Sunderland – Chelsea 29.11.2014, Premier League

Sunderland – Chelsea  / Premier League – Im letzten Samstagspiel der 13. Runde der englischen Premier League werden zwei völlig ungleichen Gegner ihre Kräfte messen, weil der 14-platzierte Sunderland derzeit 19 Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter Chelsea hat. Auf der anderen Seite ist aber Sunderland eine der wenigen Mannschaften, die in der vergangenen Saison zwei Mal in Folge über die Blues triumphiert hat und zwar zuhause im Pokal sowie auswärts im Ligaduell, wodurch sie die Serie von Chelsea von sechs Siegen in Folge in den direkten Duellen beendet haben. Beginn: 29.11.2014 – 18:30 MEZ

Sunderland

Darüber hinaus hat für Sunderland gerade dieser Auswärtstriumph über Chelsea viel bedeutet im Kampf ums Überleben in der vergangenen Saison, da er danach noch einige gute Ergebnisse holte und somit  den Klassenerhalt schaffen konnte. Am Anfang dieser Saison brillieren sie wieder nicht und vor drei Runden kassierten sie zwei Niederlagen in Folge und vor allem war die hohe 0:8-Auswärtsniederlage gegen Southampton schockierend.

Danach wurden sie zuhause von Arsenal 0:2 bezwungen, weshalb  Trainer Poyet  einige Änderungen in der Startformation vornahm. Im Auswärtsspiel gegen Crystal Palace zeigten sie gleich eine viel bessere Partie und verbuchten ihren zweiten Sieg in dieser Saison (3:1). Dann kehrten sie aber zu ihren alten Gewohnheiten vom Beginn der Saison zurück und es folgten zwei Remis in Folge, aber dennoch reichte es aus, um vier Plätze oberhalb der Gefahrenzone zu bleiben. Ausfallen werden übrigens die verletzten Verteidiger Jones und van Aanholt sowie Mittelfeldspieler Giaccherini und Alvarez.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland: Pantilimon – Vergini, O’Shea, Brown, Reveillere – Cattermole – Johnson, Larsson, Gomez, Wickham – Fletcher

Chelsea

Im Gegensatz zu Sunderland brillieren die Blues aus London seit dem Saisonanfang. In 12 gespielten Runden haben sie nämlich 10 Siege und zwei Remis verbucht, sodass sie derzeit große sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger Southampton haben. Darüber hinaus haben sie sich in der vergangenen Woche nach dem 5:0-Auswärtsieg gegen Schalke 04 den Einzug in die nächste Runde der Champions League gesichert.

Natürlich gelten sie in diesem Ligaspiel gegen Sunderland als absolute Favoriten, zumal wir wissen, dass sie in dieser Saison im Schnitt drei Tore pro Spiel erzielen, wobei wir dazu sagen sollen, dass der beste Torschütze der Liga, Diego Costa, bisher sogar 11 Tore erzielt hat und zwar obwohl ihn der erfahrene Trainer Mourinho öfters geschont hat. Aber da dieses Mal der verletzte Remy ausfallen wird, während Drogba noch nicht  für alle 90 Minuten fit ist, erwarten wir Costa wieder in der Startelf.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Courtois – Ivanović, Cahill, Terry, Filipe Luis – Matić, Ramires – Willian, Fabregas, Hazard – Diego Costa

Sunderland – Chelsea TIPP

Natürlich gilt der führende Chelsea als klarer Favorit in diesem Duell, aber Sunderland weist in letzter Zeit große Fortschritte auf und daher finden wir, dass er vor eigenen Fans die favorisierte Gäste aus London überraschen könnte, wobei uns die Quoten zulassen, dass wie auch Sunderland-Niederlage mit einem Tor unterschied in den Tipp einbeziehen.

Tipp: Asian Handicap +1,5 Sunderland

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,75 bei bet365 (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€