Chelsea – Liverpool 10.05.2015, Premier League

Chelsea – Liverpool / Premier League – Das zweite Sonntagsspiel im Rahmen der 36. Runde der Premier League ist viel attraktiver da zwei große englische Fußallriesen aufeinandertreffen. Chelsea hat bereits am letzten Wochenende den Titel geholt und dieses Duell gegen den fünftplatzierten Liverpool ist nur eine Sache des Prestiges. Es wird ihr viertes gemeinsames Duell in dieser Saison sein. Das Meisterschaftsduell hat Chelsea auswärts 2:1 gewonnen, während es im Rahmen des Pokalhalbfinales zuerst im Anfield Stadion 1:1 war, während die Blues dann zu Hause 1:0 gewonnen haben. Beginn: 10.05.2015 – 17:00 MEZ

Chelsea

Die heutigen Gastgeber erwarten natürlich auch jetzt ein positives Ergebnis gegen die Reds holen zu können, auch wenn die Gäste zurzeit viel besser motiviert sind. Die Schützlinge von Trainer Mourinho haben nämlich am letzten Wochenende nach dem 1:0-Sieg gegen Crystal Palace den ersten Tabellenplatz und den Titel des englischen Fußballmeisters bestätigt. Die ersten zwei Verfolger Manchester City und Arsenal haben nämlich ganze 13 Punkte Rückstand und das ist in den letzten drei Runden nicht aufzuholen.

Die Blues treten dieses Duell gegen Liverpool nach einer Serie von 11 Siegen und sechs Remis an. Sie haben also die Meisterschafts- sowie die Pokaltrophäe mit Recht gewonnen. Im Rahmen des Ligapokals haben sie nämlich im Finale gegen Tottenham 2:0 gewonnen, während sie im Rahmen der Champions League trotz der zwei Remis gegen den französischen PSG am Ende im Achtelfinale eliminiert wurden. Es ist wirklich schwer vorherzusehen was für eine Startelf Mourinho rausschicken wird. Wir glauben aber, dass er den Ruf dieses Vereins nicht aufs Spiel setzen wird und dass die stärkste Startelf auflaufen wird. Nicht dabei sind die verletzten Mittelfeldspieler Oscar und Stürmer Diego Costa.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Courtois – Ivanovic, Cahill, Terry, Azpilicueta – Matic, Fabregas – Cuadrado, Willian, Hazard – Remy

Liverpool

Liverpool hat am letzten Wochenende einen mühevollen 2:1-Heimsieg gegen QPR geholt. Damit wurde definitiv bestätigt, dass die Mannschaft in einer Krise steckt. Vor diesem Duell haben die Reds auswärts bei West Bromwich und Hull nur einen Punkt erzielt, während sie auch im FA Cup-Halbfinale im Wembley Stadion gegen Aston Villa 1:2 bezwungen wurden.

Was die Meisterschaft angeht, sind sie aber immer noch im Rennen um den vierten Tabellenplatz. Dank der Patzer von ManU haben sie nämlich zurzeit vier Punkte weniger. Es ist aber schwer zu erwarten, dass bis zum Saisonende alles glatt laufen wird. Zuerst steht dieses schwere Auswärtsspiel bei Chelsea auf dem Programm und es ist eher zu erwarten, dass sie Reds in der nächsten Saison in der Europaliga spielen werden. In diesem Sonntagsspiel werden die verletzten Defensivspieler Flanagan und Sakho sowie Stürmer Sturridge und Balotelli nicht dabei sein.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool:  Mignolet – Emre Can, Skrtel, Lovren, Moreno – Henderson, Lucas, Gerrard – Lallana, Sterling, Coutinho

Chelsea – Liverpool TIPP

Die Reds treten dieses Spitzenspiel zwar deutlich motivierter an, aber Chelsea wird sicher nicht so leicht aufgeben. Es ist also hier eher zu erwarten, dass beide Teams jeweils mindestens ein Tor erzielen werden.

Tipp: beide Teams erzielen einen Treffer

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei betway (alles bis 1,78 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betway
150€