Leicester – Burnley 17.09.2016, Premier League

Leicester – Burnley / Premier League – In diesem Samstagsduell treffen der aktuelle Fußballmeister Leicester und Aufsteiger Burnley aufeinander. Beide Teams haben in den ersten vier Runden jeweils vier Punkte erzielt und befinden sich zurzeit in der unteren Tabellenhälfte. Was die gemeinsamen Duelle angeht, waren die Füchse aus Leicester viel erfolgreicher und haben eine Serie von sechs Siegen sowie drei Remis. Damit sind sie auch jetzt in klarer Favoritenrolle. Beginn: 17.09.2016 – 16:00 MEZ

Leicester

Die heutigen Gastgeber haben auch vor drei Tagen bei ihrem CL-Debütauftritt, auswärts bei Club Brugge eine tolle Partie geliefert und 3:0 gewonnen. Damit haben sie gleich am Start einen großen Fortschritt gemacht. Aber was die Nationalmeisterschaft angeht, fing es nicht gerade toll an. Auswärts bei Hull und Liverpool haben sie nämlich Niederlagen kassiert, während sie zu Hause gegen Arsenal unentschieden gespielt und gegen Swansea gewonnen haben.

Das Duell gegen Burnley kommt also ganz gut, vor allem da sie nach dem tollen CL-Auftritt auch viel selbstbewusster sind. Es ist also zu erwarten, dass Trainer Ranieri am Samstag die identische Startelf wie gegen Club Brugge aufstellt. Die aktuellen englischen Fußballmeister, die vom tollen Angriffsduo Slimani-Vardy angeführt werden, sollten also gleich von der ersten Minute an maximal aggressiv agieren und ihren zweiten Meisterschaftssieg anpeilen. Nicht dabei sind Verteidiger Simpson und Schlupp sowie Mittelfeldspieler Mendy.

Voraussichtliche Aufstellung Leicester: Schmeichel – Hernandez, Morgan, Huth, Fuchs – Mahrez, Drinkwater, Amartey, Albrighton – Slimani, Vardy

Burnley

Im Unterschied zu Leicester kann der Rückkehrer in die erste Liga, Burnley mit den vier erzielten Punkten zufrieden sein, besonders da er in der zweiten Runde zu Hause gegen Liverpool 2:0 gewinnen konnte. Aber die anderen Partien waren nicht annähernd so gut und die heutigen Gäste wurden zu Hause gegen Swansea sowie auswärts bei Chelsea bezwungen. Den vierten Punkt erzielten sie in der letzten Runde zu Hause gegen Hull (1:1).

Darüber hinaus ist Burnley aus dem Ligapokal raus, und zwar nachdem er auswärts beim Niedrigligisten Accrington verloren hat. Jetzt steht auch noch dieses schwere Spiel beim aktuellen Titelträger Leicester auf dem Programm. Was den Spielerkader angeht, sollte im Vergleich zum letzten Spiel gegen Hull jetzt nur Neuzugang Hendrick im Mittelfeld Marney vertreten. Nicht dabei ist nur der von früher verletzte Stürmer Barnes.

Voraussichtliche Aufstellung Burnley: Heaton – Lowton, Keane, Mee, Ward – Boyd, Defour, Hendrick, Arfield – Vokes, Gray

Leicester – Burnley TIPP

Nachdem die aktuellen englischen Titelträger im Rahmen der Champions League einen tollen Auftritt abgelegt und gewonnen haben, erwarten wir, dass sie auch jetzt im Rahmen der Meisterschaft so weitermachen.

Tipp: Sieg Leicester

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,60 bei interwetten (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€