Liverpool – Manchester United 22.03.2015, Premier League

Liverpool – Manchester United / Premier League – Am Sonntag stehen drei Spiele der 30. Runde im Rahmen der englischen Premier League auf dem Programm. Gleich am Start haben wir ein großes Spitzenspiel, in dem zwei englische Vereine aufeinandertreffen, die die meisten Trophäen in ihren Vitrinen haben. Es handelt sich um Liverpool und ManU. Darüber hinaus befinden sich die Teams auf benachbarten Tabellenposition, und zwar sind die Reds Tabellenfünfter und haben zwei Punkte weniger als die Red Devils. Was die gemeinsamen Duelle angeht, sieht es für ManU etwas besser aus, da er dreimal gewonnen hat, während die Reds zwei Siege geholt haben. Beginn: 22.03.2015 – 14:30 MEZ

Liverpool

Aber das Herbstspiel im Old Trafford Stadion möchten die Spieler von Liverpool sicher so schnell wie möglich vergessen, da sie 0:3 verloren haben. Aber sie haben in der letzten Saison, im gleichen Stadion mit dem identischen Ergebnis gewonnen, während sie im Anfield Stadion einen 1:0-Sieg geholt haben. Die Schützlinge von Trainer Benitez möchten jetzt natürlich wieder gewinnen, besonders da sie mit drei neuen Punkten wieder auf eine der CL-Positionen klettern würden.

Sie haben eine Meisterschaftsserie von 10 Siegen und drei Remis auf dem Konto, während sie vor Kurzem zu Hause gegen zwei weitere große Rivalen gewonnen haben und zwar Tottenham sowie Manchester City. Die Reds haben aber in letzter Zeit im Rahmen anderer Wettbewerbe gepatzt. Sie wurden nämlich in der EL-Vorrunde von Besiktas eliminiert, während das FA Cup-Viertelfinalspiel zu Hause gegen den Zweitligisten Blackburn nur 0:0 geendet hat. Gegen diesen Gegner treten sie dann bald wieder an, um für die Weiterplatzierung zu kämpfen. Dieses heutige Duell werden die verletzten Verteidiger Flanagan und Mittelfeldspieler Lucas und Ibe verpassen.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Mignolet – Can, Skrtel, Sakho – Lallana, Henderson, Allen, Moreno – Sterling, Sturridge, Coutinho

Manchester United

Die Gäste aus Manchester sind zurzeit auch sehr gut gelaunt, da sie in der letzten Runde zu Haus gegen noch einen großen Rivalen und zwar Tottenham einen klaren 3:0-Sieg geholt haben. Das war gleichzeitig der dritte Meisterschaftssieg in Folge. Dadurch haben die Red Devils jetzt immer noch einen Punkt weniger als der führende Arsenal, während der Stadtrivale City nur zwei Punkte mehr hat. Bis zum Saisonende ist also, was die CL-Platzierung angeht immer noch alles offen.

Auch Liverpool ist jetzt ein gleichwertiger Mitkonkurrent auf die CL-Teilnahme und für die Red Devils wäre es sehr wichtig, wenn sie jetzt im Anfield Stadion zumindest einen Punkt erzielen könnten. Auf diese Weise hätten sie dann auch weiterhin zwei Punkte Vorsprung. Sie sind vor kurzem aus dem FA Cup ausgeschieden und zwar nachdem sie das Viertelfinalspiel zu Hause gegen Arsenal 2:1 verloren haben. In der Saisonfortsetzung können sie sich also ganz der Premier League widmen. In diesem heutigen Spiel gegen die Reds werden die verletzten Innenverteidiger Rojo und Stürmer van Persie nicht dabei sein, während Innenverteidiger Evans gesperrt ist.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester United: de Gea – Valencia, Jones, Smalling, Blind – Carrick – di Maria, Fellaini, Herrera, Young – Rooney

Liverpool – Manchester United TIPP

Auch wenn die Reds Devils im Rahmen der Premier League zurzeit eine Siegesserie haben, ist das nichts im Vergleich zu der Serie von 10 Siegen und drei Remis von Liverpool. Aus diesem Grund sehen wir jetzt die Gastgeber im Vorteil, besonders da sie mit weiteren drei Punkten endlich wieder auf den CL-Positionen wären.

Tipp: Sieg Liverpool

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,15 bei bet365 (alles bis 2,05 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€