Fulham – Everton, 03.11.12 – Premier League

In dieser Begegnung der zehnten Runde der englischen Premier League treffen zwei Mannschaften aufeinander, die in der aktuellen Saison ziemlich gute Partien abliefern. Fulham befindet sich auf dem sehr guten siebten Tabellenplatz, während Everton mit zwei Punkten mehr auf dem Konto zwei Plätze besser platziert ist als sein Rivale aus London. In den letzten vier Aufeinandertreffen feierte Everton und es ist interessant die Tatsache, dass all diese Spiele äußerst torreich waren. Beginn: 03.11.2012 – 16:00

Natürlich werden die heutigen Gastgeber aus London hochmotiviert in dieses Duell gehen. In vier Heimbegegnungen wurde Fulham nur vom aktuellen Meister Manchester City bezwungen, während sie in restlichen drei Spielen sichere Siege geholt haben. Andererseits spielen sie in der Ferne sehr wechselhaft, aber in den letzten drei Duellen haben sie geschafft, ungeschlagen zu bleiben. Das interessanteste Spiel haben sie am vergangenen Wochenende gegen Reading gespielt, in dem beide Mannschaften jeweils drei Tore erzielten. Die Torschützen für Fulham waren nämlich der Reservespieler Ruiz und zwei Spieler, die sich später verletzt haben und zwar der Mittelfeldspieler Baird und der erfahrene Stürmer Berbatov, das gleichzeitig die größte Verstärkung im Team darstellt. Daher wird Trainer Jol in diesem Duell gegen Everton wahrscheinlich Ruiz und Sidwell in der Startelf auflaufen lassen, während der Rest der Mannschaft unverändert bleiben wird. Fulham spielt in dieser Saison äußerst effizient. Im Segment der erzielten Tore sind sie nämlich die drittbeste Mannschaft der Liga aber gleichzeitig verleiht ihre Abwehrreihe keine übermäßige Sicherheit, sodass es zu erwarten ist, dass sie am Samstag in einer offensiven Formation auflaufen. Ausfallen werden noch die verletzten Mittelfeldspieler Davies und Frei.

Voraussichtliche Aufstellung Fulham: Schwarzer – Riether, Hughes, Hangeland, Riise – Duff, Diarra, Sidwell, Richardson – Ruiz, Rodallega

Wir haben schon in der Einleitung gesagt, dass die heutigen Gastgeber in die aktuelle Saison hervorragend gestartet sind. Vor allem ist interessant die Tatsache, dass sie bisher nur ein Spiel verloren haben und zwar am dritten Spieltag auswärts gegen West Bromwich. In den verbleibenden acht Spielen haben sie vier Siege und ebenso viele Remis verbucht, davon drei in den letzten 20 Tagen, sodass sie derzeit auf dem fünften Tabellenplatz verweilen und zwar mit fünf bzw. sechs Punkten im Rückstand auf das führende Trio. Dies ist aber sicherlich eine tolle Leistung für eine Mannschaft, die in den letzten paar Jahren die ersten Saisonrunden immer etwas verkrampft gespielt hat und immer eine bestimmte Zeit gebraucht hat, um sich einzuspielen. Momentan sind nur fünf Mannschaften toreffizienter als Everton und interessant ist auch, dass Everton in zehn bisher gespielten Spielen nur ein Mal kein Tor erzielt hat und zwar als der Verein von West Bromwich bezwungen wurde. Everton hat nämlich keine Angst mehr, den Gegner anzugreifen und zwar unabhängig davon wer der Gegner ist. So ist ihnen im Stadtderby gegen Liverpool am letzen Spieltag gelungen, den Rückstand von zwei Toren aufzuholen, was sich sicherlich positiv auf ihr Selbstbewusstsein vor diesem Duell gegen Fulham ausgewirkt hat. Trainer Moyes muss auf den verletzten Mittelfeldspieler Gibson und den Verteidiger Hibbert verzichten, während der erfahrene Mittelfeldspieler Pienaar, der das letzte Match gegen Liverpool wegen einer leichten Verletzung verpasst hat, wieder in der Startelf vorzufinden sein wird.

Voraussichtliche Aufstellung Everton: Howard – Coleman, Jagielka, Distin, Baines – Neville, Osman – Naismith, Fellaini, Pienaar – Jelavić

Da beide Mannschaften in dieser Saison ziemlich gut und äußerst effizient spielen, ist in ihrem direkten Duell ein völlig offenes und torreiches Spiel realistisch zu erwarten.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,85 bei ladbrokes (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=” http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1293771 ” title=”Statistiken Fulham – Everton “]