Stoke – Liverpool 09.08.2015, Premier League

Stoke – Liverpool / Premier League – Hier erwartet uns ein sehr interessantes Duell zweier Teams, die die letzte Saison in der oberen Tabellenhälfte beendeten. Liverpool belegte den sechsten Platz und dank dieser Platzierung wird er in dieser Saison an der Europaliga teilnehmen, während sich Stoke mit neunten Tabellenplatz zufrieden geben musste. Auf der anderen Seite haben die heutigen Gastgeber in der vergangenen Saison einen hohen 6:1-Heimsieg gegen die Reds geholt, während sie im Anfield Stadion eine minimale 0:1-Niederlage kassierten. Beginn: 09.08.2015 – 17:00 MEZ

Stoke

Natürlich wären jetzt die heutigen Gastgeber mit irgendwelchem Sieg zufrieden, zumal sich die Reds während des Sommers am meisten verstärkt haben, während Stoke auf gleichen Niveau geblieben ist wie in der vergangenen Saison. Wir wissen aber, dass Stoke auch in den früheren Saisons seine mangelnde Qualität mit großer Kampfbereitschaft und standfestem Abwehrspiel kompensiert hat. In der vergangenen Saison haben sie auch die Torumsetzung verbessert, vor allem dank Neuzugängen im Team.

Gerade deshalb haben sie während des Sommers nur einen Offensivspieler verpflichtet und zwar den Spanier Joselu (Hannover), während dazu noch Torhüter Haugaard (Mydtjylland) und Given (Aston Villa), der rechte Verteidiger Johnson (Liverpool) sowie Mittelfeldspieler van Ginkel (Chelsea) und der junge Moha (Barcelona, B-Team) ins Team geholt wurden. Darüber hinaus haben sie den Vertrag des Abwehrspielers Wollscheid abgekauft. Auf der anderen Seite haben Torhüter Begovic und Sorensen, Mittelfeldspieler N`Zonzi und Palacios sowie Flügelstürmer Moses den Verein verlassen. In dieser Begegnung mit Liverpool muss Trainer Hughes auf die verletzten Abwehrspieler Shawcross und Wilson sowie Flügelstürmer Bojan und Arnautovic verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung Stoke: Butland – Johnson, Wollscheid, Muniesa, Pieters – Whelan, van Ginkel – Walters, Adam, Diouf – Joselu

Liverpool

Hinter Liverpool ist eine sehr schlechte Saison, die sie auf dem sechsten Tabellenplatz der Premier League beendeten. In der Champions League sind sie bereits in der Gruppenphase ausgeschieden, während sie im FA Cup das Halbfinale erreicht haben. Natürlich hat man von einer der erfolgreichsten englischen Mannschaften, die nur ein Jahr zuvor den zweiten Platz besetzte und ein ernsthafter Anwärter auf den Titel gewesen ist, viel mehr erwartet. Trainer Rodgers konnte aber den Abgang des besten Torschützen Suarez nicht kompensieren, während er noch Pech mit der schweren Verletzung von Sturridge und sehr schlechter Spielform von Balotelli hatte.

Damit so etwas nicht in dieser Saison passiert haben sie während des Sommers drei tolle Offensivspieler verpflichtet und zwar Benteke (Aston Villa), Ings (Burnley) und Firmin (Hoffenheim). Darüber hinaus wurden noch Verteidiger Clyne (Southampton), Innenverteidiger Gomez (Charlton) und der erfahrene Mittelfeldspieler Milner (Manchester City) ins Team geholt. Außerdem kehrten einige ausgeliehene Spieler ins Team zurück. Den Verein haben Torwart Jones, Verteidiger Johnson und Manquilla, Mittelfeldspieler  Gerrard sowie Stürmer Sterling und Lambert verlassen. Verletzungsbedingt werden momentan Verteidiger Flanagan, Mittelfeldspieler Allen und Stürmer Sturridge ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Mignolet – Emre Can, Skrtel, Sakho – Clyne, Milner, Henderson, Lallana – Firmino, Coutinho – Benteke

Stoke – Liverpool TIPP

Nach den Startbesatzungen der beiden Teams zu urteilen, soll uns ein völlig offenes und offensiv orientiertes Spiel erwarten, aber wir sind der Meinung, dass das nicht der Fall sein wird, vor allem weil Stoke zuhause sehr standfest in der Abwehr spielt, während die Gäste aus Liverpool auch Zeit brauchen werden, um sich einzuspielen.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei betvictor (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€