Everton – Manchester City 10.01.2015, Premier League

Everton – Manchester City / Premier League – Eine der interessanteren Begegnungen des 21. Spieltags der englischen Premier League wird im Goodison Stadion ausgetragen, wo zwei alten Rivalen, Everton und Manchester City, aufeinandertreffen werden, obwohl die Tabellenzweiten Citizens sogar 25 Punkte mehr auf dem Konto haben als 13-platzierter Everton. Darüber hinaus befinden sich die heutigen Gäste in einer viel besseren Spielform als der Gastgeber Everton. In den letzten drei direkten Duellen feierte Manchester City. Im Hinspiel haben die Citizens einen 1:0-Heimsieg geholt. Beginn: 10.01.2015 – 16:00 MEZ

Everton

In den letzten zehn Spielen hat Everton nur einen Sieg geholt. Vor diesem Duell gegen Manchester City befinden sie sich in einer Serie von vier Niederlagen und einem Remis und es ist klar, dass sie in diesem Duell auch über einen ergatterten Punkt froh wären. Die Schützlinge des Trainers Martinez haben in der Meisterschaft vier Niederlagen in Folge kassiert, was dazu führte, dass sie nur noch vier Punkte Vorsprung auf die abstiegsgefährdeten Mannschaften haben, während sie vor vier Tagen in der dritten Runde des FA Cups in den letzten Spielsekunden die Heimniederlage gegen West Ham vermeiden konnten und zwar durch den Treffer ihres besten Torschützen Lukaku.

In diesem Duell gegen die Citizens werden sie eine brillante Partie abliefern müssen, wenn sie ihre Negativserie in der Premier League beenden wollen. Was den Spielerkader angeht, werden die wiedergenesenen McCarthy und Stürmer Mirallas im Team erwartet, während die verletzten Torwart Howard, Verteidiger Hibbert und Mittelfeldspieler Gibson, Osman und Pienaar ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Everton: Joel – Coleman, Stones, Jagielka, Baines – Barry, McCarthy – Mirallas, Barkley, Naismith – Lukaku

Manchester City

Der aktuelle englische Meister befindet sich im Gegensatz zu Everton in einer sehr guten Stimmung. In dieses Duell gehen sie nämlich nach einer Serie von sogar 11 Siegen und nur einem Remis in Folge. Die Schützlinge des Trainers Pellegrini haben nach langer Zeit geschafft an die Tabellenspitze zu kommen und nun sind sie punktgleich mit Chelsea, obwohl sie vor zwei Spieltagen gepatzt haben, als sie zuhause gegen Burnley nur ein 2:2-Remis eingefahren haben.

Danach haben sie in einem schwierigen Heimmatch gegen Sunderland mit 3:2 gefeiert, während sie am vergangenen Wochenende im Rahmen der dritten Runde des FA Cups einen 2:1-Sieg gegen den Zweitligisten Sheffield Wednesday geholt haben. Es ist aber sehr wichtig für Pellegrini, dass er in diesem Match einige seiner Schlüsselspieler schonen konnte, während in der Zwischenzeit der wiedergenesene Dzeko ins Team zurückkehrte. Auf der anderen Seite werden die verletzten Abwehrspieler Kompany und Stürmer Agüero ausfallen, während Mittelfeldspieler Yaya Toure mit seiner Nationalmannschaft beim Afrikapokal unterwegs ist.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City: Hart – Zabaleta, Mangala, Demichelis, Clichy – Fernando, Fernandinho – Milner, Silva, Nasri – Jovetić

Everton – Manchester City TIPP

Nach der aktuellen Spielform und den letzten direkten Duellen dieser Teams zu urteilen, gilt der englische Meister auch im Goodison Stadion als klarer Favorit, aber wir sind der Meinung, dass die Schützlinge des Trainers Martinez dieses Duell hochmotiviert antreten werden, weshalb wir hier auf ein torreiches Spiel tippen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,78 bei betvictor (alles bis 1,72 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€