Southampton – Tottenham 25.04.2015, Premier League

Southampton – Tottenham / Premier League – An diesem Wochenende sind alle Matches des 34. Spieltags der Premier League auf dem Programm und gleich hier haben wir einen direkten Kampf um die Europaliga, wobei der Tabellensechste Tottenham  derzeit einen Punkt mehr hat als siebtplatzierter Southampton. Für die Spurs spricht auch die Tradition, denn in den letzten fünf Aufeinandertreffen haben sie ebenso viele Siege verbucht, davon zwei in der Ferne. Beginn: 25.04.2015 – 13:45 MEZ

Southampton

Das soll ein zusätzliches Motiv für die heutigen Gastgeber darstellen, um in dieser Begegnung endlich zum Heimtriumph über die Spurs zu kommen, zumal sie sie in diesem Fall in der Tabelle überholen würden. Darüber hinaus ist noch der Tabellenfünfte Liverpool im Rennen um die EL-Tabellenplatzierung, der genau wie Tottenham einen Punkt Vorsprung auf die populären Heimligen hat, was bedeutet, dass wir wahrscheinlich erst am Saisonende wissen werden, welche zwei Mannschaften England in der Europaliga vertreten werden.

Gerade deshalb ist für die Schützlinge des Trainers Koeman in den restlichen fünf Runden jeder Punkt sehr wichtig und da sie in letzter Zeit viel besser zuhause als in der Ferne spielen, dann ist es klar, dass sie in dieser Begegnung auf ein positives Ergebnis hoffen. In den letzten Heimspielen haben sie mit jeweils 2:0 gegen Burnley und Hull gefeiert, während sie auswärts von Everton mit 0:1 bezwungen wurden und am vergangenen Wochenende von Stoke mit 1:2. Was den Spielerkader angeht, kehrt Mittelfeldspieler Wanyam nach der abgesessenen Strafe ins Team zurück, während die verletzten Torwart Forster, Mittelfeldspieler Djuricic sowie Stürmer Rodriguez und Mayuka ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Southampton: K. Davis – Clyne, Alderweireld, Jose Fonte, Bertrand – Wanyama, Schneiderlin – Tadic, S. Davis, Mane – Pelle

Tottenham

Die Gäste aus London gehen in dieses Duell nach einem sehr wichtigen 3:1-Auswärtssieg gegen Newcastle, sodass sie wieder im Rennen um die EL-Tabellenplätze sind. Außerdem haben sie gezeigt, dass sich die Heimniederlage gegen Aston Villa nicht negativ auf die Mannschaft ausgewirkt hat. Trainer Pochettino freut sich aber am meisten über die Tatsache, dass seine Stürmer nach zwei torlosen Spielen wieder auf der Höhe sind und  sogar drei Tore erzielt haben. Ein Tor erzielte der beste Torschütze der Liga, Kane.

Auf der anderen Seite hat sich auch die Abwehr in den letzten drei Begegnungen deutlich verbessert, was ermutigend vor diesem schwierigen Gastauftritt bei Southampton ist, der neben Liverpool einer der Hauptkonkurrenten im Kampf um die Europaliga-Platzierung ist. Gerade deshalb wären die Spurs auch mit einem Remis zufrieden, weil sie dann weiterhin einen Punkt Vorsprung auf Southampton hätten, weshalb uns nicht überraschen würde, wenn Pochettino eine etwas defensivere Taktik anwendet. Ausfallen werden nur die verletzten Torwart Lloris und Verteidiger Walker.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Vorm – Dier, Fazio, Vertonghen, Rose – Bentaleb, Paulinho – Lamela, Eriksen, Chadli – Kane

Southampton – Tottenham TIPP

Wir haben bereits gesagt, dass dies ein direkter Kampf um die Europaliga-Platzierung ist und es ist durchaus realistisch zu erwarten, dass beide Trainer versuchen werden ungeschlagen zu bleiben, was bedeutet, dass wir im St. Mary`s Stadion nicht so viele Treffer erwarten sollen.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei interwetten (alles bis 1,78 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€