boltonDas hier ist ein Duell zweier Teams die ganz unterschiedliche Ambitionen für das Saisonende haben. Somit ist der Gastgeber Bolton momentan auf dem 17. Platz mit nur einem Punkt mehr im Gegensatz zu den Mannschaften aus der Abstiegszone, während Arsenal zusammen mit Newcastle und Liverpool den Kampf um den fünften Platz führt. Sie befinden sich auch momentan auf dem fünften Platz und der führt auch als letzter nach Europa. Was ihr direktes Verhältnis betrifft, sollte man erwähnen dass Arsenal in dieser Saison schon zweimal zu Hause gegen Bolton gefeiert hat und zwar in der Meisterschaft und im Carling Cup. Letztes Jahr haben beide Mannschaften auf eigenem Terrain Siege verbucht. Beginn: 01.02.2012. – 21:00

Natürlich wären die Gastgeber auch dieses Mal mit so einem Ergebnis überglücklich, denn auf diese Weise würden sie sich der Tabellenmitte ein wenig nähern, wo sie übrigens schon seit dem Saisonanfang nicht gewesen sind. Die Schützlinge des Trainer Coyle sind lange Zeit ganz am Tabellenende gewesen, aber am Anfang dieses Jahres haben sie die verlorene Motivation wiedergefunden. Dann haben sie zwei wichtige Siege gegen den Zweier aus Liverpool verbucht. Dazu haben sie auch im FA Cup zwei Siege in nur 10 Tagen verbucht, also befinden sie sich schon in der fünften Runde, was für eine Mannschaft die viele Probleme in der Saison hatte, ziemlich lobenswert ist. Mit so einer tollen Laune werden sie jetzt vor ihren Fans sicher versuchen mit einem Angriffsspieler ein neues positives Ergebnis gegen den objektiv gesehen besseren Arsenal zu verbuchen. Man sollte von Trainer Coyle keine großen Veränderungen des Teams, das gewinnt erwarten. Was die Ausfälle betrifft, nicht dabei sind immer noch die verletzten Defensivspieler Mears und Alonso, sowie die Mittelfeldspieler Holden und Lee.

Voraussichtliche Aufstellung Bolton: Bogdan – Steinsson, Wheater, Knight, Ricketts–Muamba, Reo-Cocker – Eagles, M. Davies, Petrov – N’Gog Werbung2012

Im Gegensatz zur Mannschaft von Bolton befindet sich die Mannschaft von Arsenal in einer ernsthaften Krise in der Premiership. Sie haben sogar drei Niederlagen verbucht, also sind ihre Chancen in die Champions League zu kommen jetzt ziemlich gering. Die Schützlinge des Trainers Wenger sind nach zwei misslungenen Gastspielen bei Fulham und Swansea, letztes Wochenende auch auf eigenem Terrain besiegt worden und zwar von dem großen Rivalen Manchester United. Das hat die sehr gute Atmosphäre, die nach einer tollen Serie von Ergebnissen, die Ende letzten Jahres verbucht haben, entstanden ist kaputtgemacht. Aber die Serie von Verletzungen die ihnen zugstoßen ist, vor allem in der letzten Reihe (Gibbs, Santos, Jenkinson, Sagna und Vermaelen), musste irgendwo Spuren hinterlassen. Sie haben somit sogar sieben Treffer in diesen drei Matches kassiert. Sie haben sich nur im FA Cup gefreut, wo sie nach dem Zweitligisten Leeds, vor vieren Tagen auch gegen Aston Villa gefeiert haben und zwar nachdem sie in der Halbzeit mit zwei Toren Unterschied im Rückstand gewesen sind. Aber dann hat der beste Schütze der Premiership van Persie wie viele Male zuvor zweimal getroffen, während in diesen 10 Minuten auch der junge Walcott einen Treffer erzielt hat. Neben den schon erwähnten Spielern aus der letzten Reihe sind noch die verletzten Mittelfeldspieler Diaby, Coquelin und Wilshere nicht dabei, während sich die Stürmer Gervinho und Chamakh in Afrika befinden.

Voraussichtliche Aufstellung Arsenal: Szczesny – Djourou, Mertesacker, Koscielny, Miquel – Song, Ramsey, Arteta – Walcott, van Persie, Oxlade-Chamberlain 

Obwohl die Gäste aus London nach drei Niederlagen hintereinander in der Meisterschaft ganz sicher diese ungemütliche Serie beenden möchten, müssen wir betrachten dass auch Bolton die Form in letzter Zeit ziemlich verbessert hat. Also erwarten wir hier eine sehr starke Abwehr der Gastgeber und das sollte uns am Ende ein sehr interessantes und vor allem effektives Spiel bringen. So sind auch die meisten Spiele dieser zwei Mannschaften in ihren letzten Auftritten gewesen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,67 bei gamebookers (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010