Tipp Premier League: Bolton Wanderers – Blackburn Rovers

boltonNeben dem großen Londoner Derby werden wir ein weiteres Derby analysieren und zwar ein Tabellenkellerderby, in dem Bolton Wanderers und Blackburn Rovers aufeinandertreffen werden. Die Gäste haben fünf Punkte mehr auf dem Konto und befinden sich zwei Plätze oberhalb der Abstiegszone und diese Abstiegszone wird gerade von Bolton angeführt. Aber wir müssen bedenken, dass sie eine Begegnung im Vergleich zu den anderen gefährdeten Mannschaften weniger auf dem Konto haben. Im Hinspiel feierten Bolton Wanderers überraschend einen Auswärtssieg und auf diese Weise beendeten sie die Serie des Gastgebers von drei Heimsiegen in Folge. Beginn: 24.03.2012 – 16:00

Allerdings interessiert alle Fußballfans auf der Welt in diesem Moment viel mehr der Gesundheitszustand des Mittelfeldspielers Maumba, der am vergangenen Dienstag im Spiel des FA Cups gegen Tottenham einen Herzinfarkt erlitten hat. 24 Stunden nach diesem tragischen Ereignis konnte niemand mit Sicherheit bestätigen, ob dieser 23-Jährige überleben wird, aber zum Glück hat sich sein Zustand in den nächsten Tagen erheblich verbessert. Alle sind sehr optimistisch und kündigen sogar an, dass dieser großartige Mittelfeldspieler in absehbarer Zeit wieder auf dem Platz sein könnte. Am wichtigsten ist es aber, dass er wieder gesund wird, sodass sich die Wanderers ihren Verpflichtungen in den Premiership widmen können, wo sie ein erbitterter Kampf ums Überleben erwartet. Sicherlich wird es interessant zu beobachten, wie die Schützlinge des Trainers Coyle im ersten Spiel nach diesem schockierenden Ereignis reagieren werden, weshalb das Duell gegen die Spurs unterbrochen wurde und zwar beim Ergebnis von 1:1. Aus dem gleichen Grund wurde ihr Pflichtspiel gegen Aston Villa abgesagt. Davor haben sie im eigenen Stadion zu einem sehr wichtigen Sieg über QPR gekommen, wodurch sie ihre negative Serie von vier Niederlagen beendet haben. Im Duell gegen Tottenham haben sie bis zur Spielunterbrechung ebenfalls gut gespielt. Aufgrund immer besseren Partien der Wanderers erwarten wir dass Trainer Coyle im Duell gegen Blackburn fast die gleiche Startelf auflaufen lässt. Nur Maumba soll durch den erfahrenen Petrov ersetzt werden. Ausfallen werden noch die Defensivspieler Gardner und Mears sowie die Mittelfeldspieler Holden und Lee.

Voraussichtliche Aufstellung Bolton: Bogdan – Steinsson, Wheater, Ream, Ricketts–Petrov, Reo-Cocker, M. Davies – Pratley, N’Gog, Miyaichi Werbung2012

Die Rovers haben nach zwei Siegen in Folge geschafft, von der Gefahrenzone zu entfliehen, sodass sie in dieses Duell gegen Bolton in einer viel besseren Stimmung gehen. Sie hoffen, dass sie zumindest zu einem Punkt kommen werden. Um dies zu erreichen, müssen sie aber in gleichem Tempo wie gegen Wolves und Sunderland weitermachen. Diese Mannschaften haben sie mit jeweils 2:0 bezwungen. Der Held in diesen Duellen war auf jeden Fall der junge Kanadier Hoilett, der sogar drei Treffer erzielt hat. Trainer Kean hat offensichtlich guten Spielzug gemacht, als er diesen Spieler an der Spitze des Angriffs agieren ließ. Er spielt also gleich hinter Yakubu, sodass Mittelfeld automatisch viel mehr Raum zum kombinieren bekommen hat. In diesem Segment des Teams müssen wir vor allem sehr gute Partien des Neuzuganges Marcus Olsson auf der linken Außenseite erwähnen. Auf dieser Position agiert auch Martin Olsson, allerdings etwas defensiver. Aufgrund dieser hervorragenden Partien in den letzten beiden Partien erwarten wir gegen Bolton keine Änderungen in der Startelf. Ausfallen werden die Defensivspieler Givet und Salgado sowie die Mittelfeldspieler Grella und Rochina.

Voraussichtliche Aufstellung Blackburn: Robinson – Lowe, Dann, Hanley, Martin Olsson – Formica, N’Zonzi, Pedersen, Marcus Olsson – Hoilett – Yakubu

Unabhängig davon, dass sie in den letzten Tagen viel mehr mit der Fürsorge um ihren Teamkollegen Muamba beschäftig waren, werden die Gastgeber in diesem Duell sicher ihr Bestes geben, um zum Dreier zu kommen, zumal sie die Punkte im Kampf ums Überleben dringend nötig haben. Auf der anderen Seite werden die Gastgeber auch mit einem Remis zufrieden sein.

Tipp: Asian Handicap 0 Bolton

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,71 bei 12bet (alles bis 1,64 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010