Tipp Premier League: Birmingham City – Manchester United

In diesem Duell des 20. Spieltags der englischen Premiership treffen die Mannschaften von Birmingham City und Manchester United aufeinander. Birmingham City befindet sich auf dem 17. Tabellenplatz und zwar nur einen Platz oberhalb der Abstiegszone, während ihr heutiger Gegner die Tabelle anführt. Ihre bisherigen Duelle wurden definitiv zugunsten der Roten Teufel entschieden. Beginn: 28.12.2010 – 21:00

In den letzten zehn Aufeinandertreffen gab es sogar sieben Siege für die Mannschaft von ManU, aber das letztjährige Remis in diesem Stadion fordert bei den Fergusons Jungs besondere Vorsicht vor dieser Begegnung.

Die Spieler aus Birmingham haben wegen des schlechten Wetters die letzten beiden Spiele verpasst, und zwar gegen Newcastle United und FC Everton, so dass sie erholt in diese Begegnung mit dem favorisierten Team aus Manchester gehen werden. Wie bereits erwähnt, haben die Schützlinge des Trainers Alex McLeish in der letzten Saison gezeigt, dass sie die Lösung für das Spiel von ManU haben, aber man stellt sich die Frage, ob dieses Team noch immer so stark ist wie damals und ob sich diese Pause negativ oder positiv auf die Form der Spieler auswirken wird. Genau wie in den vorangegangenen Spielen von Birmingham in dieser Saison, sollen wir keine spektakulären Veränderungen in ihrem Spiel erwarten, weil die harte Abwehr und das aggressives Spiel im Mittelfeld schon seit länger das Markenzeichen dieser Mannschaft ist. Im letzten Spiel, als sie eine Gastniederlage gegen Wolverhampton kassiert haben, hat der Trainer McLeish versucht, mit zwei Stürmern zu spielen, aber das hat sich als falsch erwiesen, weil ihre Defensive deswegen schwächer geworden ist. Das hat der Gastgeber sofort ausgenutzt und ein Tor geschossen. Das bedeutete das Ende der guten Serie von fünf Spielen ohne Niederlage. An der Spitze des Angriffs wird wieder Jerome allein agieren und hinter ihm werden sogar fünf Mittelfeldspieler auflaufen. In dieser Begegnung werden die verletzten McFadden und Hleb ausfallen, während der erholte Ridgewell wieder ins Team zurückkehren wird.

Voraussichtliche Aufstellung Birmingham: Foster – Carr, Johnson, Dann, Ridgewell –   Bowyer, Ferguson, Larsson, Gardner, Fahey – Jerome{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Der Tabellenanführer Manchester United hat am Sonntag im Duell gegen Sunderland einen Sieg gefeiert. Noch wichtiger ist es, dass sie ihre gute Serie von vier Heimsiegen in Folge fortgesetzt haben. Doch zuvor haben sie zwei Remis in der Ferne verzeichnet, und das zeigt uns, dass sie anders zuhause als in der Ferne spielen. Das könnte im Spiel gegen den traditionell harten und defensiv orientierten Birmingham ein Problem werden. Sie haben ebenfalls zwei Spiele verpasst und zwar zwei Gastbegegnungen, so dass dies ihr erster Gastauftritt nach länger als einen Monat ist. So wird der Trainer Alex Ferguson seine Schützlinge psychisch vorbereiten müssen. Die Mannschaft von Manu, die aus sehr erfahrenen Spielern besteht, wird sicherlich mit einem geduldigen Spiel versuchen, ihre eigene Spielweise dem Gegner aufzuzwingen, und durch immer besseren Rooney und den ersten Torschützten der Premier League Berbatov an einen Dreier zu kommen. Es fehlen die verletzten Valencia und Scholes, während Hargreaves und O´Shea noch nicht bereit für das ganze Spiel sind.

Voraussichtliche Aufstellung United: van der Sar – Rafael, Ferdinand, Vidić, Evra – Carrick, Anderson, Nani, Giggs – Rooney, Berbatov

Im Spiel der beiden schottischen Trainer gilt das Fergusons Team als der absolute Favorit, vor allem weil sie in einer hervorragenden Form sind. Allerdings hat der Gastgeber mehrfach in dieser Saison gezeigt, dass er ein sehr harter und unangenehmer Gegner sein kann, so wird uns nicht überraschen, wenn sie im Spiel gegen die Roten Teufel mit einem fantastischen Spiel im Abwehr ihr Tor sauber halten. So empfehlen wir einen Tipp auf wenige Tore.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,82 bei ladbrokes (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!