Everton – Crystal Palace 07.12.2015, Premier League

Everton – Crystal Palace / Premier League – In der letzten Begegnung der 15. Runde der englischen Premier League haben wir ein Duell zweier Mannschaften aus der Tabellenmitte, wobei der Tabellenneunte Everton momentan nur einen Punkt Rückstand auf den siebtplatzierten Crystal Palace hat. Beide Mannschaften gehen in ziemlich guten Stimmungen in dieses Duell, vor allem Everton, der sich in einer Positivserie von vier Siegen und zwei Remis befindet, während Crystal Palace am letzten Spieltag einen hohen 5:1-Heimsieg gegen Newcastle verbucht hat. In der vergangenen Saison haben beide Mannschaften in ihren direkten Duellen Auswärtssiege geholt, während Crystal Palace auch ein Jahr davor in der Ferne gefeiert hat. Beginn: 07.12.2015 – 21:00 MEZ

Everton

Natürlich werden die heutigen Gastgeber in dieses Duell hochmotiviert gehen, um endlich zu einem Heimtriumph über die Gäste aus London zu kommen, zumal sie sich momentan in einer sehr guten Spielform befinden. In der Meisterschaft kletterten sie nach zwei Heimsiegen und zwei Auswärtsremis wieder in die obere Tabellenhälfte hoch, während sie in der vergangenen Woche im Ligapokal einen wertvollen 2:0-Auswärtssieg gegen Middlesbrough feierten und so sicherten sie sich den Einzug ins Halbfinale. Anfang nächsten Jahres erwarten sie dann zwei sehr attraktive Begegnungen mit Manchester City.

In dem Match hat Trainer Martinez nach langer Zeit mit dem wiedergenesenen Verteidiger Baines und dem Mittelfeldspieler Cleverley gespielt, sodass sie auch in diesem Duell gegen Crystal Palace in der Startelf erwartet werden, zumal er verletzungsbedingt auf Defensivspieler Jagielka, Hibbert, Oviedo und Browning sowie Mittelfeldspieler McCarthy und Pienaar verzichten muss. In letzter Zeit ist Everton sehr effizient und so hat er zuhause gegen Sunderland einen 6:2-Sieg geholt sowie einen 4:0-Sieg gegen Aston Villa. In der Ferne haben sie ein 1:1-Remis gegen West Ham gespielt, während sie am vergangenen Wochenende ein 3:3-Remis beim Aufsteiger Bournemouth eingefahren haben.

Voraussichtliche Aufstellung Everton: Howard – Coleman, Stones, Funes Mori, Baines – Barry, Cleverley – Deulofeu, Barkley, Kone – Lukaku

Crystal Palace

Die Gäste aus London gehen in dieses Duell gegen Everton  nach dem großen 5:1-Heimtriumph über Newcastle. Dadurch wurde ihr angeschlagenes Selbstbewusstsein nach der unerwarteten 0:1-Niederlage gegen Sunderland am letzten Spieltag wiederhergestellt. Davor haben sie eine große Sensation geschafft und zwar als sie im Anfield Stadion einen 2:1-Sieg gegen Liverpool gefeiert haben und so hoffen sie, dass sie sich auch in diesem Duell gegen Everton im guten Licht präsentieren werden.

In dieser Begegnung können sie nämlich ohne Druck spielen, da sie sich momentan auf dem sehr guten siebten Tabellenplatz der Premier League befinden und sie sind sich dessen bewusst, dass sie für eine noch bessere Platzierung keine Kraft und keine nötige Qualität haben. Wir glauben aber, dass Trainer Pardew seine Schützlinge auch dieses Mal maximal motivieren wird. Ausfallen werden nur drei Stürmer und zwar die verletzten Sako und Appiah sowie der gesperrte Zaha.

Voraussichtliche Aufstellung Crystal Palace: Hennessey – Ward, Delaney, Dann, Souare – Jedinak, McArthur – Puncheon, Cabaye, Bolasie – Wickham

Everton – Crystal Palace TIPP

Da sich beide Mannschaften derzeit in guten Stimmungen befinden, ist in ihrem direkten Duell im Goodison Stadion eine sehr attraktive und effiziente Fußballvorstellung zu erwarten.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,69 bei 10bet (alles bis 1,64 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€