chelseaDie letzte Samstagbegegnung, die wir im Rahmen der zweiten Runde der Premier League analysieren werden, wird im Stamford Brigde Stadion stattfinden, wo in dieser Saison sehr starke Mannschaft, Chelsea FC, den schwachen WBA zuhause empfangen wird. Der Favorit in dieser Begegnung ist natürlich die Heimmannschaft, vor allem wenn man bedenkt, dass die Blauen aus London in allen zehn letzten Duellen triumphiert haben. Beginn: 20.08.2011 – 18:30

Aber, um drei Punkte zu erreichen, werden die Gastgeber eine viel bessere Partie als vor sieben Tagen gegen Stoke City, als sie nur ein torloses Remis verzeichnet haben, abliefern müssen. Wenn man bedenkt, dass Drogba und seine Teamkollegen die letzte Saison so heftig begonnen haben, und zwar haben sie 15 Tore in den ersten vier Runden erzielt, dann  ist es klar, dass die Fans im Stamford Bridge Stadion wieder einen sehr offensiven FC Chelsea sehen wollen. Das wurde nach der Ankunft der jungen portugiesischen Trainer Villas-Boas eigentlich erwartet. Gerade mit einer sehr offensiven Spieltaktik hat er im letzten Jahr mit FC Porto zwei Titel gewonnen. Allerdings wird er ein paar Runden brachen, um die Mannschaft einzuspielen, zumal er sehr viele großartige Stürmer zur Verfügung hat. Vor ein paar Tagen hat sich ihnen der 18-jährige Lukaku vom belgischen Anderlecht angeschlossen. Wir glauben, dass dieser sehr talentierte Stürmer sehr bald eine Chance zum Beweisen bekommen wird, vielleicht sogar am Samstag, aber wahrscheinlich von der Bank, weil Sturridge, Kalou und der wiedergenesene Torres von der ersten Minute an agieren werden. Das bedeutet, das Drogba, Malouda und Anelka auf der Bank bleiben sollen. Ausfallen werden der verletzte Verteidiger Luiz, der Mittelfeldspiele Essien und der Torwart Cech.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Hillario – Bosingwa. Alex, Terry, Cole – Mikel, Ramires, Lampard – Kalou, Torres, Sturridge{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“ <h3><a rel=“nofollow“ href=“http://bet365.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Wie Auslosung rücksichtslos sein kann, illustriert uns am besten die Mannschaft von WBA, die gleich zu Beginn der Saison zwei schwierigste Begegnungen zu absolvieren hatte, und zwar gegen Manchester United und Chelsea FC. Während sie in der ersten Runde eine 2:1-Heimniederlage gegen Red Devils kassiert haben, erwartet sie jetzt der Gastauftritt gegen Chelsea. Im  letzten Jahr haben sie ihre schwerste Niederlage gerade gegen den heutigen Gegner kassiert (6:0). Natürlich wird der erfahrene Trainer Hodgson es nicht so einfach haben, seine Jungs auf dieses Spiel, in dem sie alle im Voraus abgeschrieben haben, vorzubereiten.  Ihre Chance werden sie sicherlich in der Tatsache, dass sie vom Gegner unterschätzt sind,  suchen. Allerdings müssen sie für eine mögliche Überraschung eine hochwertige Mannschaft haben, aber in dieser Saison ist das nicht ganz der Fall bei WBA. In der Transferzeit haben sie viel mehr verloren als gewonnen, und ein zusätzliches Problem bereiten dem Trainers Hodgson die neusten Verletzungen der beiden Hauptakteure, des Mittelfeldspielers Scharner und des Stürmers Odemwingie. Neulich haben sie den irischen Stürmer Long von Reading verpflichtet, und bereits im Spiel gegen United schoss er ein Tor.  Im Stamford Bridge Stadion braucht er aber die Unterstützung von anderen Spielern, vor allem diejenigen in der Verteidigung.

Voraussichtliche Aufstellung WBA: Foster – Jara, Tamas, Olsson, Shorey – Mulumbu, Tchoi – Morrison, Dorrans, Brunt – Long

Alles andere als Chelsea-Sieg würde eine große Überraschung in dieser Begegnung bedeuten, aber da die Quote auf einen solchen Spielausgang seht niedrig ist, haben wir uns für diesen Tipp entschieden. Dies ist die ideale Gelegenheit für die sehr guten heimischen Angreifer, um zu zeigen, dass sie während des Sommers nicht verlernt haben, Tore zu schießen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,65 bei hamsterbet (alles bis 1,58 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010