Hull – Burnley 09.05.2015, Premier League

Hull – Burnley / Premier League – Im Rahmen des 36. Spieltags der Premier League haben wir ein Kellerderby auf dem Programm, denn es treffen der 17-platzierte Hull und der Tabellenletzte Burnley, der momentan acht Punkte weniger hat, aufeinander. Im Hinspiel hat Burnley einen 1:0-Heimsieg geholt und somit haben sie ihre Positivserie gegen Hull auf acht Siege und nur eine Niederlage verlängert. Beginn: 09.05.2015 – 16:00 MEZ

Hull

Das wird sicherlich ein zusätzliches Motiv für die heutigen Gastgeber darstellen, um auch im eigenen Stadion zu feiern, zumal sie momentan jeden Punkt im Kampf ums Überleben brauchen. Im Gegensatz zu Burnley, der praktisch abgeschrieben ist, befindet sich Hull weiterhin oberhalb der Gefahrenzone, aber mit nur einem Punkt Vorsprung auf den 18-platzierten Sunderland, der auch ein Spiel weniger auf dem Konto hat.

Die Schützlinge des Trainers Bruce wurden am letzten Spieltag zuhause von Arsenal 1:3 bezwungen, aber in den letzten zwei Runden davor haben sie Siege verbucht und zwar auswärts gegen Crystal Palace (2:0), sowie zuhause gegen Liverpool (1:0). Natürlich werden sie jetzt versuchen in den Siegerrhythmus zurückzufinden, weshalb ihnen sehr wichtig ist, dass die wiedergenesenen Verteidiger Robertson und Stürmer Jelavic ins Team zurückkehren werden. Ausfallen werden übrigens die verletzten Verteidiger Davies sowie Mittelfeldspieler Diame und Snodgrass.

Voraussichtliche Aufstellung Hull: McGregor – Chester, Dawson, McShane – Elmohamady, Livermore, Huddlestone, Quinn, Robertson – N’Doye, Jelavic

Burnley

Wir haben bereits gesagt, dass Burnley nur noch theoretische Chance auf Klassenerhalt hat, da er drei Runden vor dem Saisonende sogar acht Punkte Vorsprung auf den 17-platzierten Hull hat, sodass sie wirklich einen Wunder bräuchten, um den Abstieg zu vermeiden. An dieser Situation sind sie aber selber schuld, weil sie in den letzten sechs Runden nur einen Punkt ergatterten und in dieser Zeit haben sie kein einziges Tor erzielt.

Am vergangenen Wochenende haben sie auswärts gegen West Ham eine 0:1-Niederlage kassiert, sodass man den Eindruck gewinnt, dass sie auch gegen Hull kaum etwas erreichen können, zumal die Gastgeber die Punkte im Kampf ums Überleben dringend benötigen. Trainer Dyche hat aber angekündigt, dass seine Schützlinge in den restlichen drei Runden maximal engagiert spielen werden und daher erwarten wir am Samstag eine ziemlich defensive Spieltaktik von Burnley. Ausfallen werden die verletzten Verteidiger Long und Mittelfeldspieler Marnley, während der schwache Stürmer Vokes fraglich ist.

Voraussichtliche Aufstellung Burnley: Heaton – Trippier, Duff, Shackell, Mee – Wallace, Arfield, Jones, Boyd – Barnes – Ings

Hull – Burnley TIPP

Nach der Niederlage gegen West Ham war es definitiv klar, dass die heutigen Gäste aus Burnley absteigen werden und es ist schwer zu erwarten, dass sie in diesem Duell gegen Hull etwas mehr als eine Niederlage kassieren können, zumal wir wissen, dass die Gastgeber die Punkte dringend benötigen.

Tipp: Sieg Hull

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 2,00 bei ladbrokes (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
ladbrokes bonus
300€