Sunderland – West Bromwich, 24.11.12 – Premier League

Die Analyse der 13. Runde der Premier League fangen wir mit dem Duell zwischen zwei Mannschaften an, die sich auf den unterschiedlichen Tabellenseiten befinden. Die Gastgeber aus Sunderland befinden sich auf dem 15. Tabellenplatz und haben ein Spiel weniger auf dem Konto, während West Bromwich auf dem sehr guten vierten Tabellenplatz verweilt. Darüber hinaus hat West Bromwich 11 Punkte mehr auf dem Konto als sein Samstagsgegner. Sunderland hat seit fast vier Jahren keinen Meisterschaftssieg über West Bromwich gefeiert, während WBA in diesem Zeitraum vier Siege und ein Remis verbucht hat. Beginn: 24.11.2012 – 13:45

Das Remis wurde letztes Jahr in diesem Stadion gespielt und es wurden sogar vier Tore erzielt, während ihr zweites Duell mit dem überzeugenden Heimsieg von West Bromwich endete (4:0). Natürlich ist dies ein zusätzliches Motiv für die Spieler von Sunderland, um endlich zum Sieg in ihrem direkten Duell zu kommen, was gleichzeitig ihr zweiter Meisterschaftssieg in Folge wäre. Die Schützlinge des Trainers O´Neill haben am vergangenen Wochenende überrascht als sie im Auswärtsspiel gegen Fulham einen 3:1-Sieg holten und auf diese Weise die negative Serie von fünf sieglosen Spielen beendet haben. Die Arbeit hat ihnen diesmal der einheimische Verteidiger Hangeland, der Mitte der ersten Halbzeit vom Platz verwiesen wurde, erleichtert und die Gäste haben diese Situation ausgenutzt und einen guten Job im Kampf ums Überleben getan. Immer noch befinden sie sich nur drei Plätze oberhalb der Gefahrenzone. Allerdings haben sie ein Spiel weniger auf dem Konto als ihre Mitkonkurrenten und zwar das Heimspiel gegen Reading, sodass es zu erwarten ist, dass sie ihre Platzierung mit drei eventuellen Punkten aus dieser Begegnung einigermaßen verbessern werden. In den bisherigen 11 Spielen haben sie sechs Remis gespielt. Dies zeigt sehr gut auf, dass sie sehr standfest sind und nur schwer verlieren, sodass wir in diesem Duell gegen WBA eine vorsichtige Herangehensweise an das Spiel von Sunderland erwarten können. Ausfallen werden die verletzten Brown, Bramble, Gardner und der junge Wickham.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland: Mignolet – Bardsley, O’Shea, Cuellar, Rose – Cattermole, Colback – Larsson, Sessegnon, Johnson – Fletcher

Die Gäste aus dem Vorort von Birmingham befinden sich in einer sehr guten Stimmung nachdem sie drei Siege in Folge verbucht haben und zwar zuhause gegen Southampton und Chelsea sowie auswärts gegen Wigan. Neun gewonnene Punkte aus diesen drei Begegnungen haben sie auf den hohen vierten Tabellenplatz gebracht. Aber diese Punkte haben, nach zwei Niederlagen in Folge, auswärts gegen Newcastle und zuhause gegen City, auch ihrem Selbstbewusstsein sehr gut getan. Dieses Spiel gegen die Citizens war für die heutigen Gäste eine gute Lektion, sodass sie am vergangenen Wochenende einen weiteren Sieg gegen den favorisierten Chelsea FC geholt haben und zwar in einem Spiel, in dem sie äußerst mutig und klug gespielt haben, was schließlich mit drei großen Punkten belohnt wurde. Trainer Clark hat eine etwas vorsichtigere Spieltaktik in diesem Duell gegen Sunderland angekündigt, aber er glaubt auch weiterhin an die Kraft seiner Angriffsspieler und somit wird wahrscheinlich wieder das Duo Odemwingie-Long spielen, während auf der Ersatzbank Lukaku auf seine Chance warten wird. Was den Rest der Mannschaft angeht sollte es da auch keine Veränderungen im Vergleich zu den letzten drei Spielen geben, zumal Torwart Foster und Mittelfeldspieler Thomas verletzt sind, während die schwachen Defensivspieler McAuley und Reid fraglich sind.

Voraussichtliche Aufstellung WBA: Myhill – Jones, Tamas, Olsson, Ridgewell – Morrison, Yacob, Mulumbu, Brunt – Odemwingie, Long

Obwohl die Gäste in einer Serie von drei Siegen in Folge sind, sind wir der Meinung, dass ein Remis im Duell gegen die standfeste Mannschaft aus Sunderland ihre maximale Reichweite ist, denn die Gastgeber werden nach dem äußerst wichtigen Triumph am letzten Spieltag sehr selbstbewusst in dieses Duell gehen.

Tipp: Asian Handicap 0 Sunderland

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,78 bei 10bet (alles bis 1,68 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=” http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1293807 ” title=”Statistiken Sunderland – West Bromwich “]