Liverpool – West Ham 29.08.2015, Premier League

Liverpool – West Ham / Premier League – In diesem Samstagsduell der vierten Runde der englischen Premier League haben wir ein Duell zwischen dem Tabellendritten Liverpool und dem 11-platzierten West Ham, wobei die populären Hammers aus London momentan eine abfallende Formkurve aufweisen. Nach zwei kassierten Niederlagen in Folge liegen sie mit vier Punkten im Rückstand auf die Reds. In der vergangenen Saison hat beide Male die Heimmannschaft in den direkten Duellen gefeiert, während davor Liverpool in einer Serie von drei Siegen und einem Remis war. Beginn: 29.08.2015 – 16:00 MEZ

Liverpool

Dementsprechend sind die Heim-Fans optimistisch vor diesem Samstagsduell gegen West Ham, zumal die Gäste aus London in einer kleinen Ergebniskrise stecken und ziemlich viele Probleme mit den Ausfällen haben. Auf der anderen Seite haben die Reds trotz schwächeren Partien in den ersten drei Runden sogar sieben Punkte ergattert, wobei wir dazu sagen sollen, dass sie noch kein Gegentor kassiert haben. Allerdings haben sie selbst nur zwei Tore erzielt und zwar zuerst im Auswärtssieg gegen Stoke (Coutinho) sowie im Heimsieg gegen Bournemouth (Benteke). Im dritten Match gegen Arsenal haben sie im Emirates Stadion ein torloses Remis gespielt.

In dem Spiel hat Trainer Rodgers etwas geschlossener gespielt und zwar mit zwei defensiven Mittelfeldspielern Lucas und Emre Can, während auch Neuzugang Firmino in der Startelf vorzufinden war, der zusammen mit Coutinho äußerst gefährlich auf den Flügeln agierte. Da sie jetzt zuhause gegen die immer schwächeren Hammers spielen werden, ist es zu erwarten, dass dieses Mal der schnelle Ibe Vortritt vor Lucas bekommt. Verletzungsbedingt werden Verteidiger Flanagan, Mittelfeldspieler Allen und Stürmer Sturridge ausfallen, während die angeschlagenen Mittelfeldspieler Henderson und Lallane fraglich sind.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Mignolet – Clyne, Skrtel, Lovren, Gomez – Emre Can, Milner – Ibe, Coutinho, Firmino – Benteke

West Ham

Die Gäste aus London haben in dieser Saison große Probleme mit der Spielform und vor dem Beginn der Saison haben sie in ihrem Debütauftritt im Rahmen der Europaliga sehr schlechte Partien abgeliefert, weshalb sie in der dritten Vorrunde vom rumänischen Astra eliminiert wurden. Aber dann überraschten sie beim Premier League-Auftakt als sie als Gast beim Stadtrivalen Arsenal 2:0 gefeiert haben. Danach wurden in Heimspielen gegen Leicester und Bournemouth gute Ergebnisse erwartet, aber es folgten zwei Niederlagen (1:2 und 3:4).

Wir müssen auch dazu sagen, dass in den beiden Duellen jeweils ein Spieler vom Platz verwiesen wurde. Im ersten Duell kassierte Torwart Adrian eine Rote Karte und im zweiten Verteidiger Jenkinson, sodass Trainer Bilic dazu gezwungen war gewisse Änderungen vorzunehmen. Darüber hinaus muss er auf die verletzten Verteidiger O`Brian, Mittelfeldspieler Oxford sowie Stürmer Valencia, Carroll und Zarate verzichten und so ist es klar, dass Bilic bei diesem schwierigen Gastauftritt in Liverpool eine äußerst defensive Spieltaktik anwenden wird, um die Negativserie so schnell wie möglich zu beenden.

Voraussichtliche Aufstellung West Ham: Randolph – Tomkins, Reid, Ogbonna, Cresswell – Noble, Kouyate, Obiang – Payet, Lanzini –Sakho

Liverpool – West Ham TIPP

Obwohl die Reds die neue Saison relativ gut eröffneten, haben sie in den ersten drei Begegnungen nur zwei Tore erzielt, wobei sie kein Gegentor kassiert haben, sodass wir auch in diesem Duell gegen West Ham kein toreffizientes Spiel erwarten.

Tipp: unter 3 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,78 bei betvictor (alles bis 1,73 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€