Swansea – Southampton 20.09.2014

Swansea – Southampton – Hier haben wir sehr interessantes Duell im Rahmen der fünften Runde der englischen Premier League, denn es treffen der Tabellendritte Swansea und der viertplatzierte Southampton, der derzeit mit zwei Punkten im Rückstand liegt, aufeinander. In der vergangenen Saison hat Southampton in den beiden direkten Duellen triumphiert, während sie eine Saison zuvor zwei Remis eingefahren haben. Beginn: 20.09.2014 – 16:00 MEZ

Swansea

Die Gastgeber aus Swansea werden in dieser Begegnung also hochmotiviert sein, zumal sie am letzten Spieltag im Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer Chelsea mit 2:4 bezwungen wurden, wodurch ihre großartige Serie von vier Siegen in Folge beendet wurde. Drei dieser Siege wurden nämlich in der Meisterschaft geholt und einer im Ligapokal. Wir sollten aber dazu sagen, dass sie auch gegen den favorisierten Chelsea eine ziemlich gute Partie gezeigt haben, sodass sie vor diesem Samstagspiel zu Recht optimistisch sein können.

Der gute Saisonstart hat nur noch einmal bestätigt, dass die Vereinsführung einen tollen Spielzug gemacht hat als sie die Zusammenarbeit mit Garry Monk verlängert hat, zumal er sich jetzt Coaching völlig gewidmet hat. Tolle Partien haben auch die Rückkehrer Ki Sung-Yong und Sigurdsson gezeigt, während sich der ehemalige Torwart von Arsenal, Fabianski als tolle Verstärkung erwiesen hat. Am Samstag soll Verteidiger Fernandez seinen Debütauftritt haben, da sich im Duell gegen Chelsea Amat verletzte. In die Startelf kehrt auch der Stürmer Bony zurück.

Voraussichtliche Aufstellung Swansea: Fabianski – Rangel, Fernandez, Williams, Taylor – Sung-Yong Ki, Shelvey – Dyer, Sigurdsson, Routledge – Bony

Southampton

Die Gäste aus Southampton spielen vom Spiel zu Spiel immer besser, was auch zu erwarten war, nach dem sie während des Sommers Neuaufbau der Mannschaft starteten. Trainer Pochettino wurde entlassen und stattdessen übernahm der Niederländer Ronald Koeman den Trainerposten. Seine Schützlinge haben die einzige Niederlage in der ersten Runde der Premier League kassiert und zwar im schwierigen Auswärtsspiel gegen Liverpool. Danach folgte ein Heimremis gegen West Bromwich sowie drei Siege, zwei in der Meisterschaft und einer im Ligapokal.

Vor allem bemerkenswert war der Sieg am vergangenen Wochenende, als sie in der vierten Runde der Premier League einen hohen 4:0-Heimsieg gegen Newcastle verbucht haben. Der Held dieses Spiels war der Neuzugang Pelle, der zwei Tore erzielte, sodass er in diesem Duell gegen Swansea den Schlüsselspieler in der äußerst offensiven 4-3-3-Formation von Koeman darstellen soll. Ausfallen wird nur der verletzte Stürmer Rodriguez.

Voraussichtliche Aufstellung Southampton: Forster – Clyne, Alderweireld, Jose Fonte, Bertrand – Cork, Schneiderlin, Davis – Long, Pelle, Tadić

Swansea – Southampton TIPP

Da beide Mannschaften die aktuelle Saison sehr gut eröffnet haben und uns im letzten Monat eine bemerkenswerte Toreffizienz demonstriert haben, ist in diesem direkten Duell eine ähnliche Spielweise beider Mannschaften zu erwarten, weshalb wir auf ein torreiches Spiel getippt haben.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,10 bei betvictor (alles bis 2,00 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!