Liverpool – Crystal Palace 08.11.2015, Premier League

Liverpool – Crystal Palace / Premier League – Am Sonntag werden die restlichen drei Begegnungen des 12. Spieltags der englischen Premier League stattfinden und wir werden zwei Duelle, die um 17 Uhr stattfinden werden, analysieren. Anfangen werden wir mit dem Spiel im Anfield Stadion, wo der Tabellenachte Liverpool und der zehntplatzierte Crystal Palace, der momentan einen Punkt weniger auf dem Konto hat, aufeinandertreffen werden. In der vergangenen Saison hat der Verein aus London ein wenig überraschenden in den beiden Ligaduellen gegen Liverpool gefeiert, während die Reds nur im FA Cup triumphiert haben. Beginn: 08.11.2015 – 17:00 MEZ

Liverpool

Zu diesem FA Cup-Sieg kamen die Liverpooler in der Ferne, sodass sie nun sicherlich ihr Bestes geben werden, um endlich auch zuhause gegen Crystal Palace zu feiern. Die Reds befinden sich momentan im großen Ansturm, denn zum ersten Mal in dieser Saison holten sie drei Siege in Folge und so ist klar, dass ihnen die Ankunft des neuen Trainers Klopp sehr gut getan hat. Er hat die Mannschaft Anfang letzten Monats übernommen und genau wie sein Vorgänger Rodgers verbuchte er zuerst drei Remis in Folge, aber dann folgte die erwähnte Positivserie von drei Siegen.

Es begann alles mit dem 1:0-Heimtriumph über Bournemouth im Ligapokal und am vergangenen Wochenende kamen sie im Auswärtsspiel bei Chelsea zum großen 3:1-Sieg, während sie vor drei Tagen im Rahmen der vierten Runde der Europaliga einen 1:0-Auswärtssieg gegen den russischen Vertreter Rubin gefeiert haben. Auf diese Weise haben sie den entscheidenden Schritt in Richtung Weiterkommen gemacht, sodass sie sich nun der heimischen Meisterschaft maximal widmen können. In dieser Begegnung werden die verletzten Defensivspieler Flanagan, Kolo Toure und Gomez, Mittelfeldspieler Henderson sowie Stürmer Sturridge und Ings ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Mignolet – Clyne, Skrtel, Sakho, Moreno – Can, Lucas – Milner, Coutinho, Lallana – Benteke

Crystal Palace

Im Gegensatz zu den Reds, gehen die Gäste aus London in dieses Duell nach einer Serie von sogar drei Niederlagen und einem Remis, das sie am vergangenen Wochenende im Heimspiel gegen ManU eingefahren haben. Für den Trainer Pardew war es aber sehr wichtig, dass sie die Negativserie beendet haben und zwar ohne ein kassiertes Gegentor, was ziemlich ermutigend ist, da sie davor im Ligapokal eine hohe 1:5-Auswärtsniederlage gegen Manchester City kassierten.

Sie wurden noch in der Meisterschaft zuhause von West Ham sowie auswärts von Leicester bezwungen und so machten sie mit nur einem ergatterten Punkt  den tollen Eindruck vom Anfang der Saison ein wenig kaputt. Weiterhin befinden sie sich auf dem soliden 10. Tabellenplatz und zwar mit sogar neun Punkten Vorsprung auf die abstiegsgefährdeten Mannschaften. Mit einem äußerst standfesten Spiel werden sie in dieser Begegnung mit Liverpool in erster Linie versuchen ungeschlagen zu bleiben. Verletzungsbedingt werden die verletzten Stürmer Wickham, Chamakh und Appiah ausfallen, während der angeschlagene Verteidiger Souare fraglich ist.

Voraussichtliche Aufstellung Crystal Palace: Hennessey – Kelly, Dann, Delaney, Ward – Cabaye, McArthur – Zaha, Puncheon, Bolasie – Gayle

Liverpool – Crystal Palace TIPP

Nachdem sie zum ersten Mal in dieser Saison drei Siege in Folge verbucht haben, erwarten wir von den Schützlingen des Trainers Klopp, dass sie auch in diesem Ligaspiel im gleichen Rhythmus weitermachen, zumal sie auf diese Weise den Anschluss an die internationalen Tabellenplätze finden werden.

Tipp: Sieg Liverpool

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,70 bei sportingbet (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
sportingbet bonus
150€