Sunderland – Leicester 16.05.2015, Premier League

Sunderland – Leicester / Premier League – Im Rahmen des 37. Spieltags der englischen Premier League haben wir ein Duell zweier Mannschaften, die ums Überleben kämpfen, wobei sie momentan oberhalb der Gefahrenzone verweilen. Sunderland belegt nämlich den 16. Tabellenplatz, während Leicester auf dem 15. Platz verweilt und zwar mit zwei bzw. drei Punkten Vorsprung auf den 18-platzierten Hull. Darüber hinaus hat Sunderland ein Spiel weniger auf dem Konto im Vergleich zu den anderen Mitkonkurrenten. Im Hinspiel dieser Mannschaften gab es keine Tore. Beginn: 16.05.2015 – 16:00 MEZ

Sunderland

Angesichts der aktuellen Tabellensituation glauben wir, dass beide Mannschaften auch über ein Remis in dieser Begegnung froh wären, vor allem wenn Hull im Auswärtsspiel gegen Tottenham verlieren sollte, weil sie auf diese Weise schon eine Runde vor dem Saisonende den Klassenerhalt sicher hätten. Die heutigen Gastgeber aus Sunderland liefern schon die zweite Saison in Folge viel bessere Partien im Saisonfinish ab und auch in dieses Samstagsspiel gegen Leicester gehen sie nach zwei Siegen in Folge und zwar zuhause gegen Southampton sowie am vergangenen Wochenende auswärts gegen Everton.

Auf diese Weise sind die Schützlinge des Trainers Advocaat wahrscheinlich zu den entscheidenden Punkten im Kampf ums Überleben gekommen, zumal sie noch zwei schwierige Gastauftritte bei Arsenal und Chelsea erwarten. Gerade deshalb sind sie sich dessen bewusst, dass sie dieses Spiel nicht verlieren dürfen, weil sie in eine ungünstige Situation geraten würden, vor allem wenn Hull zur vollen Punkteausbeute im White Hart Lane Stadion kommen sollte. Nach zwei Siegen in Folge wird Advocaat wahrscheinlich mit der identischen Startelf auflaufen. Ausfallen werden die verletzten Verteidiger O`Shea sowie Mittelfeldspieler Giaccherini und Alvarez.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland: Pantilimon – Jones, Coates, Brown, van Aanholt – Larsson, Cattermole, Gomez – Defoe, Graham, Wickham

Leicester

Die Gäste aus Leicester haben im Finish der Saison das gleiche gemacht wie Sunderland in der vergangenen Saison, da sie vor ungefähr einem Monat schon abgeschrieben wurden, aber dann wachten die Schützlinge des Trainers Pearson auf und es folgte eine Positivserie von sechs Siegen und nur einer Niederlage und zwar gegen den neuen Meister, Chelsea. Derzeit befinden sie sich auf dem 15. Tabellenplatz und haben drei Punkte Vorsprung auf den 18-platzierten Hull sowie bessere Tordifferenz, was bedeutet, dass sie bereits nach dieser Runde den Klassenerhalt sicher haben können.

Die Schützlinge des Trainers Pearson haben in den letzten zwei Heimspielen sichere Siege gegen Newcastle und Southampton gefeiert (3:0 und 2:0), was bedeutet, dass sie neben den guten Partien im Angriff in letzter Zeit auch in der Abwehr gut spielen. Natürlich werden sie dieses Duell noch selbstbewusster antreten, wobei wir eine etwas defensivere Spielweise von Leicester erwarten als sonst, da sie auch mit einem Remis zufrieden wären. Ausfallen werden die verletzten Mittelfeldspieler King und James sowie Stürmer Nugent.

Voraussichtliche Aufstellung Leicester: Schmeichel – Wasilewski, Huth, Morgan – Albrighton, Cambiasso, Drinkwater, Schlupp – Mahrez – Ulloa, Vardy

Sunderland – Leicester TIPP

Da wir hier ein Duell zweier Mannschaften haben, die den Klassenerhalt noch nicht sicher haben, werden sie in erster Linie versuchen ungeschlagen zu bleiben, sodass ein torarmes Spiel durchaus realistisch zu erwarten ist.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei betvictor (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€