Stoke – Bournemouth 26.09.2015, Premier League

Stoke – Bournemouth / Premier League – Im Rahmen der englischen Premier League treffen am Samstag im Rahmen der siebten Runde zwei Teams aufeinander, die sich in der unteren Tabellenhälfte befinden. Aufsteiger Bournemouth ist besser platziert, und zwar auf dem 14. Platz, während Stoke auf dem 18. Platz ist und vier Punkte weniger hat. Beide Teams haben in der letzten Woche den Einzug ins Achtelfinale des englischen Ligapokals geschafft, während man noch erwähnen sollte, dass diese Gegner auch vor 14 Jahren aufeinandergetroffen sind. Damals hat im Rahmen der dritten englischen Liga beide Male der jeweilige Gastgeber gewonnen. Beginn: 26.09.2015 – 16:00 MEZ

Stoke

Die Fans von Stoke erwarten also jetzt wieder drei Punkte, besonders da ihre Mannschaft in der neuen Meisterschaftssaison immer noch nicht gewonnen hat. In den ersten sechs Runden hat Stoke nämlich nur drei Remis geholt und drei Niederlagen kassiert. Das ist für eine Mannschaft, die schon seit Jahren in der Tabellenmitte ist, auf jeden Fall enttäuschend. Stoke war ja auch schon immer zu Hause besonders unangenehm, während in dieser Saison Liverpool und West Bromwich bereits Punkte im Brittania Stadion holen konnten. Erst am letzten Wochenende gab es ein 2:2-Remis gegen Leicester.

Die heutigen Gastgeber haben in diesem Spiel bereits nach 20 Minuten eine 2:0-Führung gehabt, aber in der zweiten Halbzeit ließ die Abwehr nach und sie mussten sich am Ende mit einem Punkt zufriedengeben. Auswärts wurden sie bis jetzt nur von Arsenal bezwungen, während sie gegen Tottenham und Norwich unentschieden gespielt haben. Es ist also ziemlich klar, dass es nur eine Frage der Zeit ist, wann die Spieler von Stoke auch ihren ersten Meisterschaftssieg holen werden. Vor vier Tagen hat Stoke auch den Einzug ins Achtelfinale des Ligapokals geschafft. Dabei hat gegen Fulham eine ausgewechselte Startelf gespielt und jetzt wird Stoke maximal vorbereitet auflaufen, wobei nur der verletzte Innenverteidiger Shawcross nicht dabei sein wird.

Voraussichtliche Aufstellung Stoke: Butland – Johnson, Cameron, Muniesa, Pieters – Whelan, van Ginkel – Shaqiri, Bojan, Arnautovic – Diouf

Bournemouth

Der Debütant in der englischen ersten Liga hat die Meisterschaft mit zwei Niederlagen in Folge gestartet. Bournemouth verlor nämlich zu Hause gegen Aston Villa und auswärts bei Liverpool. Danach ging es aber viel besser und die Mannschaft hat in den vier nächsten Spielen zwei Siege und ein Remis geholt sowie eine Niederlage kassiert. Dadurch sind die heutigen Gäste auch auf die 14. Tabellenposition raufgeklettert, während sie in der letzten Woche, im Rahmen der dritten Runde des Ligapokals das Spiel gegen Preston erst nach dem Elfmeterschießen gewinnen konnten.

Sieben Punkte erzielten sie nach dem Auswärtssieg gegen West Ham und dem Heimsieg gegen Sunderland, während sie noch zu Hause gegen Leicester unentschieden gespielt haben. In den letzten sechs Spielen hat sie anderseits Norwich bezwungen, der zu Hause 3:1 gewonnen hat. Trainer Howe ist sich also auf jeden Fall im Klaren, dass er seine Spielherangehensweise ändern muss, da sicher ein heißblütiger Gegner auf sie warten wird. Nicht dabei sind die verletzten Verteidiger Mings und Stürmer Gradel, während die angeschlagenen Innenverteidiger Elphick und Mittelfeldspieler Arter fraglich sind.

Voraussichtliche Aufstellung Bournemouth:  Boruc – Francis, Cook, Distin, Daniels – Ritchie, Gosling, Surman, Pugh – Tomlin – Wilson

Stoke – Bournemouth TIPP

Da die Lage mit dem Spielerkader deutlich besser geworden ist, erwarten wir, dass die Spieler von Stoke hier maximal aggressiv agieren und ihren ersten Meisterschaftssieg anpeilen werden. Dank der hohen Quoten haben wir uns entschieden, auch ein Remis einzuschließen.

Tipp: Asian Handicap 0 Stoke

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,83 bei bet365 (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€