Stoke – Swansea, 29.09.12 – Premier League

In diesem Spiel der sechsten Runde treffen zwei Mannschaften aus der Tabellenmitte aufeinander, wobei Swansea drei Punkte mehr hat und sich somit zwei Plätze vor dem 13-platzierten Stoke befindet. In der letzten Saison haben ihre beiden direkten Duelle mit den 2:0-Siegen der jeweiligen Gastgeber geendet, was nur bestätigt, dass die Unterstützung der Fans sehr wichtig ist. Somit haben sie auch letztes Jahr die meisten Punkte im eigenen Terrain geholt. Beginn: 29.09.2012 – 16:00

Natürlich hätten die Fußballer von Stoke nichts dagegen wenn sich auch dieses Mal das gleiche Szenario wiederholen würde, da sie auf diese Weise ihren ersten Sieg in dieser Saison holen würden. Die Schützlinge von Trainer Pulis haben ja auch in den bisherigen Spielen nicht schlecht gespielt, haben aber nur vier Punkte geholt und zwar nachdem sie in den ersten vier Runden nur unentschieden gespielt haben. Erst am letzten Wochenende haben sie auswärts beim Leader Chelsea ihre erste Meisterschaftsniederlage kassiert. Sie haben in diesem Spiel bis zur 85. Minute einen Punkt in der Tasche gehabt, aber dann hat der erfahrene Ashley Cole die Unaufmerksamkeit im Strafraum ausgenutzt und ein Tor für den 1:0-Sieg erzielt. Die Fußballer von Stoke dürfen aber nicht aufgeben, denn alle erwarten jetzt, dass sie vor den eigenen Fans endlich etwas offensiver spielen und die ersten drei Punkte in dieser Saison holen. Deswegen könnte dieses Mal von der ersten Minute an der erfahrene Owen mitspielen, der übrigens Crouch sehr gut kennt und dieses Angriffsduo könnte somit den Fußballern von Swansea sicherlich viele Probleme bereiten, während auch vom Mittelfeld erwartet wird, dass es viel mehr im offensiven Spiel mitmacht. Was den Rest der Mannschaft angeht, sollte er der gleiche wie im Spiel gegen Chelsea bleiben, besonders da immer noch die angeschlagenen Verteidiger Wilkinson und Mittelfeldspieler Palacios fraglich sind.

Voraussichtliche Aufstellung Stoke: Begović – Cameron, Huth, Shawcross, Wilson –Kightly, Whelan, Adam, Walters – Owen, Crouch

Was die heutigen Gäste angeht, haben sie diese Saison überraschenderweise sehr gut angefangen, da sie in der ersten Runde auswärts bei QPR 5:0 gewonnen haben und danach haben sie zuhause gegen den Aufsteiger West Ham drei Tore erzielt und den Sieg geholt. Sie haben auch beim League Cup mit diesen tollen Partien weitergemacht, wo sie bis jetzt die Niedrigligisten Barnsley und Crawley bezwungen haben, während sie zum ersten Mal in der dritten Runde der Premiership gepatzt haben und zwar indem sie zuhause gegen Sunderland 2:2 gespielt haben. Aber auch in diesem Spiel haben die Swans eine beneidenswerte Effizienz bewiesen, da sie sogar zwei Mal den Rückstand von einem Tor aufholen konnten, während sie die letzten 20 Minuten mit einem Spieler weniger gespielt haben und zwar nachdem Innenverteidiger Chico vom Platz verwiesen wurde. Aber seine Abwesenheit, genau wie die Abwesenheit des Verteidigers Taylor, hat man in den nächsten zwei Runden zu spüren bekommen, als sie auswärts bei Aston Villa und zuhause gegen Everton bezwungen wurden. Natürlich hat nach diesen schlechten Partien Trainer Laudrup ein paar Veränderungen angekündigt und zwar vor allem auf der Position des linken Verteidigers, wo dieses Mal der Neuzugang Tiendalli wirken sollte. Tiendalli ist am letzten Transfertag von Twente dazugekommen, als auch der tolle Stürmer Hernandez von Valencia gekommen ist. Er könnte am Samstag die Gelegenheit anstatt Dyero bekommen, wobei sehr wichtig ist, dass Innenverteidiger Chico nach abgelaufener Suspension wieder zurückkommt.

Voraussichtliche Aufstellung Swansea: Vorm – Rangel, Chico, Williams, Tiendalli –Britton, De Guzman – Routledge, Michu, Hernandez – Graham

Da die Fußballer von Stoke in dieser Saison noch keinen Sieg geholt haben, erwartet man, dass sie am Samstag vor den eigenen Fans viel aggressiver und auf mehr Tore spielen. Wenn das passieren sollte, werden die Gäste aus Wales auch die zweite Saison in Folge das Stadion Brittania als Verlierer verlassen.

Tipp: Sieg Stoke

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,91 bei 10bet (alles bis 1,81 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=” http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1293739 ” title=”Statistiken Stoke – Swansea “]