Leicester – West Ham 04.04.2015, Premier League

Leicester – West Ham / Premier League – Dieses Samstagsspiel der 31. Runde der englischen Premier League zieht große Aufmerksamkeit auch sich, zumal sich der Tabellenletzte Leicester den Klassenerhalt immer noch erhofft, während der Tabellenneunte West Ham am letzten Spieltag endlich triumphiert hat. Die populären Hammers haben momentan 23 Punkte Vorsprung auf Leicester, während sie in den letzten drei direkten Duellen ebenso viele Siege verbucht haben. Beginn: 04.04.2015 – 16:00 MEZ

Leicester

Wir haben bereits gesagt, dass sich Leicester im Tabellenkeller befindet und zwar mit sieben Punkten Rückstand auf den 17-platzierten Sunderland, sodass sie in den letzten neun Runden einen Wunder brauchen werden, um Abstieg zu vermeiden. Dennoch erhoffen sich die heutigen Gastgeber den Klassenerhalt. In den letzten vier Runden haben sie sogar zwei Remis eingefahren, aber jetzt brauchen sie dringend einige Siege, weshalb sie angekündigt haben, dass sie in den restlichen Duellen auf Alles oder Nichts spielen werden.

Die Schützlinge des Trainers Pearson befinden sich momentan in einer Serie von sechs Niederlagen und zwei Remis, während sie den letzten Sieg gerade gegen Tottenham holten und zwar im FA Cup. Gerade gegen Tottenham spielten sie am letzten Spieltag im Rahmen der Premier League und in einem mutigen Spiel kassierten sie im White Hart Lane Stadion eine knappe 3:4-Niederlage. Dennoch ist ihre Partie, vor allem im Angriff vielversprechend vor diesem Duell gegen West Ham, weshalb wir erwarten, dass Trainer Pearson mit einer äußerst offensiven Besatzung auflaufen wird. Ausfallen wird nur der verletzte Mittelfeldspieler Hammond.

Voraussichtliche Aufstellung Leicester: Schmeichel – de Laet, Morgan, Huth,  Schlupp – Cambiasso, James – Mahrez, Kramaric, Vardy – Ulloa

West Ham

Die Gäste aus London befinden sich in einer viel günstigeren Situation als Leicester, weil sie momentan den neunten Tabellenplatz besetzen, wobei sie auf die internationalen Tabellenplätze mit 11 Punkten im Rückstand liegen, während sie auf die abstiegsgefährdeten Mannschaften sogar 17 Punkte Vorsprung haben. Das bedeutet, dass sie bis zu Ende der Saison unbelastet spielen können, was ihnen passt, weil sie in letzter Zeit wieder viele verletzungsbedingte Probleme haben.

Am letzten Spieltag haben sie einen 1:0-Heimsieg gegen Sunderland gefeiert und dadurch beendeten sie ihre Negativserie von drei Remis und vier Niederlagen in der Meisterschaft, während sie in diesem Zeitraum aus dem FA Cup eliminiert wurden und zwar nach der hohen 0:4-Auswärtsniederlage gegen West Bromwich. Ausfallen werden übrigens die verletzten Verteidiger Tomkins und Reid sowie Stürmer Carroll und Valencia.

Voraussichtliche Aufstellung West Ham: Adrian – Jenkinson, Kouyate, Collins, Cresswell – Noble, Song – Amalfitano, Nolan, Downing – Sakho

Leicester – West Ham TIPP

In dieser Begegnung brauchen die Gastgeber die Punkte dringend und zwar im Kampf ums Überleben, aber mit ihrer risikovollen und offenen Spielweise überlassen sie auch den Gästen viel Freiraum für die schnellen Konterangriffe, weshalb wir der Meinung sind, dass beide Teams treffen werden.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,70 bei betway (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betway
150€