Chelsea – Aston Villa 27.09.2014

Chelsea – Aston Villa – Hier haben wir ein weiteres interessantes Spiel im Rahmen der sechsten Runde der englischen Premier League, denn es treffen an der Stamford Bridge der führende Chelsea und der Tabellendritte Aston Villa, der derzeit drei Punkte weniger auf dem Konto hat, aufeinander. In der vergangenen Saison endeten die direkten Duelle dieser Mannschaften mit den Siegen der Gastgeber. Beginn: 27.09.2014 – 16:00 MEZ

Chelsea

Natürlich erhoffen sich die Blues am Samstag drei sichere Punkte vor eigenen Fans, zumal sie zum Beginn der Saison sehr gute Partien abliefern und in sieben Spielen sogar fünf Siege und nur zwei Remis verbucht haben. Die Schützlinge des Trainers Mourinho haben in den ersten vier Runden der Premier League ebenso viele Siege verbucht, während sie am vergangenen Wochenende ein Auswärtsremis gegen den aktuellen Meister und den Erzrivalen im Titelkampf, Manchester City, eingefahren haben.

Der einzige Patzer der Blues in dieser Saison ist das Heimremis gegen Schalke in der ersten Runde der Champions League. Nach diesen zwei Remis kehrten sie zu ihren alten Gewohnheiten zurück als sie in der dritten Runde des englischen Ligapokals mit einer kombinierten Besatzung einen 2:1-Heimsieg gegen den Zweitligisten Bolton geholt haben. Jetzt steht ihnen gegen Aston Villa eine viel schwierigere Aufgabe bevor und so wird Mourinho mit seiner stärksten Besatzung auflaufen, zumal er keine Probleme mit den Ausfällen hat.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Courtois – Ivanović, Cahill, Terry, Azpilicueta – Matić, Ramires – Willian, Fabregas, Hazard – Diego Costa

Aston Villa

Aston Villa hat die neue Saison auf die bestmögliche Art und Weise eröffnet. In den ersten vier Runden haben die Villans nämlich drei Siege und ein Remis verbucht, aber am vergangenen Wochenende wurden sie dann zuhause von Arsenal mit 0:3 bezwungen. Hier sollten wir noch dazu sagen, dass sie in der zweiten Runde des Ligapokals vom Niedrigligisten Leyton Orient eliminiert wurden, aber nach dem tollen Saisonauftakt in der Premier League hat ihnen das kaum jemand über genommen.

Allerdings werden es die Schützlinge des Trainers Lambert nach der Heimniederlage gegen Arsenal kaum schaffen in diesem Samstagsduell einen kühlen Kopf zu bewahren, zumal die Abwehrreihen ohne die Hilfe des verletzten Vlaar nicht mehr so sicher ist. Auf der anderen Seite muss der Angriff ohne den verletzten Benteke auskommen, sodass Lambert auf verschiedene Weise versucht, seinen Ausfall zu kompensieren und dieses Mal soll  N`Zogbia die Chance gleich von der ersten Minute an bekommen.

Voraussichtliche Aufstellung Aston Villa: Guzan – Hutton, Clark, Senderos, Cissokho – Cleverley, Westwood, Delph – N’Zogbia -Weimann, Agbonlahor

Chelsea – Aston Villa TIPP

Nach einer sehr schlechten Partie im Duell gegen Arsenal, werden die Villans dieses Mal sicherlich ihr Bestes geben um sich an der Stamford Bridge bei eigenen Fans zu entschuldigen, aber wir sind der Meinung, dass sie im Duell gegen Chelsea angeführt vom Torschützenkönig der Premier League, Diego Costa, eine weitere Niederlage kaum vermeiden können.

Tipp: Asian Handicap -1,5 Chelsea

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,60 bei bet365 (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!