Sunderland – Liverpool 10.01.2015, Premier League

Sunderland – Liverpool / Premier League – Nach den Auftritten im FA Cup, kehren die englischen Erstligisten zu ihren Verpflichtungen in der Meisterschaft zurück. Am Samstag sind acht Begegnungen auf dem Programm und am Sonntag werden zwei Duelle des 21. Spieltags ausgetragen. Im ersten Duell werden zwei Vereine aus der Tabellenmitte ihre Kräfte messen, wobei der 14-platzierte Sunderland derzeit neun Punkte Rückstand auf den achten Liverpool hat. Das Hinspiel im Anfield Stadion endete torlos, während die Reds davor drei Siege in Folge geholt haben. Beginn: 10.01.2015 – 13:45 MEZ

Sunderland

Sunderland spielt während der gesamten Saison nicht besonders überzeugend und daher ist es nicht überraschend, dass sie nach 20 gespielten Runden nur drei Siege geholt haben, aber genauso wurden sie nur sechs Mal bezwungen, was bedeutet, dass sie sehr standfest sind, weshalb ihre Spiele hauptsächlich mit den Remis enden. In den letzten drei Runden haben sie nur im Auswärtsspiel gegen Aston Villa einen Punkt ergattert, während sie zuhause von Hull sowie auswärts gegen den aktuellen Meister Manchester City bezwungen wurden.

In dem Match waren sie nah an einem Remis, weil sie nach dem Rückstand von zwei Toren ausgeglichen haben, aber im Spielfinish kassierten sie das dritte Gegentor und blieben somit punktelos. Dank guten Partien von früher befinden sie sich weiterhin oberhalb der Gefahrenzone und zwar mit drei Punkten Vorsprung auf den 18-platzierten Crystal Palace, während wir noch dazu sagen sollen, dass sie am vergangenen Wochenende nach dem 1:0-Heimsieg gegen den Zweitligisten Leeds den Einzug in die nächste Runde des FA Cups gesichert haben. Was den Spielerkader angeht, werden die wiedergenesenen  Verteidiger van Aanholt und Mittelfeldspieler Cattermole ins Team zurückkehren, während die verletzten Verteidiger Reveillere und Mittelfeldspieler Rodwell ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland: Pantilimon – Vergini, O’Shea, Brown, van Aanholt – Cattermole – Johnson, Larsson, Gomez, Wickham – Fletcher

Liverpool

Im Gegensatz zu Sunderland gehen die Gäste aus Liverpool in dieses Duell nach einer tollen Serie von vier Siegen und zwei Remis, weshalb ihre Fans zu Recht auf ein positives Ergebnis in Sunderland hoffen, zumal sie sich bei Sunderland für das Remis im Anfield Stadion vor einem Monat rächen wollen. Außerdem spielen die Reds in letzter Zeit besser in der Ferne als zuhause.

Das bestätigt auch ihr letztes Ligaspiel, in dem sie ein 2:2-Heimremis gegen den Tabellenletzten Leicester eingefahren haben, während sie in den letzten zwei Auswärtsspielen volle Punkteausbeute geholt haben. In der Meisterschaft haben sie über Burnley triumphiert, während sie auch vor fünf Tagen im Rahmen des FA Cups gegen den Niedrigligisten Wimbledon gefeiert haben. Trainer Rodgers macht sich aber Sorgen über die zahlreichen Ausfällen im Team. In dieser Begegnung werden nämlich die verletzten Torwart Jones, Defensivspieler Johnson, Flanagan und Lovren, Mittelfeldspieler Allen und Lallan sowie Stürmer Sturridge fehlen, während Verteidiger Kolo Toure mit seiner Nationalmannschaft beim Afrikapokal unterwegs ist.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Mignolet – Can, Skrtel, Sakho – Henderson, Lucas, Gerrard, Marković – Sterling, Balotelli, Coutinho

Sunderland – Liverpool TIPP

Obwohl diese beiden Teams vor einem Monat ein torloses Remis gespielt haben, erwarten wir dieses Mal ein völlig anderes Szenario, weil beide Mannschaften Punkte dringend benötigen, sowohl Sunderland im Kampf ums Überleben als auch Liverpool im Rennen um einen der internationalen Tabellenplätze.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,95 bei bet365 (alles bis 1,88 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€