Sunderland – Newcastle, 21.10.12 – Premier League

Im ersten Sonntagsduell der englischen Premier League treffen zwei Mannschaften aufeinander, die in der letzten Runde jeweils 0:3 vom Manchester-Duo bezwungen wurden. Newcastle ist zurzeit besser platziert und befindet sich auf dem 10. Tabellenplatz mit neun Punkten, während Sunderland mit zwei Punkten weniger drei Plätze darunter platziert ist. Man sollte aber berücksichtigen, dass Sunderland im Vergleich zu Newcastle ein Spiel weniger hat. Was die direkten Aufeinandertreffen angeht, ist interessant, dass Sunderland in den letzten fünf Jahren nur einen Sieg gegen Newcastle geholt hat, während Newcastle in der gleichen Zeit sogar fünf Mal gewonnen hat. Beginn: 21.10.2012 – 14:30

Newcastle hat im letzten Jahr bei Sunderland drei Punkte geholt, aber dafür hat der heutige Gastgeber vor eigenen Fans gegen Sunderland nur unentschieden gespielt, was bestätigt, dass es nicht leicht ist, gegen diese kompakte und unangenehme Mannschaft von Sunderland zu spielen. Die Schützlinge von Trainer O´Neill sind in den ersten vier Saisonspielen unbesiegt geblieben, indem sie bei den sehr schweren Auswärtsauftritten bei Arsenal, Swansea und West Ham, sowie zuhause gegen Liverpool Remis geholt haben, während sie danach den ersten Sieg geholt haben und zwar zuhause gegen Wigan. Darüber hinaus sind sie in die dritte Runde der Ligapokals gekommen und zwar nach dem 2:0-Routingesieg gegen den Niedrigligisten Milton Keynes. Danach kam der Gastauftritt beim aktuellen Meister Manchester City, wo sie natürlich wieder ein gutes Ergebnis erwartet haben, aber dieses Mal haben die Citizens keine Überraschungen zugelassen und haben Sunderland mit drei Gegentoren nach Hause geschickt, während sie gleichzeitig den fantastischen Stürmer Fletcher aufhalten konnten. Fletcher hat übrigens seit seiner Ankunft in jedem Spiel Tore erzielt. Natürlich wird ihn diese Niederlage nicht aus der Bahn werfen, sodass er auch in diesem Spiel gegen Newcastle sehr motiviert sein wird. Nicht dabei sind nur die von früher verletzten Verteidiger Brown und Bardsley.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland: Mignolet – Gardner, O’Shea, Cuelar, Rose – Larsson, Cattermole, Colback, McClean – Sessegnon – Fletcher

Was die heutigen Gastgeber angeht, sie brillieren in dieser Saison definitiv nicht so wie am Anfang der letzten Saison, als sie lange Zeit an der Tabellenspitze gewesen sind. Neun Punkte aus sieben Spielen sind aber gar nicht so schlecht, wenn man berücksichtigt, dass sie nur von Chelsea und Manchester United bezwungen wurden. Man sollte auch berücksichtigen, dass sie die EL-Relegation spielen mussten, wo sie übrigens nach vielen Problemen den griechischen Atromitos bezwungen haben. Später haben sie in der Gruppenphase zuerst auswärts bei Maritimo unentschieden gespielt und dann in der zweiten Runde haben sie zuhause ihr bestes Saisonspiel abgelegt, als sie Bordeaux 3:0 bezwungen haben. Gleichzeitig sind sie aus dem englischen League Cup ausgeschieden und zwar nach der Niederlage gegen ManU. Mit ManU kommt Newcastle anscheinend gar nicht klar, da in der letzten Runde im St. James Park ManU ohne größere Probleme einen 3:0-Sieg geholt hat. Das macht Trainer Pardew natürlich Sorgen, denn er hat immer noch große Probleme mit Spielerausfällen, vor allem in der Abwehr, wo die Torhüter Krul und Elliot, sowie Innenverteidiger Coloccini und Steven Taylor verletzt sind, während aus dem gleichen Grund Mittelfeldspieler Marveaux und Ryan Taylor nicht dabei sind.

Voraussichtliche Aufstellung Newcastle: Harper – Perch, Williamson, Simpson, Santon – Ben Arfa, Tiote, Cabaye, Gutierrez – Papis Cisse, Demba Ba

Obwohl die Statistik in diesem Spiel nicht gerade für die Gastgeber spricht, erwarten wir trotzdem, dass sie ein positives Ergebnis holen, denn die Gäste aus Newcastle sind in dieser Saison einfach nicht so gut wie im letzten Jahr. Das bedeutet, dass Newcastle aufgrund der zahlreichen Ausfällen der Abwehrspieler mit einem Remis zufrieden wäre, aber für uns sieht es eher nach der erneuten Niederlage von Newcastle.

Tipp: Asian Handicap 0 Sunderland

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,83 bei 10bet (alles bis 1,73 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=”http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1293756″ title=”Statistiken Sunderland – Newcastle”]