Leicester – Liverpool 02.02.2016, Premier League

Leicester – Liverpool / Premier League – Im Rahmen der 24. Runde der Premier League zieht das Duell zwischen dem aktuellen Tabellenführer Leicester und einem der erfolgreichsten englischen Vereine Liverpool große Aufmerksamkeit auf sich, obwohl Liverpool derzeit den siebten Platz besetzt und sogar 13 Punkte weniger auf dem Konto hat im Vergleich zu den populären Füchsen. Im Hinspiel, das im Anfield Stadion stattfand, hat Liverpool einen 1:0-Sieg gefeiert und auch in der vergangenen Saison waren die Reds erfolgreicher in den direkten Duellen gegen Leicester, indem sie auswärts 3:1 gefeiert haben, während sie zuhause ein 2:2-Remis gespielt haben. Beginn: 02.02.2016 – 20:45 MEZ

Leicester

Wir haben schon öfters geschrieben, dass Leicester in dieser Saison den besten Fußball in seiner Geschichte zeigt und dementsprechend gelten sie in dieser Begegnung mit den Reds vielleicht zum ersten Mal als Favoriten. Nach dem letzten 3:0-Heimsieg gegen Stoke haben sie drei Punkte Vorsprung auf die ersten Verfolger Manchester City und Arsenal, während wir noch dazu sagen sollen, dass sie in dieser Saison vor allem gut im eigenen Stadion spielen, wo sie sechs Siege, vier Remis und nur eine Niederlage verbuchten.

Darüber hinaus haben sie in 12 Auswärtsspielen nur eine Niederlage kassiert und zwar gerade gegen Liverpool, sodass sie sicherlich hochmotiviert sein werden, um sich auf die gleiche Art und Weise zu revanchieren. Auch der beste Torschütze der Liga, Vardy, befindet sich wieder in der Goalgetter-Form, weshalb wir von den Füchsen erwarten können, dass sie äußerst offensiv und aggressiv spielen, zumal sie weiterhin nur auf die von früher verletzten Verteidiger de Laet und Shlupp sowie Mittelfeldspieler James verzichten müssen.

Voraussichtliche Aufstellung Leicester: Schmeichel – Simpson, Morgan, Huth, Fuchs – Mahrez, Drinkwater, Kante, Albrighton – Okazaki, Vardy

Liverpool

Die Liverpooler befinden sich vor diesem Duell gegen den aktuellen Tabellenführer der Premier League auf dem siebten Tabellenplatz. In der letzten Runde haben sie einen 5:4-Auswärtssieg gegen Norwich gefeiert. Auf diese Weise sind sie weiterhin im Rennen um die internationale Platzierung, weil sie auf den Tabellenfünften ManU nur drei Punkte Rückstand haben, aber für sie ist es viel wichtiger, dass sie sich über Stoke den Einzug ins große Ligapokal-Finale gesichert haben. Allerdings gelang das den Schützlingen des Trainers Klopp erst mit viel Mühe, weil sie in die Verlängerung gehen und später auch Elfmeterschießen mussten, aber es zahlte sich letztendlich aus.

Gerade deshalb lief Klopp am vergangenen Wochenende im Heimspiel gegen West Ham im Rahmen der vierten Runde des FA Cups mit einer völlig anderen Besatzung auf und so mussten sie sich am Ende mit einem torlosen Remis zufrieden geben. Das bedeutet, dass sie gegen die Hammers wieder spielen müssen, aber davor warten zwei anspruchsvolle Meisterschaftsspiele auf sie. In dieser Begegnung mit Leicester werden die verletzten Defensivspieler Skrtel und Gomez, Mittelfeldspieler Rossiter und Coutinho sowie Stürmer Sturridge, Origi und Ings ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Mignolet – Clyne, Lovren, Sakho, Moreno – Henderson, Leiva, Emre Can – Milner, Firmino, Lallana

Leicester – Liverpool TIPP

Der aktuelle Tabellenführer ist im leichten Vorteil vor diesem Match, da er im eigenen Stadion spielt, zumal Liverpool vom Spielen an mehreren Fronten ziemlich erschöpft ist, aber dennoch dürfen wir die Reds nicht so leicht abschreiben, weshalb wir uns für diesen Tipp entschieden haben.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,83 bei netbet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
netbet100€