Sunderland – Southampton 02.05.2015, Premier League

Sunderland – Southampton / Premier League – Dies ist ein weiteres Duell, in dem beide Vereine Punkte brauchen. Der 18-te Gastgeber kämpft ums Überleben, während der siebte Gast immer noch einem internationalen Tabellenplatz nachjagt. Eine weitere Tatsache macht dieses Spiel noch interessanter und zwar das Ergebnis des Hinspiels. Es endete nämlich mit einem mehr als klaren 8:0-Heimsieg von Southampton. Beginn: 02.05.2015. – 16:00 MEZ

Sunderland

Natürlich ist diese 0:8-Blamage nur eine zusätzliche Motivation für Sunderland. Die heutigen Gastgeber brauchen aber keine zusätzliche Motivation, weil sie akut abstiegsgefährdet sind. Momentan sind die Schützlinge des Trainers Advocaat einen Punkt hinter dem rettenden Ufer des 17-ten Platzes, aber wir sollten die Verfolger auch nicht vergessen, da sie gerade mal drei bzw. vier Punkte weniger als Sunderland haben. Damit wollen wir sagen, dass in England der Abstiegskampf noch lange nicht entschieden ist.

Trotzdem kann man sagen, dass Sunderland diese Entscheidung in eigenen Händen hält. Bis zum Saisonende müssen sie dreimal auswärts spielen und neben dieser Partie noch einmal zuhause. Diese zweite Heimpartie ist eben sehr wichtig, weil sie da den direkten Mitkonkurrenten Leicester empfangen. Am vergangenen Spieltag haben sie in Stoke ein beachtliches 1:1-Remis geholt und dieses Ergebnis sollte sie ermutigen, dass sie gegen den heutigen Gegner zumindest einen Punkt holen. Wir sollten noch erwähnen, dass Innenverteidiger Brown, Mittelfeldspieler Giaccherini und Alvarez und Angreifer Fletcher verletzt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland: Pantilimon – Jones, Coates, O’Shea, van Aanholt – Larsson, Rodwell, Cattermole, Gomez – Wickham, Defoe

Southampton

Über die Gäste aus Southampton kann man sagen, dass sie in letzter Zeit sehr unbeständig spielen. Zuhause hatten sie eine Serie an drei Siegen in Folge, auf die ein Heimremis gegen Tottenham folgte, und auswärts hatten sie in letzter Zeit drei Niederlagen und ein Remis. Die Auswärtsergebnisse sind natürlich nicht ermutigend, vor allem wenn man bedenkt, dass der heutige Gastgeber unter enorm viel Druck steht. Eigentlich müsste ihnen klar sein, dass diese Partie überhaupt nicht leicht wird.

Sie brauchen die Punkte genauso wie Sunderland, aber der Grund ist nicht der Gleiche. Die heutigen Gäste brauchen sie, um einen der internationalen Tabellenplätze zu ergattern und diese Hoffnung ist schon realistisch, da sie gerade mal einen Punkt Rückstand auf die beiden EL-Tabellenplätze haben. Ihr Trainer Koeman kann sich über die Rückkehr des bis zuletzt gesperrten Mittelfeldspielers Wanyame freuen, aber er muss auf Torwart Forster, Mittelfeldspieler Djuricic und Angreifer Rodriguez und Mayuka verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung Southampton: K. Davis – Clyne, Alderweireld, Fonte, Bertrand – Wanyama, Schneiderlin – Ward-Prowse, S. Davis, Mane – Pelle

Sunderland – Southampton TIPP

Hier versuchen beide Vereinen ein halbwegs hinnehmbares Ergebnis zu erspielen und das bedeutet, dass sie nicht verlieren wollen. Bei solchen Spielen wird immer sehr hart und vor allem sehr defensiv gespielt. Dementsprechend erwarten wir auch nicht so viele Tore.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,60 bei Ladbrokes (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
ladbrokes bonus
300€

Gleichzeitig sind wir der Meinung, dass die Gastgeber im leichten Vorteil sind. Der Hauptgrund dafür ist die enorme Auswärtsschwäche von Southampton, die in den letzten paar Wochen auf dem Niveau eines Absteigers ist.

Tipp: Asian Handicap +0,5 Sunderland

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,93 bei BetVictor (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€