Swansea – Liverpool 16.03.2015, Premier League

Swansea – Liverpool / Premier League – Die letzte Begegnung des 29. Spieltags der englischen Premier League ist ein interessantes  Duell zweier Teams aus der oberen Tabellenhälfte, wobei der Tabellenneunte Swansea derzeit 11 Punkte weniger auf dem Konto hat als der fünftplatzierte Liverpool. Darüber hinaus haben die Reds in den direkten Duellen gegen Swansea eine Serie von vier Siegen und zwei Remis. Wir sollten noch dazu sagen, dass diese Spiele sehr attraktiv und effizient gewesen sind. Beginn: 16.03.2015 – 21:00 MEZ

Swansea

Ende letzten Jahres haben die Waliser in den beiden Auswärtsspielen gegen Liverpool Niederlagen kassiert, zuerst im Ligapokal (1:2) und dann in der Meisterschaft (1:4). Auf der anderen Seite wurden sie in den letzten drei Heimduellen gegen Liverpool nicht bezwungen und so verbuchten sie einen Sieg und zwei Remis. Dementsprechend erhoffen sie sich auch in diesem Duell ein positives Ergebnis, unabhängig davon, dass sich die Reds momentan in bester Form von allen Mannschaften befinden.

Die Schützlinge des Trainers Monk haben vor drei Runden im Heimspiel gegen Manchester United eine tolle Partie abgeliefert und dabei mit 3:1 gefeiert. Danach feierten sie einen minimalen Auswärtssieg gegen Burnley. Allerdings wurden sie am letzten Spieltag trotz einer guten Partie auswärts gegen Tottenham mit 2:3 bezwungen. Diese Niederlage sollte sich aber nicht negativ auf die Mannschaft vor diesem Duell auswirken, zumal sie immer hochmotiviert spielen gegen die Mannschaften von der Tabellenspitze. Ausfallen wird nur der verletzte Verteidiger Bartley.

Voraussichtliche Aufstellung Swansea: Fabianski – Naughton, Fernandez, Williams, Taylor – Cork, Sung-Yong Ki, Shelvey – Sigurdsson, Gomis, Montero

Liverpool

Wir haben bereits gesagt, dass sich die Liverpooler seit dem Saisonbeginn in bester Form befinden. In der Meisterschaft haben sie eine Serie von neun Siegen und drei Remis, was zu ihrem Durchbruch auf den fünften Tabellenplatz führte, mit zwei bzw. drei Punkten Rückstand auf den vierten ManU bzw. den dritten  Arsenal. Auf der anderen Seite spielen sie in den Pokalwettbewerben nicht mal annährend so gut. Vor 20 Tagen wurden sie aus der Europaliga vom türkischen Besiktas eliminiert, während sie am vergangenen Wochenende im Viertelfinale des FA Cups nur ein torloses Heimremis gegen den Zweitligisten Blackburn gespielt haben.

Das bedeutet, dass sie gegen den gleichen Gegner ein weiteres Spiel absolvieren müssen, um ins Halbfinale einzuziehen, aber dieses Spiel wird erst in drei Wochen stattfinden, sodass sie sich in der Zwischenzeit der Meisterschaft voll und ganz widmen können. Was den Spielerkader angeht, erwarten wir eine fast identische Besatzung wie am letzten Ligaspieltag, als sie einen klaren 2:0-Heimsieg gegen Burnley holten. Ausfallen werden die verletzten Torwart Jones, Verteidiger Flanagan sowie Mittelfeldspieler Lucas, Gerrard und Ibe.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Mignolet – Can, Skrtel, Sakho – Markovic, Henderson, Allen, Moreno – Sterling, Sturridge, Coutinho

Swansea – Liverpool TIPP

Wenn man berücksichtigt, dass die letzten Duelle dieser Rivalen sehr effizient waren, dann gibt es keinen Grund, warum wir ein ähnliches Szenario nicht dieses Mal erwarten sollten, zumal die Gastgeber aus Swansea viel entspannter spielen können, während die Reds im Ansturm sind und so schnell wie möglich einen der CL-Tabellenplätze erreichen wollen.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei betvictor (alles bis 1,78 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€