Crystal Palace – Manchester City 06.04.2015, Premier League

Crystal Palace – Manchester City / Premier League – In dieser letzten Begegnung der 31. Runde der englischen Premier League werden zwei Teams ihre Kräfte messen, die völlig unterschiedliche Ambitionen bis zu Ende der Saison haben und so befinden sich die Gastgeber, Crystal Palace, auf dem 11. Tabellenplatz und haben 25 Punkte weniger auf dem Konto im Vergleich zum Tabellenzweiten Manchester City. Darüber hinaus haben die Citizens in den letzten direkten Duellen gegen Crystal Palace sogar sieben Siege in Folge geholt und den letzten Sieg feierten sie im Hinspiel, als sie im eigenen Etihad Stadion einen klaren 3:0-Sieg holten. Beginn: 06.04.2015 – 21:00 MEZ

Crystal Palace

Genauso müssen wir bedenken, dass Crystal Palace damals im Tabellenkeller verweilte, während er nach den tollen Partien in der Rückrunde bereits auf den 11. Tabellenplatz hochgeklettert ist, wobei er momentan 11 Punkte Vorsprung auf die abstiegsgefährdeten Mannschaften hat. Und so gehen die heutigen Gastgeber in dieses Duell gegen die favorisierten Citizens nach zwei Siegen in Folge. Zuerst haben sie zuhause gegen QPR einen 3:1-Sieg geholt und danach feierte sie auswärts gegen Stoke mit 2:1.

In der Rückrunde hat die Mannschaft übrigens einen neuen Trainer bekommen, und zwar Alan Pardew. Ihm sind wahrscheinlich auch die besseren Partien dieser Mannschaft zu verdanken. In der Wintertransferzeit wurden auch noch ein paar gute Spieler dazu geholt. Was den Spielerkader angeht, erwarten wir keine Änderungen im Vergleich zum Match gegen Stoke, zumal sie weiterhin auf die verletzten Mittelfeldspieler Mutch, Thomas und Lee Chung-Yong sowie Stürmer Chamakh und Campbell verzichten müssen, während Mittelfeldspieler Jedinak gesperrt ist.

Voraussichtlichte Aufstellung Crystal Palace: Speroni – Kelly, Dann, Delaney, Ward – McArthur, Ledley – Zaha, Puncheon, Bolasie – Murray

Manchester City

Die Gäste aus Manchester gehen in dieses Spiel nach einem 3:0-Heimsieg gegen West Bromwich, sodass die Situation in der Tabelle unverändert blieb und hinter dem Tabellenführer Chelsea haben sie weiterhin sechs Punkte Rückstand, wobei die Blues auch ein Spiel weniger auf dem Konto haben. Viel mehr besorgniserregend ist aber die Tatsache, dass der Tabellendritte Arsenal und der viertplatzierte Manchester United nur noch einen Punkt bzw. zwei Punkte Rückstand auf die Citizens haben, weshalb ihre direkte CL-Platzierung immer mehr gefährdet ist.

Gerade aus diesem Wettbewerb wurden sie neulich im Achtelfinale von Barcelona eliminiert, während sie in den letzten beiden Auswärtsspielen im Rahmen der Premier League Niederlagen gegen Liverpool und Burnley kassierten, sodass Trainer Pellegrini in diesem Duell gegen Crystal Palace ein neues Rezept finden muss, wie er ein paar Auswärtspunkte ergattern kann. Allerdings bezweifeln wir, dass er nach dem Triumph über West Bromwich etwas in der Aufstellung ändern wird, aber dafür können wir eine viel aggressivere und offensivere Spielweise von City erwarten. Momentan haben die Citizens keinerlei Probleme mit den Verletzungen.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City: Hart – Zabaleta, Kompany, Mangala, Clichy – Navas, Fernando, Yaya Toure, Silva – Aguero, Bony

Crystal Palace – Manchester City TIPP

Obwohl die heutigen Gastgeber ihre Spielform in der Rückrunde deutlich verbessert haben, was ihr Durchbruch auf den 11. Tabellenplatz am besten beweist, müssen wir bedenken, dass sie in diesem Zeitraum alle Duelle gegen die Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte verloren haben, weshalb sie in diesem Duell gegen die hochmotivierten Citizens eine Niederlage kaum vermeiden werden.

Tipp: Sieg Manchester City

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,70 bei bet365 (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€