Sunderland – Aston Villa 01.01.2014

Sunderland – Aston Villa – Hier haben wir im Rahmen der 20. Runde der englischen Premier League ein Kellerduell. Der 13-platzierte Aston Villa ist aber mit sechs Punkten mehr in einer viel günstigeren Situation als der letztplatzierte Sunderland. In der Hinrunde endete ihr gemeinsames Duell im Villa Park Stadion übrigens ohne Treffer, während in der letzten Saison beide Male die Mannschaft aus Birmingham gewonnen hat. Beginn: 01.01.2014 – 16:00 MEZ

Sunderland

Das wird natürlich auch dieses Mal ein besonderes Motiv für die heutigen Gastgeber darstellen, um endlich einen Triumph gegen die Villans zu holen und zwar besonders da sie sich nach 19 abgelegten Runden auch weiterhin am Tabellenende befinden. Aber die Fans können mit ihren letzten Partien viel zufriedener sein, da sie im Rahmen der Meisterschaft drei Remis und einen Sieg in Folge geholt haben, während sie vor kurzem auch beim Pokalviertelfinale einen großen 2:1-Sieg gegen den favorisierten Chelsea geholt haben.

Das alles kündigt ein großes Selbstbewusstsein von Sunderland in diesem Duell gegen Aston Villa an, denn mit neuen drei Punkten würden die Gastgeber nach langer Zeit endlich wieder von der letzten Tabellenposition wegkommen. Deswegen hat auch Trainer Poyet jetzt eine offensive Startaufstellung angekündigt und er verlässt sich natürlich auch auf eine große Unterstützung von den Tribünen aus. Poyet hat die Mannschaft übrigens erste Mitte Oktober übernommen. Man sollte noch erwähnen, dass dieses Mal wieder die verletzten Torwart Westwood, Innenverteidiger Cueller und Stürmer Borini nicht dabei sein werden, während der erfahrene Innenverteidiger Brown kartenbedingt nicht mitspielen kann.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland:  Mannone – Bardsley, O’Shea, Diakite, Dossena – Giaccherini, Cattermole, Ki Sung-Yong, Johnson – Altidore, Fletcher

Aston Villa

Im Unterschied zu Sunderland haben die Gäste aus Birmingham in den letzten fünf Runden nur einen Punkt erzielt und zwar am letzten Wochenende zuhause gegen Swansea. Aus diesem Grund stehen sie jetzt in diesem Duell viel mehr unter Druck. Davor haben die Schützlinge von Trainer Lambert nämlich ganze vier Niederlagen in Folge kassiert. Somit wundert es auch nicht, dass sie auf den 13. Tabellenplatz runtergesickert sind, während sie nur vier Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone haben.

Deswegen können wir jetzt eine offensive Spielherangehensweise von ihnen erwarten. Sie werden nämlich auf diese Weise versuchen die letztplatzierte Mannschaft zu überraschen und zwar vor allem wenn sie im Unterschied zu den vorherigen Spielen dieses Mal etwas besinnlicher spielen. Im Angriff fehlt definitiv der beste Torschütze Benteke, während auch noch die von früher verletzten Defensivspieler Okore, Bennet und Vlaar sowie Mittelfeldspieler N´Zogbi nicht dabei sind.

Voraussichtliche Aufstellung Aston Villa:  Guzan – Lowton, Clark, Baker, Luna – El Ahmadi, Westwood, Delph – Weimann, Kozak, Agbonlahor

Sunderland – Aston Villa TIPP

Da die Gastgeber nach der letzten Serie von fünf Spielen ohne Niederlage jetzt sehr selbstbewusst sind, glauben wir, dass sie auch dieses Mal gegen die nicht gerade überzeugenden Villans alles geben werden, um die nötigen Punkte im Kampf um den Klassenerhalt zu holen.

Tipp: Sieg Sunderland

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,20 bei mybet (alles bis 2,10 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!