Chelsea – Manchester United 07.02.2016, Premier League

Chelsea – Manchester United / Premier League – Zum Abschluss des 25. Spieltags der Premier League haben wir ein Duell zweier Erzrivalen. Es treffen nämlich der Londoner Chelsea und der erfolgreichste englische Verein, Manchester United, aufeinander. Beide Teams haben ihre Spielformen in letzter Zeit verbessert, wobei die Red Devils viel besser platziert sind, denn momentan besetzen sie den fünften Tabellenplatz und haben 11 Punkte Vorsprung auf den aktuellen englischen Meister. In den direkten Duellen hatten die Blues aus London in letzter Zeit mehr Erfolg und sie befinden sich also in einer Serie von fünf Siegen und vier Remis. Im Hinspiel, das im Old Trafford stattfand, wurde ein torloses Remis gespielt. Beginn: 07.02.2016 – 17:00 MEZ

Chelsea

Und gerade dieses Hinspiel gegen ManU war erst das zweite Spiel für den neuen Trainer von Chelsea, Hiddink. Im gleichen Rhythmus machte er auch später weiter und so hat der aktuelle englische Meister unter seiner Leitung noch keine Niederlage kassiert. Allerdings haben sie in diesem Zeitraum nur zwei Meisterschaftssiege und sogar fünf Remis verbucht, weshalb sie keine größeren Fortschritte in der Tabelle gemacht haben, während sie im FA Cup ohne größere Probleme und mit halber Kraft zu den Triumphen über Scunthorpe und Milton Keynes gekommen sind.

Jetzt müssten sie auch in der Meisterschaft viel mehr Siege verbuchen, wenn sie den Anschluss an die Champions League-Tabellenplätze finden wollen und von diesen Plätzen trennen sie momentan sogar 16 Punkte. Und gerade im Achtelfinale dieses Turniers erwarten sie in Kürze zwei Duelle gegen den französischen Vertreter PSG, während sie im Achtelfinale des FA Cups auf Manchester City treffen werden. In diesem Spiel gegen United soll der wiedergenesene Hazard von der ersten Minute an dabei sein, während auf der anderen Seite die angeschlagenen Stürmer Falcao, Remy und Neuzugang Pato fraglich sind.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Courtois – Ivanovic, Zouma, Terry, Azpilicueta – Matic, Mikel – Willian, Fabregas, Hazard – Diego Costa

Manchester United

Für die Red Devils aus Manchester ist dies eigentlich das erste von vier Auswärtsspielen in Folge. Nach diesem Duell werden sie noch in der Meisterschaft bei Sunderland spielen, während sie im 1/16-Finale der Europaliga auf den dänischen Midtjylland treffen werden und im Achtelfinale des FA Cups werden sie mit dem Niedrigligisten Shrewsbury ihre Kräfte messen. Wir haben ihren Spielplan hier absichtlich erwähnt, damit man sehen kann, dass ihnen in den folgenden zwei Wochen viel leichtere Aufgaben bevorstehen als Chelsea, sodass sie gerade deshalb in diesem Sonntagsderby weniger taktieren sollten als ihre Gegner aus London.

In der vergangenen Woche haben sie im Heimspiel gegen Stoke viel leichter als erwartet 3:0 gefeiert und so wurde ihr Rückstand auf den Tabellendritten Tottenham und den viertplatzierten Arsenal wieder auf fünf Punkte reduziert. Vor diesem Match haben sie im FA Cup 3:1 gefeiert und zwar auswärts beim Derby County, was bedeutet, dass sie ihren einzigen Patzer im letzten Monat schnell vergessen haben und zwar als sie zuhause gegen Southampton 0:1 verloren haben. Dieses Duell werden die verletzten Defensivspieler Jones, Valencia, Shaw und Rojo sowie Mittelfeldspieler Schweinsteiger und Young verpassen.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester United: de Gea – Darmian, Smalling, Blind, Borthwick-Jackson – Carrick, Schneiderlin – Lingard, Mata, Martial – Rooney

Chelsea – Manchester United TIPP

Da sich beide Mannschaften derzeit in guten Stimmungen befinden, werden sie in diesem großen Derby in erster Linie versuchen ungeschlagen zu bleiben und das bedeutet, dass wir an der Stamford Bridge kein besonders toreffizientes Spiel erwarten sollen.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,62 bei unibet (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
75€