Newcastle – Chelsea 02.11.2013

Newcastle – Chelsea – An diesem Wochenende wird in der englischen Premier League die 10. Runde gespielt und ganz am Anfang der Runde haben wir Duell zweier Erzrivalen, Newcastle und Chelsea. In letzter Zeit liefern die Blues aus London viel bessere Partien ab und dementsprechend befinden sie sich auf dem sehr guten zweiten Tabellenplatz, während die populären Elstern mit neun Punkten Rückstand auf dem 11. Tabellenplatz verweilen. In den letztjährigen Duellen dieser Mannschaften gewann beide Male die Heimmannschaft, während ein Jahr zuvor die Gastmannschaften triumphierten. Beginn: 02.11.2013 – 13:45 MEZ

Newcastle

Die Gastgeber aus Newcastle haben offenbar das Erfolgsrezept gegen die favorisierten Blues gefunden und so erhoffen sie sich auch in diesem Heimspiel ein gutes Ergebnis. Um dies zu erreichen werden sie aber eine viel bessere Partie als in den letzten Spielen abliefern werden. Die Schützlinge des Trainers Pardew haben nämlich in den letzten sieben Tagen sogar zwei Niederlagen kassiert und zwar in der Meisterschaft gegen Sunderland sowie im Rahmen des League Cup-Achtelfinales gegen Manchester City. Allerdings kassierten sie die Gegentore im Spiel gegen die Citizens erst in der Verlängerung, während auch Sunderland den Siegtreffer erst in der 85. Minute erzielte. Davor haben sie zuhause gegen den tollen Liverpool einen Punkt erzielt, wobei sie in diesem Spiel die ganze zweite Halbzeit einen Spieler weniger hatten. Gerade deshalb können wir vom Trainer Pardew im Duell gegen Chelsea eine ähnliche Aufstellung wie im Duell gegen die Reds erwarten. Man sollte noch erwähnen dass diese Begegnung die verletzten Defensivspieler Ryan Taylor und Collocini sowie Mittelfeldspieler Gutierrez und Marveaux verpassen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Newcastle: Krul – Debuchy, Williamson, Yanga-Mbiwa, Santon – Tiote, Cabaye, Sissoko – Ben Arfa, Remy, Gouffran

Chelsea

Die Blues aus London befinden sich vor diesem Duell im St. James Park in einer tollen Form. Sie haben sechs Siege in Folge geholt und es ist klar, dass ihr Selbstbewusstsein nach den letzten zwei Duellen, in denen sie über die Erzrivalen Manchester City und Arsenal triumphierten, deutlich gestiegen ist. Die Schützlinge des Trainers Mourinho befinden sich momentan auf dem zweiten Tabellenplatz der Premier League und zwar mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer Arsenal. Gerade gegen Arsenal haben sie vor vier Tagen im Achtelfinale des League Cups gefeiert. Man sollte dazu sagen, dass sie in dem Spiel mit einer Ersatzbesatzung gespielt haben, sodass ihre Schlüsselspieler dieses Spiel gegen Newcastle völlig erholt und gut vorbereitet antreten werden. Ausfallen wird nur der verletzte Mittelfeldspieler van Ginkel.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Cech – Ivanović, Cahill, Terry, Cole –Ramires, Lampard – Schurrle, Oscar, Hazard – Torres

Newcastle – Chelsea TIPP

Da sich Chelsea momentan in einer viel besseren Spielform befindet, gilt er als Favorit in diesem Duell, aber genauso müssen wir bedenken, dass Newcastle in Duellen gegen die stärksten englischen Teams immer hochmotiviert ist, weshalb wir erwarten können, dass Newcastle von der ersten Minute an versuchen wird, den Gegner zu überspielen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,85 bei ladbrokes (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!