Manchester City – Chelsea 21.09.2014

Manchester City –  Chelsea – Zum Abschluss der fünften Runde haben wir ein großes  Derby zwischen den beiden Hauptanwärter auf den Titel, Chelsea und Manchester City. Die Blues aus London sind mit maximaler Punktzahl aus den ersten vier Runden die Tabellenführer, während die Citizens mit sieben ergatterten Punkten den fünften Tabellenplatz besetzen. In der vergangenen Saison hat Chelsea die beiden direkten Duelle zu eigenen Gunsten entschieden, während City im FA Cup besser gewesen ist. Beginn: 21.09.2014 – 17:00 MEZ

Manchester City

Gerade diese Niederlage gegen Chelsea war eines der wenigen Patzer der Citizens im eigenen Stadion, aber es hinderte sie nicht daran, dass sie zu ihrem zweiten Meistertitel Englands in den letzten drei Saisons kommen. Die neue Saison haben sie aber nicht auf die bestmögliche Art und Weise eröffnet. Zu erst wurden sie im Superpokal von Arsenal mit 0:3 bezwungen, während sie in den ersten zwei Runden der Premier League viel bessere Partien abgeliefert haben und dabei Siege auswärts gegen Newcastle sowie zuhause gegen Liverpool geholt haben.

Im Heimspiel gegen Stoke wurde es erwartet, dass sie im gleichen Rhythmus weitermachen, aber die Schützlinge des Trainers Pellegrini scheiterten vollkommen und wurden mit 0:1 bezwungen. Am vergangenen Wochenende haben sie im Auswärtsspiel gegen Arsenal ein 2:2-Remis gespielt und danach folgte eine 0:1-Niederlage gegen Bayern München im Rahmen der ersten CL-Runde. Ein gutes Ergebnis gegen Chelsea würde ihrem Selbstbewusstsein gut tun, zumal sie weiterhin auf die verletzten Verteidiger Zableta, Mittelfeldspieler Fernando und Stürmer Jovetic verzichten müssen.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City: Hart – Sagna, Kompany, Demichelis, Clichy – Fernandinho, Yaya Toure – Milner, Silva, Nasri – Aguero

Chelsea

Wir haben bereits gesagt, dass Chelsea in dieses große Derby im Etihad Stadion in guter Stimmung  geht. In den ersten vier Ligarunden haben die Blues nämlich ebenso viele Siege verbucht. Dabei haben sie sogar 15 Tore erzielt, davon sieben Stück hat ihr neuer Stürmer Diego Costa geschossen. Gerade deshalb erholte Mourinho diesen Spieler vor ein paar Tagen in der Champions League, was sich als ein schlechter Spielzug erwies, da die Blues nur ein 1:1-Heimremis gegen Schalke gespielt haben.

Im Duell gegen City wird Costa in der Startelf erwartet, genau wie der Verteidiger Azpilicueta und der offensive Mittelfeldspieler Oscar, die im Duell gegen Schalke geschont wurden.  Aufgrund einer etwas defensiveren Spieltaktik von Mourinho wird dieses Mal auch Mittelfeldspieler Mikel in der Startformation erwartet. Die Blues haben derzeit keine Probleme mit den Ausfällen.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Courtois – Ivanović, Cahill, Terry, Azpilicueta – Mikel, Matić – Oscar, Fabregas, Hazard – Diego Costa

Manchester City – Chelsea TIPP

Obwohl die Gäste die führende Mannschaft in der Tabelle und die einzige Mannschaft mit der maximal vollbrachten Leistung sind, müssen wir bedenken, dass die Citizens in letzter Zeit alle Derbys im eigenen Stadion zu eigenen Gunsten entscheiden und somit gibt es keinen Grund, dieses Mal einen anderen Spielausgang zu erwarten.

Tipp: Asian Handicap 0 Manchester City

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,72 bei ladbrokes (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

Darüber hinaus haben wir auf ein torarmes Spiel getippt, weil auf der anderen Seite der große Taktiker Mourinho stehen wird, der mit einer defensiven Spieltaktik versuchen wird im Etihad Stadion ungeschlagen zu bleiben.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,10 bei betvictor (alles bis 2,00 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!