Newcastle – Manchester City, 15.12.12 – Premier League

An diesem Wochenende werden in England die Spiele der 17. Runde der Premier League gespielt und als erste Gegner werden die Fußballer von Newcastle und Manchester City auflaufen. Die Gastgeber dieses Spiels befinden sich übrigens zurzeit auf dem 14. Tabellenplatz, während die Citizens trotz der Niederlage im Stadtderby die zweite Tabellenposition behalten haben und zurzeit haben sie 16 Punkte mehr als die heutigen Gegner. Was die direkten Duelle angeht sieht es für Newcastle wirklich schlecht aus, da die Mannschaft in sogar acht von neun Aufeinandertreffen gegen City bezwungen wurde. Interessant ist auch, dass Newcastle in all diesen Spielen mindestens jeweils zwei Gegentore kassiert hat. Beginn: 15.12.2012 – 13:45

So eine Bilanz gegen die Citizens passt den heutigen Gastgebern kurz vor diesem Samstagsduell natürlich überhaupt nicht, besonders da ihre Gegner nach der ersten Niederlage jetzt auf jeden Fall einen Sieg holen möchten. Anderseits wurden auch die Fußballer von Newcastle in der letzten Runde bezwungen und zwar auswärts bei Fulham, der einen 2:1-Sieg geholt hat. Davor haben sie auch im Rahmen der Europaliga auswärts bei Bordeaux verloren, aber konnten am Ende doch als Gruppezweiter in die nächste Runde weiterkommen. Generell gesehen haben die Schützlinge von Trainer Pardew in den letzten sieben Spielen sogar sechs Niederlagen kassiert, während sie nur in der vorletzten Runde im Rahmen der Premier League zuhause gegen Wigan gewonnen haben. Es ist also überhaupt kein Wunder, dass sie zurzeit nur zwei Punkte Vorsprung auf die Gefahrenzone haben. Natürlich ist einer der Gründe für so schlechte Partien auch die Vielzahl an Verletzungen, besonders in der Abwehr und im Mittelfeld. Auch dieses Spiel werden somit Cabaye, Gosling und Vuckic, sowie die Brüder Ryan und Steven Taylor verpassen. Anderseits sieht es im Angriff viel besser aus und zwar nachdem sich Ben Arfa erholt hat und deswegen sollte Newcastle dieses Mal in einer ziemlich offensiven Startformation auflaufen.

Voraussichtliche Aufstellung Newcastle: Krul – Simpson, Williamson, Collocini, Santon – Anita, Tiote, Gutierrez – Ben Arfa – Papis Cisse, Demba Ba

Wir haben ja schon oben erwähnt, dass die Citizens am letzten Wochenende ihre erste Niederlage in dieser Saison der Premier League kassiert haben und zwar gegen ihren größten Rivalen ManU, der sie in ihrem Etihad Stadion 3:2 bezwungen hat. Somit hat ManU jetzt große sechs Punkte Vorsprung. Die Schützlinge des Trainers Mancini haben aber diese Niederlage vielleicht auch nicht verdient, besonders nach einem sehr guten Spiel in der zweiten Halbzeit, als sie den Rückstand von zwei Toren aufholen konnten. Am Ende hatten sie dann doch kein Glück, da sie in der Nachspielzeit einen Gegentreffer aus den Standards kassiert haben. Diese ungeschickte Niederlage könnte jetzt natürlich etwas tiefere Spuren auf die Citizens hinterlassen, aber ihr Trainer Mancini hofft eher darauf, dass sie deswegen in der Saisonfortsetzung noch mehr kämpfen werden. Deswegen hat er auch in diesem Spiel gegen Newcastle eine offensive Startaufstellung angekündigt. Er ist zu so einer Aufstellung vielleicht auch gezwungen da in der Abwehr und im Mittelfeld ein paar wichtige Spieler ausgefallen sind (verletzt sind Kompany, Kolarov, Richards, Rodwell und Milner, Barry ist suspendiert), während er im Angriff immer noch mit seinen stärksten Spielern rechnen kann, angeführt von Balotelli und Aguero.

Voraussichtliche Aufstellung City: Hart – Zabaleta, Kolo Toure, Nastasić, Clichy –Javi Garcia, Yaya Toure – Nasri, Aguero, Silva – Balotelli

Nachdem die Citizens in der letzten Runde gegen den Stadtrivalen Manu bezwungen wurden dürfen sie sich definitiv keinen Patzer mehr erlauben, wenn sie im Rennen auf den Titel bleiben möchten. Deswegen müssen sie auch in diesem Auswärtsspiel den Sieg anpeilen.

Tipp: Sieg City

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,67 bei bet365 (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

Aber diese offensive Spielherangehensweise wird dann auch viel Freiraum für die tollen Stürmer von Newcastle machen, also könnte es hier auch viele Tore geben.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,82 bei 10bet (alles bis 1,72 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!