Burnley – Arsenal 11.04.2015, Premier League

Burnley – Arsenal / Premier League – In der letzten Samstagsbegegnung des 32. Spieltags der englischen Premier League erwarten wir sehr viel Aufregung, denn es treffen zwei Teams aufeinander, die die Punkte dringend benötigen und zwar der Tabellenvorletzte Burnley und der zweitplatzierte Arsenal. Das Hinspiel in London endete mit einem hohen 3:0-Sieg von Arsenal, der somit seine Positivserie auf drei Siege und ein Remis in direkten Duellen gegen Burnley verlängert hat. Beginn: 11.04.2015 – 18:30 MEZ

Burnley

Dementsprechend werden die heutigen Gastgeber dieses Duell gegen Arsenal mit großer Vorsicht und Respekt antreten, zumal sie im Kampf ums Überleben jeden Punkt dringend benötigen. Sieben Runden vor dem Schluss befinden sich die heutigen Gastgeber nämlich auf dem vorletzten Tabellenplatz und sind punktgleich mit dem 18-platzieren QPR, während Hull bzw. Aston Villa in der sicheren Zone mit zwei bzw. drei Punkte Vorsprung sind.

Ermutigend ist die Tatsache, dass sie in den letzten zwei Heimduellen sogar vier Punkte ergattert haben, indem sie zuerst gegen den aktuellen Meister Manchester City mit 1:0 gefeiert haben, während sie am vergangenen Wochenende gegen Tottenham ein torloses Remis eingefahren haben. Jetzt empfangen sie eine Mannschaft, die immer auf mehr Tore spielt und somit ist es zu erwarten, dass auch sie viel mehr Freiraum im Angriff bekommen, weshalb Trainer Dyche eine viel offensivere Spielweise im Vergleich zum Match gegen Tottenham angekündigt hat. Ausfallen werden die verletzten Verteidiger Londo sowie Mittelfeldspieler Marney und Taylor.

Voraussichtliche Aufstellung Burnley: Heaton – Trippier, Duff, Shackell, Mee – Boyd, Arfield, Jones, Barnes – Vokes, Ings

Arsenal

Die Gäste aus London weisen vor diesem Duell gegen Burnley die beste Spielform in der Premier League auf, da sie in den letzten sieben Runden ebenso viele Siege verbucht haben, was zu ihrem Durchbruch auf den zweiten Tabellenplatz führte und zwar mit einem Punkt bzw. zwei Punkte Vorsprung auf Liverpool und Manchester City, während sie auf den Tabellenführer Chelsea große sieben Punkte Rückstand und ein Spiel mehr haben. Es müsste also ein Wunder passieren, um Chelsea in der Tabelle zu überholen.

Gerade deshalb ist es viel realistischer zu erwarten, dass sie sich im weiteren Verlauf der Saison auf den zweiten bzw. den dritten Platz konzentrieren, der direkt in die Champions League führt. Aus diesem Wettbewerb wurde Arsenal neulich eliminiert und zwar im Achtelfinale von Monaco. Schnell erholten sie sich von dieser Elimination und machten weiter mit ihrer Siegesserie in der Meisterschaft. Auch in diesem Duell gegen Burnley werden sie sicherlich gleich von der ersten Minute an auf Sieg spielen. Im Team werden die wiedergenesenen Verteidiger Debuchy und Mittelfeldspieler Arteta nach langer Zeit erwartet, während die verletzten Mittelfeldspieler Wilshere, Oxlade-Chamberlain und Diaby ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Arsenal: Ospina – Bellerin, Mertesacker, Paulista, Monreal – Coquelin, Cazorla – Ramsey, Özil, Sanchez – Giroud

Burnley – Arsenal TIPP

Natürlich gilt der gutgelaunte Arsenal als klarer Favorit in dieser Begegnung, aber wir sind auch sicher, dass der Tabellenvorletzte Burnley nicht kampflos aufgeben wird und deshalb haben wir beschlossen auf ein torreiches Spiel zu tippen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei mybet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
mybet bonus
100€