Burnley – Swansea 28.02.2015, Premier League

Burnley – Swansea / Premier League – In dieser Begegnung des 27. Spieltags der englischen Premier League werden der 18-platzierte Burnley und der neunte Swansea, der momentan 15 Punkte Vorsprung hat, ihre Kräfte messen. Beide Teams haben am letzten Spieltag gute Partien abgeliefert, wobei die Waliser einen Heimsieg gegen Manchester United geholt haben, während Burnley ein Auswärtsremis gegen den Spitzenreiter Chelsea eingefahren hat. Im Hinspiel hat Swansea einen 1:0-Sieg geholt. Beginn: 28.02.2015 – 16:00 MEZ

Burnley

Natürlich werden die Gastgeber aus Burnley ihr Bestes geben um den Heimvorteil auf die bestmögliche Art und Weise zu nutzen, zumal das Selbstbewusstsein der Mannschaft nach dem erwähnten Remis an der Stamford Bridge deutlich gestiegen ist. Die Schützlinge des Trainers Dyche haben nämlich alle überrascht als sie im Duell gegen den Spitzenreiter Chelsea einen Punkt ergattert haben, vor allem weil sie auswärts gespielt haben, aber dadurch wurde nur noch einmal bestätigt, dass diese Mannschaft fest entschlossen ist, den Klassenerhalt zu schaffen.

Um dies zu erreichen brauchen sie auch einige Siege, zumal sie sich in einer Serie von drei Niederlagen und zwei Remis befinden, aber aufgrund der Positivserie von einem Sieg und zwei Remis, die sie neulich hatten, belegen sie derzeit den 18. Tabellenplatz und sind punktegleich mit dem 17-platzierten QPR. Was den Spielerkader angeht, erwarten wir die gleiche Aufstellung wie vor sieben Tagen gegen Chelsea. Ausfallen werden nur die verletzten Verteidiger Long sowie Mittelfeldspieler Marney und Taylor.

Voraussichtliche Aufstellung Burnley: Heaton – Trippier, Keane, Shackell, Mee – Kightly, Jones, Arfield, Boyd – Barnes, Ings

Swansea

Wir haben bereits in der Einleitung gesagt, dass Swansea am letzten Spieltag einen  2:1-Heimsieg gegen MunU holte. Natürlich wird ihr Selbstbewusstsein daduruch zusätzlich steigen, zumal sie davor in einer kleinen Ergebniskrise steckten, da sie in zwei gespielten Runden nur einen Punkt ergatterten. Darüber hinaus haben sie in der Zeit zwischen dem Ende des alten Jahres und Beginn des neuen Jahres einige schlechte Partien abgeliefert, was dazu führte, dass sie derzeit neun Punkte Rückstand auf die internationalen Tabellenplätze haben.

Sie glauben immer noch, dass sie sich dem Kampf um die internationalen Tabellenplätze anschließen können, weshalb sie vor diesem Gastauftritt gegen Burnley eine sehr offensive und aggressive Spielweise angekündigt haben, genau wie es der Fall vor sieben Tagen gegen ManU gewesen ist. Auch die Situation mit dem Spielerkader ist gut, weil der offensive Mittelfeldspieler Sigurdsson seine Strafe abgesessen hat, während der zuverlässige Mittelfeldspieler Sung-Yong Ki vom Asienpokal zurück ist. Ausfallen wird nur der verletzte Verteidiger Bartley.

Voraussichtliche Aufstellung Swansea: Fabianski – Naughton, Fernandez, Williams, Taylor – Sung-Yong Ki, Cork – Sigurdsson, Shelvey, Routledge – Gomis

Burnley – Swansea TIPP

Obwohl diese beiden Teams durch 15 Punkte in der Tabelle getrennt sind, finden wir, dass die Gastgeber aus Burnley nach dem guten Ergebnis gegen Chelsea im eigenen Stadion noch selbstbewusster und engagierter antreten werden, zumal sie im weiteren Verlauf der Saison jeden Punkt im Kampf ums Überleben brauchen.

Tipp: Asian Handicap 0 Burnley

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,88 bei betvictor (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€