Manchester City – Manchester United 02.11.2014

Manchester City – Manchester United – Das Sonntagsprogramm der 10. Runde der englischen Premier League hält dieses Mal nur zwei Duelle bereit. Das erste Duell ist aber ein richtiger Leckerbissen. Es treffen nämlich die Stadtrivalen aus Manchester, City und United aufeinander. Die aktuellen englischen Fußballmeister befinden sich zurzeit auf der dritten Tabellenposition, während die Red Devils zurzeit Tabellenachter sind und vier Punkte weniger als die Citizens haben. Die Citizens haben die letzten drei gemeinsamen Duelle in Folge gewonnen. Beginn: 02.11.2014 – 14:30 MEZ

Manchester City

Die offiziellen Gastgeber dieses Spitzenspiels sind somit auch in der Favoritenrolle, wobei dieses Duell, was sie angeht, nicht gerade zum günstigen Zeitpunkt gespielt wird. Die Schützlinge von Trainer Pellegrini haben nämlich eine sehr schlechte Serie von einem Remis und zwei Niederlagen, weswegen auch die Laune in der Mannschaft ziemlich schlecht ist. Die Citizens haben ja zuvor drei Siege in Folge geholt und sind dadurch auf die zweite Tabellenposition der Premier League geklettert. Abe dann folgte das CL-Auswärtsremis beim Moskauer CSKA sowie die Auswärtsniederlage bei West Ham im Rahmen der Meisterschaft. Der Höhepunkt war dann die Heimniederlage gegen Newcastle von letzter Woche und zwar im Rahmen des Pokalachtelfinales.

Was die Champions League angeht, ist die Weiterplatzierung in die K.o-Phase immer noch ungewiss und im Rahmen der Premier League sind die Citizens auf den dritten Tabellenplatz runtergerutscht. Es ist somit ganz klar, dass sie schnellstens ein gutes Ergebnis brauchen um diese Krise zu überwinden. Man sollte auch erwähnen, dass alle Spieler außer Silva und Lampard, die beim Ligapokal nicht dabei waren, jetzt zurückkommen.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City: Hart – Zabaleta, Kompany, Mangala, Clichy – Milner, Fernando, Yaya Toure, Nasri – Aguero, Džeko

Manchester United

Die Reds Devils haben in den letzten vier Runden ganze acht Punkte erzielt und haben in diesen Spielen auch nicht verloren, was besonders wichtig ist. Am letzten Wochenende wäre diese Serie beim Heimspiel gegen Chelsea fast beendet worden, aber dank des Treffers von van Persie in der Nachspielzeit konnten sie doch 1:1 spielen.

Davor haben sie auswärts bei West Bromwich unentschieden gespielt sowie zuhause gegen West Ham und Everton gewonnen. Angesichts des sehr schlechten Saisonauftakts ist die momentane achte Tabellenposition gar nicht mal so schlecht. Es ist natürlich weit unter ihren Erwartungen und deswegen werden sie am Sonntag alles geben um im Etihad Stadion diese kleine Krise von City auszunutzen. Auch Kapitän Rooney kommt jetzt wieder zurück ins Team. Anderseits sind die verletzten Defensivspieler Jones, Evans und McNair sowie Mittelfeldspieler Valencia nicht dabei.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester United: de Gea – Rafael, Smalling, Rojo, Shaw – Blind, Herrera – di Maria, Rooney, Januzaj – van Persie

Manchester City – Manchester United TIPP

Die Red Devils treten dieses Stadtderby zwar etwas besser gelaunt an, aber wir glauben trotzdem, dass es für die aktuellen englischen Fußballmeister die ideale Möglichkeit ist die negative Serie zu beenden, besonders da sie in letzter Zeit bewiesen haben, dass United ein passender Gegner für so etwas ist.

Tipp: Sieg Manchester City

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,91 bei bet365 (alles bis 1,81 kann problemlos gespielt werden)

bet365 Willkommensbonus – 100% bis 100€ Bonus!