Derby County – Chelsea 16.12.2014, Capital One Cup

Derby County – Chelsea / Capital One Cup – In England sind in dieser Woche alle Viertelfinal-Begegnungen des Ligapokals auf dem Programm und im ersten Duell werden die drittplatzierte Mannschaft der Championship, Derby County und der aktuelle Tabellenführer der Premier League, Chelsea, ihre Kräfte messen. Es ist interessant die Tatsache, dass diese beiden Teams am Anfang des Jahres in der dritten Runde des FA Cups aufeinandergetroffen sind und damals haben die Blues aus London einen 2:0-Auswärtsieg geholt, während sie auch in den beiden direkten Duellen im Rahmen der Premier League vor sieben Jahren triumphiert haben. Beginn: 16.12.2014 – 20:45 MEZ

Derby County

Natürlich sind diese Angaben weniger ermutigend für die heutigen Gastgeber vor diesem Duell, aber sie sind sich auch dessen bewusst, dass sie nichts zu verlieren haben, weshalb Trainer McClaren eine mutige Partie seiner Schützlinge angekündigt hat. In der Championship belegen sie den sehr guten dritten Platz und zwar mit einem Punkt Rückstand auf den Tabellenführer Bournemouth. Vor allem zuhause sind sie sehr überzeugend, wo sie in einer Serie von drei Siegen in Folge sind.

Am letzten Spieltag haben sie im Auswärtsspiel gegen den direkten Mitkonkurrenten um die Tabellenspitze Middlesbrough eine 0:2-Niederlage kassiert, weshalb McClaren wahrscheinlich einige Änderungen vornehmen wird, um die Mannschaft zusätzlich zu erfrischen. Das bedeutet, dass wir im Mittelfeld den talentierten Hughes und den erfahrenen Eustace erwarten können, während im Angriff der wiedergenesene Ward erwartet wird. Auf der anderen Seite werden die verletzten Defensivspieler Whitbread und Barker, Mittelfeldspieler Thorne und Stürmer Bennett sowie der gesperrte Verteidiger Shotton ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Derby County: Grant – Christie, Keogh, Buxton, Forsyth – Hughes, Eustace, Bryson – Russell, Martin, Ward

Chelsea

Natürlich gilt Chelsea als klarer Favorit in diesem Duell gegen den Zweitligisten Derby County, aber es ist fraglich, ob Chelsea in diesem Ligapokalspiel motiviert sein wird und wir wissen nicht ob dieser Wettbewerb für Mourinho wichtig ist. Wir gehen aber davon aus, dass sie in diesem Viertelfinalmatch mit voller Kraft spielen werden, zumal ihre größten Rivalen bereits eliminiert wurden, sodass die Blues die Chance haben, eine weitere Trophäe zu holen.

Seit dem Saisonbeginn besetzt Chelsea den ersten Platz in der Premier League. Vor zwei Runden kassierten sie ihre erste Niederlage in dieser Saison und zwar auswärts gegen Newcastle, was Manchester City auf beste Weise ausgenutzt hat um seinen Rückstand auf drei Punkte zu reduzieren. Am vergangenen Wochenende hat Chelsea einen 2:0-Heimsieg gegen Hull geholt, während sie sich davor am letzten Spieltag der CL-Gruppenphase nach einem 3:1-Heimsieg gegen Sporting den ersten Gruppenplatz gesichert haben. In dieser Begegnung wird Mourinho wahrscheinlich die meisten Stammspieler schonen, während nur der verletzte Torwart Courtois ausfallen  wird.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Cech – Ivanović, Terry, Zouma, Azpilicueta – Mikel, Ramires – Salah, Fabregas, Schurrle – Remy

Derby County – Chelsea TIPP

Wir haben bereits gesagt, dass wir nicht wissen, wie motiviert die Blues in diesem Duell sein werden und sollten sie  zumindest mit 70% ihrer voller Kraft spielen, werden die Gastgeber gegen die kombinierte Besatzung von Mourinho kaum eine Chance haben.

Tipp: Asian Handicap -1 Chelsea

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,78 bei betvictor (alles bis 1,73 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€