Liverpool – Chelsea, 21.04.13 – Premier League

Im zweiten Derby der 34. Runde der englischen Premier League treffen der Tabellensiebte und der Tabellendritte aufeinander und zwar Liverpool und Chelsea, wobei die Gäste aus London momentan 11 Punkte mehr auf dem Konto haben. In den letzten sieben direkten Duellen haben die populären Reds fünf Siege verbucht, während die Blues einen Sieg sowie ein Heimremis im diesjährigen Hinspiel verbucht haben. Beginn: 21-04.2013 – 17:00

Die Liverpooler befinden sich momentan in einer Miniserie von zwei Remis in Folge. Zuhause haben sie gegen West Ham  ein Remis gespielt sowie auswärts gegen den Tabellenletzten Reading. In diesen beiden Begegnungen haben sie kein einziges Tor erzielt, sodass sie alles Gute, was sie zum Rückrunde-Auftakt erreicht haben und dabei eine der effizientesten Mannschaften waren, nun kaputt gemacht haben. Fünf Runden vor dem Saisonende belegt Liverpool nämlich den siebten Tabellenplatz und der Rückstand auf den Tabellenfünften beträgt sogar acht Punkte, sodass es bereits jetzt klar ist, dass dies eine weitere erfolglose Saison für sie sein wird, in der sie sich nicht mal die Teilnahme an der Europaliga sichern werden. Allerdings waren Duelle gegen Chelsea schon immer sehr motivierend, um sich im bestmöglichen Licht zu präsentieren, wobei die Gastgeber sicherlich erwarten, dass der Torschützenkönig Suarez wieder auf der Höhe ist, denn diesmal wird er zusammen mit Sturridge und Coutihho noch näher an der gegnerischen Torlinie agieren. Ausfallen werden die verletzten Verteidiger Kelly, Mittelfeldspieler Allen und Angreifer Borini.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Reina – Johnson, Carragher, Agger, Jose Enrique – Lucas, Henderson, Gerrard – Suarez, Sturridge, Coutinho

Im Gegensatz zu den Reds gehen die Gäste in dieses große Derby nachdem sie in der vergangenen Woche im Nachholspiel einen sehr wichtigen 3:0-Auswärtssieg gegen den Stadtrivalen Fulham geholt haben. Davor haben die Schützlinge des Trainers Benitez zwei Niederlagen in Folge kassiert und zwar im Auswärtsspiel gegen Rubin im Rahmen des EL-Viertelfinales, wo sie sich aber das Weiterkommen sicherten, sowie im Halbfinale des FA Cups gegen Manchester City. Es war sehr wichtig, dass sie in der Meisterschaft in den Siegerrhythmus zurückfinden, wo sie sonst einen harten Kampf mit Arsenal, Tottenham und Everton um einen der direkten CL-Tabellenplätze führen. Momentan befinden sie sich in der günstigsten Situation von all diesen Mannschaften, wobei man dazu sagen muss, dass sie auch ein Spiel weniger auf dem Konto haben. Dies bedeutet aber nicht, dass sie in diesem Duell weniger offensiv agieren werden. In der Startelf werden einige Änderungen im Vergleich zum Spiel gegen Fulham vorgenommen, denn nach einer kurzen Pause werden mehrere sehr wichtige Spieler wieder dabei sein. Ausfallen werden die verletzten Defensivspieler Cahill und Cole sowie Mittelfeldspieler Romeu.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Cech – Azpilicueta, Luiz, Terry, Bertrand – Ramires, Lampard – Mata, Oscar, Hazard – Torres

Wenn sie das dritte Match in Folge ohne ein erzieltes Tor abliefern sollten, wäre dies sicherlich zu viel für eine Mannschaft wie Liverpool, sodass sie gegen den Erzrivalen Chelsea sicherlich risikovoll spielen werden und das bedeutet, dass die Zuschauer an der Anfield Road ein attraktives und vor allem toreffizientes Spiel erwartet.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei interwetten (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

Statistiken und Livescore: Liverpool – Chelsea