Cambridge – Leeds 09.01.2017, FA Cup

Cambridge – Leeds / FA Cup – Am Montagabend steht auf dem Programm nur ein FA Cup-Spiel und zwar das letzte im Rahmen des englischen FA Cups. Es treffen der Viertligist Cambridge und der Zweitligist Leeds aufeinander und so ist es gleich klar, wer hier die Favoritenrolle hat. Ansonsten befinden sich beide Mannschaften in sehr guten Spielformen. In den jeweiligen Meisterschaften befinden sie sich in Serien von je vier Siegen und einem Remis, wobei Cambridge den siebten Tabellenplatz in der League Two belegt, während der berühmte Leeds nach 25 gespielten Runden den fünften Platz der Championship besetzt. Dies ist das erste Aufeinandertreffen dieser Teams in der jüngeren Vergangenheit. Beginn: 09.01.2017 – 20:45 MEZ

Cambridge

Gerade deshalb glauben wir, dass die heutigen Gastgeber dieses Duell hochmotiviert antreten werden. Den Einzug in die dritte Runde des FA Cups sicherten sie sich über den Fünftligisten Dover und den Drittligisten Coventry, den sie vor ungefähr einem Monat in diesem Stadion 4:0 deklassiert haben. Natürlich werden sie jetzt versuchen, auch im Duell gegen den Zweitligisten Leeds guten Eindruck zu hinterlassen, zumal sie in der Meisterschaft in einer sehr guten Spielform sind, denn sie befinden sich in einer Positivserie von vier Siegen und einem Remis.

All dies führte zu ihrem Durchbruch auf den siebten Tabellenplatz der League Two, bzw. auf den letzten Platz, der in die Aufstiegsrelegation führt. Vom dritten Tabellenplatz, der direkt in die dritte Liga führt, trennen sie momentan acht Punkte. Trainer Derry wird nach dem letzten überzeugenden 4:0-Triumph über Notts County wahrscheinlich mit der identischen Startelf auflaufen, zumal er nur auf den von früher verletzten Stürmer Corr verzichten muss.

Voraussichtliche Aufstellung Cambridge: Norris – Taylor, Roberts, Legge, Adams – Clark, Dunne – Mingoia, Williamson, Barry – Ikpeazu

Leeds

Die Gäste aus Leeds haben in den letzten 12 Runde der Championship sogar neun Siege, ein Remis und nur zwei Niederlagen verbucht, wobei sie die beiden Niederlagen zuhause gegen die aktuell führenden Brighton und Newcastle kassierten. Nach dieser Niederlage gegen Brighton haben die Schützlinge des Trainers Monk vier Siege geholt, zuhause gegen Reading, Brentford und Rotherham sowie am Boxing Day auswärts gegen Preston (4:1), während sie vor zwei Runden ein 1:1-Remis im schwierigen Auswärtsspiel bei Aston Villa eingefahren haben.

In dieser Saison haben sie auch das Viertelfinale im Ligapokal erreicht, aber dann wurden sie von Liverpool gestoppt. Dennoch hat dieses Match vielleicht am besten gezeigt, dass Leeds endlich reif für große Errungenschaften ist und so ist es keine Überraschung, dass er derzeit auf dem sehr guten fünften Tabellenplatz der Championship verweilt. In einer guten Stimmung werden sie dieses Duell im Rahmen des FA Cups antreten, in dem sie als klare Favoriten gegen den Niederligisten Cambridge gelten. Gerade deshalb erwarten wir gewisse Änderungen in der Startelf. Verletzungsbedingt werden Verteidiger Taylor und Coyle sowie Mittelfeldspieler O`Kane ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Leeds: Silvestri – Ayling, Cooper, Jansson, Berardi – Phillips, Vieira – Sacko, Roofe, Dallas – Antonsson

Cambridge – Leeds TIPP

Leeds ist im Ansturm und will mit den tollen Partien aus Championship auch im in diesem FA Cup-Spiel unbedingt weitermachen, aber der Viertligist Cambridge wird im eigenen Stadion auf keinen Fall kampflos aufgeben, weshalb wir die Tore auf beiden Seiten erwarten.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,90 bei unibet (alles bis 1,82 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
75€