Stoke – Chelsea 22.12.2014, Premier League

Stoke – Chelsea / Premier League – Die letzte Begegnung der 17. Runde der englischen Premier League ist ein Duell zwischen dem 12-platzierten Stoke und dem Spitzenreiter Chelsea, der derzeit sogar 20 Punkte Vorsprung hat. Diese beiden Teams haben in der vergangenen Saison sogar drei Mal ihre Kräfte gemessen. In der Meisterschaft haben beide Mannschaften jeweils einen Heimsieg geholt, während Chelsea im FA Cup einen 1:0-Heimsieg feierte. Beginn: 22.12.2014 – 21:00 MEZ

Stoke

Stoke hat also in Duellen gegen den favorisierten Chelsea harten Widerstand geleistet, vor allem im eigenen Britannia Stadion, wo er ansonsten vor zwei Runden in einer fantastischen Fußball-Vorstellung zum 3:2-Triumh über Arsenal gekommen ist. Danach haben die heutigen Gastgeber im Auswärtsspiel gegen Crystal Palace ein 1:1-Remis eingefahren, sodass sie derzeit fünf Punkte Vorsprung auf die abstiegsgefährdeten Mannschaften haben und dementsprechend können sie dieses Duell gegen die Blues ziemlich unbelastet antreten.

Darüber hinaus haben die Schützlinge des Trainers Hughes mit diesen zwei ziemlich guten Ergebnissen ihre negative Serie von drei Niederlagen in Folge beendet, sodass es durchaus realistisch zu erwarten ist, dass sie auch gegen Chelsea viel vorsichtiger spielen als gegen Arsenal, weil sie andernfalls punktelos bleiben könnten. Ausfallen werden die verletzten Verteidiger Munies, Mittelfeldspieler Sidwell und Ireland sowie Stürmer Moses und Odemwingie.

Voraussichtliche Aufstellung Stoke: Begović – Bardsley, Shawcross, Wilson, Pieters – Cameron, N’Zonzi – Walters, Bojan, Diouf – Crouch

Chelsea

Die Gäste aus London gehen in dieses Duell gegen Stoke nach drei Siegen in Folge. Zwei dieser Siege haben sie im eigenen Stadion geholt, gegen Sporting am letzten Spieltag der Champions League sowie gegen Hull in der Meisterschaft, während sie vor sechs Tagen auswärts gegen den Zweitligisten Derby County einen 3:1-Sieg holten und sich somit die Platzierung ins Halbfinale gesichert haben, wo ihnen bald das Doppelmatch gegen Liverpool bevorsteht. In der Champions League haben sie die Gruppenphase auf dem ersten Platz beendet und im Achtelfinale werden sie auf den französischen PSG treffen.

In der nationalen Meisterschaft haben die Blues vor dem Heimtriumph über Hull ihre erste Niederlage in dieser Saison kassiert und zwar auswärts gegen Newcastle, weshalb Mourinho vor diesem Duell gegen Stoke gewisse Änderungen angekündigt hat, denn er ist sich dessen bewusst, dass ihn ein weiterer Patzer teuer zu stehen kommen könnte, weil der Tabellenzweite Manchester City nur noch drei Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter Chelsea hat. In der Startelf wird der wiedergenesene Torwart Courtois erwartet. Ausfallen werden nur die verletzten Verteidiger Zouma und der erfahrene Stürmer Drogba.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Courtois – Ivanović, Cahill, Terry, Filipe Luis – Matić, Fabregas – Willian, Oscar, Hazard – Diego Costa

Stoke – Chelsea TIPP

Obwohl der aktuelle Tabellenführer der Serie A als Favorit in diesem Duell gilt, finden wir, dass Stoke seine Haut vor eigenen Fans teuer verkaufen wird, weshalb wir beschlossen haben, auf ein torarmes Spiel zu tippen.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,90 bei interwetten (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€