Crystal Palace – Liverpool 23.11.2014, Premier League

Crystal Palace – Liverpool / Premier League – Am Sonntag stehen zwei Spiele der 12. Runde der englischen Premier League auf dem Programm. Im ersten Duell treffen der 17-platzierte Crystal Palace und der 11-platzierte Liverpool aufeinander. Liverpool hat zurzeit auch fünf Punkte mehr. Was die gemeinsamen Duelle angeht, haben bis jetzt fünfmal in Folge die jeweiligen Gastgeber gewonnen. Die Reds dreimal und C. Palace zweimal. Diese Serie wurde in der letzten Saison in diesem Stadion beendet, als es 3:3 war. Beginn: 23.11.2014 – 14:30 MEZ

Crystal Palace

Die heutigen Gastgeber haben zuletzt eine Serie von vier Niederlagen und nur einem Remis verzeichnet. Aus diesem Grund wundert es nicht, dass sie trotz eines soliden Saisonanfangs jetzt einen Platz über der Abstiegszone sind. Es ist auch schwer zu erwarten, dass sie jetzt gegen die Reds viel besser sein werden, auch wenn sie in den früheren Jahren positive Erfahrungen in den Duellen gegen diesen Gegner gemacht haben.

Aber Trainer Warnock hat angekündigt, dass seine Schützlinge in diesem heutigen Spiel von der ersten Minute an offensiv agieren werden, um so schnell wie möglich einen Treffer zu erzielen. Es ist ihm nämlich klar, dass die Gäste aus Liverpool in dieser Saison Probleme in der Abwehr haben. Aber ähnlich ist es auch bei ihnen selber und sie haben somit auch keine andere Wahl als gleich auf mehr Tore zu spielen. Man sollte noch erwähnen, dass Mittelfeldspieler Jedinak wieder zurückkommt und nur die verletzten Innenverteidiger Hangeland und Mittelfeldspieler McArthur werden nicht dabei sein.

Voraussichtliche Aufstellung Crystal Palace: Speroni – Mariappa, Dann, Delaney, Ward – Jedinak, Ledley – Puncheon, Chamakh, Bolasie – Campbell

Liverpool

Die Reds sind auch sehr schlecht gelaunt. Sie haben nämlich in den letzten drei Meisterschaftsspielen nur einen Punkt geholt, während sie auch zwei CL-Niederlagen gegen Real Madrid kassiert haben. Damit ist die Lage im Rahmen der Champions League und was die Weiterplatzierung angeht ziemlich kompliziert geworden. Der einzige Erfolg ist somit die Platzierung ins Pokalviertelfinale. Sie haben dafür nämlich einen 2:1-Hiemsieg gegen Swansea geholt. Die heutigen Gäste haben in letzter Zeit auch immer mehr Probleme mit der Torausbeute.

Das hängt natürlich mit der Abwesenheit des besten Torschützen Sturridge zusammen, aber auch mit der schlechten Spielform von Neuzugang Balotelli. Er hat sich in der Zwischenzeit verletzt und somit wird heute gegen Crystal Palace wahrscheinlich der erfahrene Lambert in der Startelf sein. Darüber hinaus sollte im Mittelfeld von der ersten Minute an der offensivorientierte Lallan spielen. Nicht dabei sind die verletzten Defensivspieler Flanagan und Sakho sowie Flügelspieler Suso.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool:  Mignolet – Johnson, Skrtel, Lovren, Moreno – Henderson, Gerrard – Sterling, Coutinho, Lallana – Lambert

Crystal Palace – Liverpool TIPP

Wir erwarten auch dieses Mal im Selhurst Park Stadion ein sehr interessantes und torreiches Spiel dieser zwei Gegner, vor allem da beide unbedingt ein positives Ergebnis brauchen, um die jeweilige negative Serie zu beenden.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,05 bei betvictor (alles bis 1,95 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€