Leicester – Stoke 23.01.2016, Premier League

Leicester – Stoke / Premier League – In dieser Samstagsbegegnung der 23. Runde der englischen Premier League werden der Tabellenzweite Leicester und der siebtplatzierte Stoke, der derzeit 11 Punkte weniger hat, ihre Kräfte messen. Stoke weist aber in letzter Zeit eine aufsteigende Spielform auf. In der vergangenen Saison hat Stoke auswärts bei Leicester einen 1:0-Sieg geholt. Im diesjährigen Hinspiel in Stoke wurde ein 2:2-Remis gespielt. Beginn: 23.01.2016 – 16:00 MEZ

Leicester

Natürlich sind diese zwei letzten Ergebnisse die bestmögliche Warnung für die Schützlinge des Trainers Ranieri vor diesem nächsten Duell gegen Stoke, zumal sie nach der Elimination aus dem FA Cup in der vergangenen Woche von Tottenham ziemlich angeschlagen sind. Die Spurs haben vor drei Tagen nämlich einen 2:0-Auswärtssieg geholt und sich auf diese Weise für die 0:1-Meisterschaftsniederlage im White Hart Lane Stadion vor kurzem revanchiert, was gleichzeitig der einzige Sieg von Leicester in den letzten sieben gespielten Duellen gewesen ist.

Dennoch befinden sich die populären Füchse weiterhin auf dem sehr guten zweiten Tabellenplatz der Premier League und sind punktgleich mit dem Tabellenführer Arsenal. Dennoch sind Niederlage im FA Cup sowie vier Remis in den letzten fünf Meisterschftsrunden nicht ermutigend vor diesem Duell gegen den äußerst standfesten und sehr gut organisierten Gegner, zumal ihr bester Torschütze Vardy in letzter Zeit nicht auf der Höhe ist. Verletzungsbedingt werden Verteidiger Shlupp und Mittelfeldspieler James ausfallen, während der angeschlagene Verteidiger de Laeta fraglich ist.

Voraussichtliche Aufstellung Leicester: Schmeichel – Simpson, Morgan, Huth, Fuchs – Mahrez, Drinkwater, Kante, Albrighton – Okazaki, Vardy

Stoke

Die heutigen Gäste gehen in dieses Duell gegen den Tabellenzweiten Leicester in einer sehr guten Stimmung, da sie in den letzten drei Matches zwei Siege und ein Remis verbucht haben. Das torlose Remis haben sie in der vergangenen Woche im Ligaduell gegen den Tabellenführer Arsenal eingefahren. Davor haben sie im FA Cup einen 2:1-Auswärtssieg gegen den Niedrigligisten Doncaster gefeiert, während sie im Heimspiel gegen Norwich einen 3:1-Sieg holten, sodass sie derzeit verdient auf dem sehr guten siebten Platz in der Tabelle verweilen.

Auf der anderen Seite wurden sie vor 20 Tagen im ersten Halbfinalmatch des Ligapokals zuhause von Liverpool 0:1 bezwungen, sodass ihnen in drei Tagen im Anfield Stadion eine äußerst schwierige Aufgabe bevorsteht. Es ist klar, dass sie in diesem Duell gegen Leicester ihre Haut teuer verkaufen werden, wobei wir vom Trainer Hughes im Gegensatz zu den früheren Spielen erwarten, dass er dieses Mal eine etwas defensivere Spieltaktik anwendet. Verletzungsbedingt werden Torwart Given, Mittelfeldspieler Cameron und Ireland sowie Flügelstürmer Shaqiri ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Stoke: Butland – Johnson, Shawcross, Wollscheid, Pieters – Whelan, Afellay – Walters, Bojan, Arnautovic – Joselu

Leicester – Stoke TIPP

Wenn man bedenkt, dass die heutigen Gastgeber nicht mehr so toreffizient sind wie zu Beginn der Saison und dass sie eine der besten Abwehrmannschaften der Liga zuhause empfangen werden, ist hier ein torarmes Spiel durchaus realistisch zu erwarten.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,75 bei mybet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
mybet bonus
100€