Tipp Premier League: Aston Villa – AFC Sunderland

Eines der interessantesten Duelle des 22. Spieltags der englischen Premier League wird zwischen zwei Teams, die qualitativ sicherlich in den oberen Teil der Tabelle gehören, ausgetragen. Im bisherigen Verlauf der Saison hat aber nur die Mannschaft aus Sunderland die Erwartungen erfüllt und befindet sich auf einem großartigen sechsten Tabellenplatz, während die Mannschaft aus Birmingham ein wenig enttäuscht hat. Sie belegen derzeit den 15. Platz und sind nur zwei Punkte oberhalb der Abstiegszone. Beginn: 05.01.2011. 20:45

In den letzten fünf Jahren war Aston Villa etwas erfolgreicher in den gegenseitigen Duellen, aber die Mannschaft von AFC Sunderland hat diese Tradition in dieser Saison gestoppt, als sie vor zwei Monaten einen 1:0-Heimsieg gefeiert hat.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Die Spieler aus Birmingham hatten einen sehr schwierigen Zeitplan in den letzten paar Runden und es ist also keine Überraschung, dass sie außer einem Sieg gegen West Bromwich vor vier Spieltagen sogar drei aufeinanderfolgende Niederlagen gegen sehr starken Rivalen verzeichnet haben. In einem sehr schwierigen Gastauftritt gegen den aktuellen Meister FC Chelsea haben sie geschafft, einen sehr wichtigen Punkt zu ergattern. In diesem Spiel kam ihre schwache Abwehr, die drei Gegentreffer kassiert hat, zur Geltung, aber zum Glück wurden ihre Torschützen wachgerüttelt, so dass sie am Ende ungeschlagen nach Hause gegangen sind. Dieses Ergebnis sollte sich auf jeden Fall auf die Stimmung im Team vor dieser Begegnung mit AFC Sunderland positiv auswirken, vor allem weil die Torschützen die Rückkehrer A. Young und Heskey gewesen sind. Sie werden diesmal wieder die Schlüsselspieler in der Abwehr sein, nachdem sich Agbonlahor verletzt hat. Für sie ist es auch wichtig, dass der junge Albrighton, der zusammen mit Reo-Coker im Mittelfeld agiert, wieder dabei ist. Weiterhin werden die verletzten Verteidiger L. Young und Warnock, sowie die Mittelfeldspieler Delph, Pires und Ireland ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Aston Villa: Friedel – Cuellar, Collins, Dunne, Clark – Petrov, Albrighton, Reo-Coker, A. Young, Downing – Heskey

Nach einer kleinen Krise, die durch zwei Niederlagen in Folge verursacht wurde, haben die Schützlinge des Trainers Bruce Arena am letzten Spieltag wieder eine großartige Partie abgeliefert, als sie einen hohen Heimsieg über Blackburn erzielt haben. In diesem Spiel hat ihr Sturmtrio Bent-Welbeck-Gyan jeweils einen Tor geschossen. Derzeit befinden sie sich auf einem guten sechsten Tabellenplatz, und zwar vor allem dank der Tatsache, dass sie eine der wenigen Mannschaften der Premier League sind, die bisher alle Spielen in dieser Saison absolviert hat. Der Gastauftritt im Villa Park Stadion hat immer schon eine schwierige Aufgabe für die Mannschaft aus Sunderland dargestellt und eine ähnliche Situation erwartet sie jetzt wieder, weil die Gastgeber die Punkte unbedingt brauchen, um aus dem unteren Teil der Tabelle zu fliehen. Ein zusätzliches Problem bereiten ihnen die Ausfälle in der Abwehr. So wird außer Turner und Mensah der erfahrene Bramble ebenfalls ausfallen, genauso wie der Stürmer Campbell, während Onuoha und der junge Cattermolle ins Team zurückkehren werden.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland: Gordon – Elmohamady, Ferdinand, Onuoha, Bardsley – Cattermole, Henderson, Meyler, Richardson – Welbeck, Bent

Obwohl der aktuelle Tabellenstand vermuten lässt, dass AFC Sunderland in einer viel besseren Form als sein Gegner ist, erwarten wir trotzdem einen sicheren Sieg der Heimmannschaft. Sie haben bereits am letzten Spieltag gegen FC Chelsea gezeigt, dass sie zu ihrer alten Spielform langsam zurückfinden und nur der Mangel an Glück hat sie im Stamford Bridge Stadion in London drei Punkte gekostet.

Tipp: Sieg Aston Villa

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 2,20 bei bet365 (alles bis 2,00 kann problemlos gespielt werden)

Unser zweiter Tipp bezieht sich auf ein torreiches Spiel, weil Aston Villa sicherlich gleich von Anfang an viel angreifen wird , um so schnell wie möglich in die Führung zu kommen, während die Gäste in der letzten Zeit ziemlich offen spielen. Darüber hinaus haben beide Mannschaften einige Probleme in der Abwehr, so dass wir im Villa Park Stadion auf jeden Fall ein sehr interessantes Spiel mit vielen Torchancen sehen werden.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 2,05 bei 188bet (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!