Manchester United – Liverpool, 13.01.13 – Premier League

Am Sonntag werden im Rahmen der 22. Runde der englischen Premier League zwei Begegnungen gespielt und zwar zwei große Derbys, in denen vier der besten Mannschaften auf der Insel aufeinandertreffen werden. Im ersten Duell werden zwei erfolgreichsten Mannschaften Manchester United und Liverpool ihre Kräfte messen. Diese beiden Vereine liefern in letzter Zeit unterschiedliche Partien in der Meisterschaft ab, und so befinden sich die Red Devils auf dem ersten Tabellenplatz, während die populären Reds erst auf dem achten Platz verweilen und zwar mit einem Rückstand von 21 Punkten. In den letzten beiden direkten Duellen feierte die Mannschaft aus Manchester, während sich davor Liverpool in einer Serie von zwei Siegen und einem Remis befand. Beginn: 13.01.2013 – 14:30

Die Schützlinge des Trainers Ferguson befinden sich nach der letzten Serie von acht Siegen und einem Remis verdient auf dem ersten Platz der Premier League und sind sieben Punkten im Vorsprung auf den ersten Verfolger, den Stadtrivalen City. Natürlich können sie deswegen jetzt etwas entspannter und ohne zu großen Druck spielen. Das müsste dann wieder mit einer tollen Partie resultieren, vor allem im Angriff, wo sie ein paar spitzenmäßige Spieler haben, die von van Persie und Rooney angeführt werden. Allerdings sollte in diesem Duell gegen Liverpool der noch nicht genug fitte Ronney durch den Mexikaner Chicharito ersetzt werden. Chicharito hat nämlich im Auswärtsspiel gegen Wigan am letzten Spieltag zwei Tore erzielt. Der Rest der Mannschaft soll im Vergleich zu diesem Spiel gegen Wigan unverändert bleiben und das bedeutet, dass das erfahrene Duo Ferdinand-Vidic wieder auf der Bank bleiben wird, genau wie der schwache Jones, während die verletzten Mittelfeldspieler Anderson und Nani von früher verletzt sind. Die meisten Spieler aus der Startformation hatten mehr Zeit zum Ausruhen, da die Red Devils am vergangenen Wochenende im Auswärtsspiel gegen West Ham  im Rahmen der dritten Runde des Fa Cups mit einer kombinierten Besatzung gespielt haben.

Voraussichtliche Aufstellung United: de Gea – Rafael, Smalling, Evans, Evra – Valencia, Carrick, Cleverley, Young – van Persie, Chicharito

Im Unterschied zu United hatte Liverpool in der dritten Runde des FA Cups einen viel leichteren Gegner und zwar den Niedrigligisten Mansfield, aber sie haben trotzdem nur einen knappen 2:1-Sieg geholt. Es ist aber sehr wichtig, dass es keine neuen Verletzungen gegeben hat, während Trainer Rodgers einige Schlüsselspieler für dieses große Derby im Old Trafford geschont hat. Man sollte noch dazu sagen, dass die Liverpooler ihre Form in der Meisterschaft deutlich verbessert haben. In den letzen zwei Runden haben sie nämlich auswärts gegen QPR und zuhause gegen Sunderland mit jeweils 3:0 gesiegt und somit sind sie auf den achten Tabellenplatz der Premier League rauf geklettert. All dies zeigt sehr gut auf, dass sich die offensive Spieltaktik des Trainers Rodgers langsam auszahlt und wir sind sicher, dass der erste Torschütze der Premier League, Suarez nun viel mehr Raum bekommen wird und zwar seitdem ein weiterer talentierter Stürmer Sturridge von Chelsea ins Team geholt wurde. Er ist bereits in seinem Debütauftritt für Liverpool und zwar im Duell gegen Mansfield ein Tor erzielt, sodass er im Old Trafford Stadion in der Startelf erwartet wird, zusammen mit dem schnellen Sterling. Im Rest der Mannschaft soll noch eine Änderung vorgenommen werden und zwar anstelle vom schwachen Jose Enrique wird wahrscheinlich Downing spielen. Ausfallen werden die verletzten Verteidiger Kelly und Stürmer Borini.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Reina – Johnson, Skrtel, Agger, Downing – Lucas, Gerrard, Allen – Sterling, Suarez, Sturridge

Unabhängig von der aktuellen Tabellensituation ist dies das große Derby der Premier League und daher erwarten wir von den Gästen aus Liverpool eine sehr gute Partie im Old Trafford Stadion und im Duell gegen den traditionell offensivorientieren ManU ist ein sehr interessantes und vor allem offenes und torreiches Spiel irgendwie realistisch zu erwarten.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,65 bei hamsterbet (alles bis 1,58 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!