Manchester City – Liverpool 21.11.2015, Premier League

Manchester City – Liverpool / Premier League – Das letzte Samstagsspiel der 13. Runde der englischen Premier League ist gleichzeitig ein Derby, denn es treffen der Tabellenführer Manchester City und der Tabellenzehnte Liverpool, der momentan neun Punkte Rückstand auf die Citizens hat, aufeinander. Es ist bekannt, dass die Reds immer hochmotiviert sind, wenn sie gegen die stärksten englischen Vereine spielen und so wird Trainer Klopp sicherlich eine Überraschung für seinen Kollegen Pellegrini parat haben. In den Ligaduellen dieser Teams hat die Gastmannschaft das letzte Mal vor acht Jahren gefeiert und so überrascht es nicht, dass in der vergangenen Saison beide Rivalen Heimsiege gefeiert haben. Beginn: 21.11.2015 – 18:30 MEZ

Manchester City

Dementsprechend erhoffen sich die Citizens einen Dreier in dieser Begegnung, zumal sie sich den ersten Platz inzwischen mit Arsenal teilen müssen, während sie nur einen Punkt bzw. zwei Punkte Vorsprung auf Leicester und den Stadtrivalen United haben. Am letzten Spieltag haben sie im Villa Park nur ein torloses Remis gegen den Tabellenletzten Aston Villa gespielt und das war ihr zweiter torloser Gastauftritt in Folge, während sie zuhause fünf Siege und nur eine Niederlage, die sie Mitte September kassierten, verbucht haben.

Auch ihre direkten Konkurrenten haben in der Zwischenzeit einige Remis gespielt und so befinden sich die Citizens weiterhin auf dem ersten Platz der Premier League, was für sie sicherlich einen großen Erfolg darstellt, weil sie in letzter Zeit viele Probleme mit den Ausfällen haben. Darüber hinaus haben sie sich in der Champions League nach vier gespielten Runden den Einzug in die K.o.-Phase gesichert.  Trainer Pellegrini kann in diesem Duell mit den Reds mit den wiedergenesenen Kompany, Delph und Agüero rechnen, während die verletzten Verteidiger Zabaleta, Mittelfeldspieler Silva und Nasri sowie Stürmer Bony definitiv ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City: Hart – Sagna, Otamendi, Kompany, Kolarov – Fernandinho, Delph – de Bruyne, Yaya Toure, Sterling – Agüero

Liverpool

Den Gästen aus Liverpool hat die zweiwöchige Pause sicherlich gut getan, weil sie sicherlich gewisse Zeit brauchten, um sich von der schockierenden Heimniederlage gegen Crystal Palace zu erholen. Das war gleichzeitig ihre erste Niederlage unter der Leitung des neuen Trainers Klopp, wobei sie davor in einer Serie von drei Remis und drei Siegen waren und so kam dieser Patzer gegen Palace zum ungünstigen Zeitpunkt, zumal ihnen nun einer der schwierigsten Gastauftritte bevorsteht.

Vor zwei Runden wurde ihnen eine minimale Chance an der Stamford Bridge gegeben, aber sie haben Charakter gezeigt und nach der Wendung kamen sie zu einem sehr wertvollen 3:1-Triumph über Chelsea. In der Zwischenzeit haben sie im Doppelmatch gegen Rubin im Rahmen der Europaliga vier Punkte ergattert und ihre Chance auf den Einzug in die K.o.-Phase deutlich erhöht, sodass sie im Etihad Stadion ohne Druck spielen können. Ausfallen werden die verletzten Defensivspieler Flanagan, Sakho und Gomez, Mittelfeldspieler Henderson und Rossiter sowie Stürmer Ings, während der angeschlagene Mittelfeldspieler Milner fraglich ist.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Mignolet – Clyne, Skrtel, Lovren, Moreno – Can, Lucas – Ibe, Coutinho, Lallana – Benteke

Manchester City – Liverpool TIPP

Obwohl die Reds vor zwei Runden an der Stamford Bridge den aktuellen Meister Chelsea bezwingen konnten, finden wir, dass ihnen im Eithad Stadion eine viel schwierigere Aufgabe bevorsteht, weil die Citizens zuhause immer ihr Maximum geben. Außerdem sind sie durch die wiedergenesenen Kompany, Delph und den besten Torschützen Agüero zusätzlich verstärkt.

Tipp: Sieg Manchester City

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,67 bei bet365 (alles bis 1,62 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€