Stoke – Everton, 15.12.12 – Premier League

Zum Abschluss der 17. Runde der englischen Premier League werden wir noch ein Duell der Mannschaften aus dem oberen Tabellenteil analysieren. Es treffen nämlich der neuntplatzierte Stoke und der vierplatzierte Everton, der vor diesem Duell nur drei Punkte mehr auf dem Konto hat, aufeinander. Es ist interessant die Angabe, dass diese beiden Mannschaften bisher am  meisten Remis in der Premier League gespielt haben, jeweils acht. Dies zeigt sehr gut auf, dass diese beiden Mannschaften standfest und verantwortungsvoll spielen, sodass sie ihre Duelle selten verlieren. Das letztjährige Duell dieser Mannschaften endete in diesem Stadion ebenfalls mit einem Remis (1:1), während die Gäste im Goodison Stadion überrascht und einen minimalen 1:0-Sieg geholt haben. Beginn: 15.12.2012 – 16:00

Wir haben bereits gesagt, dass Stoke in den letzen Jahren sehr standfest ist, sodass sie die neue Saison mit vier Remis in Folge eröffnet haben und erst am fünften Spieltag haben sie beim Auswärtsspiel gegen Chelsea die erste Niederlage kassiert. Danach haben sie ihren ersten Sieg in dieser Saison geholt und zwar zuhause gegen Swansea, wonach sie mit den unbeständigen Partien weitergemacht haben. Vor dem letztwöchigen Auswärtsspiel gegen Aston Villa haben die Schützlinge des Trainers Pulis geschafft, sogar drei Siege in Folge zu verbuchten, davon zwei zuhause, sodass sie auf den siebten Tabellenplatz rauf geklettert sind. Allerdings haben sie nach dem letzten Remis im Villa Park auf den neunten Platz abgerutscht, aber da der Rückstand auf dem viertplatzierten Everton nur sechs Punkte beträgt, kann man im Lager von Stoke mit dem bisher Erreichten sehr zufrieden sein. In erster Linie denken wir da an ihr Spiel zuhause, wo sie noch keine Niederlage kassiert haben und wir müssen noch dazu sagen, dass sie mit 12 kassierten Gegentoren die beste defensive Mannschaft in der Liga sind. Im Duell gegen Everton sollen wir keine allzu großen Änderungen in ihrem Spielansatz erwarten. Ausfallen werden nur die verletzten Wilson und Owen.

Voraussichtliche Aufstellung Stoke: Begović – Cameron, Huth, Shawcross, Wilkinson – Walters, Adam, N’Zonzi, Whelan, Etherington – Crouch

Im Gegensatz zu Stoke spielen die heutigen Gäste in dieser Saison ganz anders als früher. Die Toffees haben nämlich diese Saison sehr gut angefangen und ihre Spiele sind sehr toreffizient, denn im Schnitt erzielen sie pro Spiel fast zwei Tore und kassieren etwas mehr als ein Gegentor. Diese Spielweise hat sie nach 16 Runden auf den fantastischen vierten Tabellenplatz gebracht, aber die Tabellenposition hätte noch besser werden können, wenn sie nicht so oft unentschieden gespielt hätten. Sie haben in den letzten zehn Runden sogar sieben Remis eingefahren. Vor dem letzten Match gegen Tottenham haben sie drei Mal in Folge Unentschieden gespielt. In dieser Begegnung im Goodison Stadion sind sie endlich zum Triumph gekommen, obwohl es leicht passieren konnte, dass sie wieder ein Remis holen oder sogar ihre erst dritte Niederlage in dieser Saison kassieren. Die Schützlinge des Trainers Moyes lagen nämlich bis zur 90. Spielminute in einem Ein-Tor-Rückstand und dann kamen sie durch Pienaar zum Ausgleich. In den letzten Sekunden des Spiels bescherte ihnen dann Jelavic eine große Freude. Natürlich bedeutet ihnen dieser Sieg vor der Saisonfortsetzung sehr viel, zumal sie immer noch um die Tabellenspitze kämpfen, aber in diesem Duell gegen Stoke werden sie ihre Spieltaktik ein wenig anpassen müssen, vor allem in der Defensive. Trainer Moyes muss immer noch auf die verletzten Neville und Anichebe verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung Everton: Howard – Hibbert, Jagielka, Distin, Baines – Osman, Gibson – Naismith, Fellaini, Pienaar – Jelavić

Wir haben bereits in unserer Analyse gesagt, dass die heutigen Gastgeber die defensivste Mannschaft in der Premier League sind und dementsprechend sollten wir in ihrem Duell gegen den standfesten und sehr gut organisierten Everton ein torarmes Spiel erwarten.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,67 bei 888sport (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!