Manchester United – Leicester 24.09.2016, Premier League

Manchester United – Leicester / Premier League – Im Rahmen der sechsten Runde der Premier League steht auch ein Derby auf dem Programm, denn es treffen im Old Trafford Stadion die erfolgreichste englische Mannschaft Manchester United und der aktuelle Meister Leicester aufeinander. Beide Mannschaften spielen in letzter Zeit unbeständig und so besetzt United derzeit den siebten Tabellenplatz, während Leicester mit zwei Punkten weniger den 11. Platz belegt. Diese zwei Mannschaften trafen bereits am Saisonstart aufeinander und zwar im Rahmen des englischen Superpokals und da hat United einen 2:1-Sieg geholt, während die beiden Ligaduelle dieser Teams in der vergangenen Saison jeweils 1:1 endeten. Beginn: 24.09.2016 – 13:30 MEZ

Manchester United

Nach der gewonnenen Trophäe im Superpokal ergatterte ManU an den ersten drei Spieltagen der Premier League maximale neun Punkte. Danach wurden sie zuhause vom Stadtrivalen City 1:2 bezwungen, was sich offenbar negativ auf die Stimmung im Team auswirkte, weil sie auch in den darauffolgenden zwei Duellen punktlos blieben. Zuerst haben sie im Rahmen der Europaliga auswärts bei Feyenoord 0:1 verloren, während sie am vergangenen Wochenende in der Meisterschaft eine 1:3-Auswärtsniederlage gegen Watford kassierten.

Natürlich war Trainer Mourinho danach mit scharfer Kritik konfrontiert und so ließ er vor drei Tagen im Ligapokal eine völlig veränderte Besatzung auflaufen und sie feierte einen 3:1-Auswärtssieg gegen den Niedrigligisten Northampton. Natürlich war dieses Match kein richtiges Maß für die Beurteilung ihrer aktuellen Stärke, sodass wir erst jetzt in diesem Meisterschaftsspiel gegen Leicester sehen werden ob sie aus der Krise raus sind, zumal Mourinho einige Überraschungen in der Startelf ankündigte. Ausfallen werden die leichtverletzten Verteidiger Shaw, Mittelfeldspieler Mkhitaryan und Stürmer Martial.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester United: de Gea – Valencia, Bailly, Smalling, Blind – Fellaini, Pogba – Mata, Herrera, Rashford – Ibrahimovic

Leicester

Im Gegensatz zu United, hat der aktuelle englische Meister die neue Saison viel schlechter eröffnet, da er nach der Niederlage im Superpokal in vier Meisterschaftsrunden ebenso viele Punkte ergatterte und zwar in Heimspielen gegen Arsenal und Swansea, während er auswärts bei Hull und Liverpool besiegt wurde. Nach diesen Spielen folgte ihr Debütauftritt bei der Champions League, wo sie eine tolle Partie auswärts beim belgischen Meister Club Brügge ablieferten und einen überzeugenden 3:0-Sieg holten. Mit dem identischen Ergebnis feierten sie am vergangenen Wochenende im Ligaspiel gegen den Aufsteiger Burnley.

Gut gelaunt traten sie in der vergangenen Woche das Heimspiel gegen Chelsea im Rahmen des Ligapokals an und bereits nach 35 Minuten führten sie durch die Tore von Okazaki 2:0. Im weiteren Verlauf des Spiels haben auch die Gäste zwei Tore erzielt. Das Match ging in die Verlängerung. In der Verlängerung erzielte dann Chelsea zwei weitere Tore. Dennoch glauben wir, dass sie über die Elimination im Ligapokal nicht allzu sehr enttäuscht sind, zumal Trainer Ranieri die meisten Stammspieler schonen konnte. Im Old Trafford erwarten wir die identische Startelf wie im Duell gegen Burnley, wobei die leichtverletzten Torwart Scmeichel und Mittelfeldspieler Mendy weiterhin fraglich sind.

Voraussichtliche Aufstellung Leicester: Zieler – Simpson, Morgan, Huth, Fuchs – Mahrez, Drinkwater, Amartey, Albrighton – Slimani, Vardy

Manchester United – Leicester TIPP

Nachdem sie in den letzten zwei Ligaspielen bezwungen wurden, glauben wir, dass ManU in diesem Heimduell gegen den aktuellen englischen Meister sein Bestes geben wird, um endlich zum Sieg zu kommen, zumal sich die Stimmung in der Mannschaft nach dem Einzug ins Achtelfinale des Ligapokals einigermaßen verbesserte.

Tipp: Sieg Manchester United

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,67 bei bet365 (alles bis 1,62 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€

Genauso erwarten wir, dass die in Fahrt gekommenen Gäste aus Leicester endlich eine mutigere Partie in der Ferne zeigen werden und deshalb tippen wir hier auf ein torreiches Spiel.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei unibet (alles bis 1,78 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
75€