Tipp Premier League: AFC Sunderland – Blackburn Rovers

In einem weiteren Duell aus dem oberen Teil der Tabelle werden in Sunderland die gleichnamige Mannschaft, die derzeit auf dem siebten Tabellenplatz verweilt, und der Gegner aus Blackburn, der nach 20 gespielten Runden den soliden neunten Tabellenplatz belegt, aufeinandertreffen. Die Gastgeber machen sich Sorge über die letzten zwei Niederlagen, die sie in den letzten beiden Meisterschaftsbegegnungen kassiert haben, während Blackburn vor ein paar Tagen durch den Gastsieg über West Bromwich die schlechte Serie aus drei letzten Spielen gestoppt hat. Beginn: 01.01.2011 – 16:00

AFC Sunderland hat in der letzten gegenseitigen Begegnung mit den Rovers einen Heimsieg gefeiert, während sie in Blackburn zwei Mal in Folge ungeschlagen geblieben sind, einschließlich die Begegnung im Oktober dieses Jahres.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Zwei aufeinanderfolgende Niederlagen haben ernsthaft alles gefährdet, was Sunderland in den vorherigen Spieltagen erreicht hat und sind nur aufgrund alle 20 gespielten Runden immer noch im oberen Teil der Tabelle. Während die Niederlage gegen Manchester unvermeidlich gewesen ist, haben die Spieler von Sunderland im Duell gegen Blackpool alle enttäuscht, weil sie keinen Siegeswunsch gezeigt haben, obwohl sie mit drei sehr guten Stürmern gespielt haben. Ihr Trainer hat angekündigt, dass er nichts an seiner Besatzung ändern wird, weil sie etwas offensiver spielen müssen, wobei die einzige Änderung im Mittelfeld stattfinden wird, wo er Malbranque anstelle Meyler spielen lassen wird. In der Zwischenzeit sind Richardson und Bramble erholt, aber sie werden wahrscheinlich von der Bank starten, während der Verteidiger Turner und der Stürmer Campbell ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland: Gordon – Elmohamady, Ferdinand, Onuoha, Bardsley – Cattermole, Henderson, Malbranque – Welbeck, Bent, Gyan

Wir haben bereits erwähnt, dass die Mannschaft aus Blackburn nach drei schlechten Partien an einen Sieg gekommen ist, und zwar im Gastauftritt beim WBA. In diesem Spiel hat der junge kroatische Stürmer Kalinic  durch zwei geschossene Tore seine Mannschaft in die Führung gebracht, aber in der zweiten Spielhälfte hat er eine Dummheit gemacht als er einen Verstoß gegen Thomas gemacht hat und die rote Karte bekam. Der neue Trainer Steve Kean ist mit einem weiteren Problem vor der Begegnung mit Sunderland konfrontiert, weil sich der erste Torwart Robinson eine Verletzung zugezogen hat, so dass er Bunn einsetzten muss. Wenn man noch hinzufügt, dass die verletzten Stammspieler Samba, Givet, Andrews, Jones und N´Zonzi, sowie Grella und Roberts ausfallen werden, dann sind die Chancen für Balckburn in dieser Begegnung relativ gering.

Voraussichtliche Aufstellung Blackburn: Bunn – Salgado, Nelsen, Olsson, Hanley – Emerton, Dunn, Hoilett, Pedersen – El Hadji Diouf, Mame Biram Diouf

Nach unserer Analyse hoffen wir dass Sie verstehen, warum wir auf den Sieg Sunderlands getippt haben. Der sonst überzeugende Gastgeber sollte so schnell wie möglich an einen Sieg kommen, um die schlechte Serie zu stoppen, und diese Begegnung gegen den Blackburn ist die ideale Gelegenheit dazu.

Tipp: Sieg Sunderland

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,97 bei 188bet (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

Der zweite Tipp bezieht sich auf eine größere Anzahl von Toren, weil Sunderland von Anfang an sehr offensiv spielen wird, um in die Führung zu kommen, während die Abwehr der beiden Mannschaften das schwächste Glied des Teams ist. In dieser Begegnung sind sie durch die Ausfälle von Bramble und Turner auf der einen Seite und Samba, Givet und Robinson auf der anderen Seite zusätzlich geschwächt.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 2,21 bei canbet (alles bis 1,95 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!