Norwich – Leicester 03.10.2015, Premier League

Norwich – Leicester / Premier League – Hier haben wir noch ein sehr interessantes Duell der achten Runde der englischen Premier League. Es treffen nämlich zwei Teams aufeinander, die bis jetzt angenehm überrascht haben. Norwich ist nach drei Spielen ohne Niederlage auf den 12. Tabellenplatz geklettert, während Leicester trotz der Heimniederlage gegen Arsenal Tabellenachter ist und drei Punkte mehr als Norwich hat. Das letzte Mal trafen sie am Anfang 2012 im Rahmen des FA Cups aufeinander, als Leicester gewonnen hat. Eine Saison davor hat Norwich im Rahmen der Championship einen Sieg geholt. Beginn: 03.10.2015 – 16:00 MEZ

Norwich

Aus diesem Grund erwarten die heutigen Gastgeber auch jetzt gegen Leicester, ein positives Ergebnis holen zu können, obwohl ihnen aber auch klar ist, dass ihre heutigen Gäste erst in der letzten Runde ihre erste Niederlage kassiert haben. Aber auch die Spieler von Norwich spielen in letzter Zeit immer besser und haben im Rahmen der Meisterschaft einen Heimsieg gegen Bournemouth sowie zwei Auswärtsremis gegen Liverpool und West Ham geholt. Dazwischen haben sie im Rahmen des Ligapokals zu Hause gegen West Bromwich 3:0 gewonnen.

Vier Spiele in Folge haben sie also nicht verloren und sind jetzt natürlich maximal selbstsicher. Sie haben aber auch in jedem Meisterschaftsspiel mindestens ein Gegentor kassiert. Die Abwehr kann also noch besser werden, während der Angriff sehr gut aussieht und Trainer Neil hat gar keinen Grund etwas zu verändern. Nicht dabei sind die verletzten Mittelfeldspieler Mulumbu und Stürmer Hooper.

Voraussichtliche Aufstellung Norwich: Ruddy – Wisdom, Martin, Bassong, Brady – Tettey, Howson – Redmond, Hoolahan, Jarvis – Jerome

Leicester

Leicester hat in den ersten sechs Runden der Premier League keine Niederlage kassiert, traf aber am letzten Wochenende auf Arsenal, der ihn 2:5 bezwungen hat. Das sollte sich aber nicht zu sehr auf die Schützlinge von Trainer Panieri auswirken, da ihnen selber sicher klar ist, dass diese tolle Ergebnisserie nicht für immer anhalten kann. Gut das es in dieser Wettbewerbsphase passiert ist.

Darüber hinaus sind sie vor kurzem auch ins Achtelfinale des Ligapokals eingezogen. Die Fans können also zufrieden sein, besonders da Leicester zurzeit den attraktivsten Fußball von allen Teams der englischen Premier League liefert. In den letzten sieben Runden hat diese Mannschaft nämlich insgesamt 15 Tore erzielt, während sie 14 Gegentore kassiert hat. Ranieri bevorzugt also eine offensive Spielweise, weswegen wir auch jetzt gegen Norwich das gleiche Spieltempo von Leicester erwarten. Nicht dabei sind die verletzten Mittelfeldspieler James und Stürmer Dyer.

Voraussichtliche Aufstellung Leicester:  Schmeichel – de Laet, Morgan, Huth, Schlupp – Mahrez, Kante, Drinkwater, Albrighton – Okazaki, Vardy

Norwich – Leicester TIPP

Da beide Teams in letzter Zeit viele Tore erzielen aber auch viele Gegentreffer kassieren, ist es ganz logisch, auch hier eine ähnliche Situationsentwicklung zu erwarten.

Tipp: beide Teams erzielen einen Treffer

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,65 bei netbet (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
netbet100€